Liverpool konnte klare Steigerungen zeigen, aber sie wurden zuletzt nur selten dafür belohnt. Auf der anderen Seite haben wir mit West Ham ein Team, das man getrost als eines DER großen Überraschungen dieser Saison sehen kann.

FC Liverpool

Der FC Liverpool wurde für seinen tollen Kampf gegen Chelsea im Ligapokal leider nicht belohnt. An der Anfield Road gab es ein 1:1 und im Rückspiel mussten sie sich mit 0:1 nach Verlängerung geschlagen geben. Hoffentlich haben die Reds dort nicht zu viel Kraft gelassen, denn der nächste Gegner ist alles andere als einfach.

In der Liga haben sie sich nach dem 2:0 bei Aston Villa weiter nach oben gespielt. Mittlerweile ist die Champions League wieder in Reichweite gerückt. Gegen Villa waren die vorher schon vergessenen Lambert und Borini die Torschützen. Während sich diese beiden Hoffnungen machen dürfen auch gegen West Ham zu spielen, ist die Zeit für Balotelli wohl abgelaufen. Liverpool sucht schon einen Käufer für den enttäuschenden Italiener.

Aufstellung Liverpool

Toure ist beim Afrika Cup. Jones, Sakho und Flanagan sind verletzt. Ansonsten sind alle wichtigen Spieler dabei.

Voraussichtliche Aufstellung: Mignolet – Can, Skrtel, Johnson – Moreno, Leiva, Henderson, Markovic – Coutinho, Sterling, Lallana

West Ham United

West Ham hat sich im Gegensatz zu vielen anderen Erstligisten im FA Cup nicht blamiert und steht damit in der nächsten Runde. Spätestens seit dem 3:0 gegen Hull haben sie ihre kleine Krise wohl überwunden. Mit einem Andy Carroll in super Form muss die Europa League kein Traum bleiben.

Alle Beteiligten zeigten zuletzt eine klare Formsteigerung und man konnte sogar die Abwesenheit von Kouyate kompensieren. Sie haben mit Sakho und Carroll nach langer Leidenszeit endlich ein Duo, das auch funktioniert.

Aufstellung West Ham

Kouyate ist wie schon erwähnt beim Afrika Cup. Collings und Demel haben noch Fragezeichen hinter ihrem Gesundsheitszustand.

Voraussichtliche Aufstellung: Adrian – Jenkinson, Tomkins, Reid, Cresswell – Noble, Song, Nolan – Downing – Carroll, Sakho

Tipp

An der Anfield Road bietet sich für sie eine Chance um zu sehen, ob sie mit den besten Teams der Liga mithalten können. Die Spieler von Liverpool werden sicherlich etwas müde sein. Brendan Rodgers hat auch nicht viele Möglichkeiten um groß zu rotieren. Das kann West Ham durchaus in die Karten spielen. Ein Punkt für die Londoner ist daher im Bereich des machbaren.

Tipp: Unentschieden – 4.0 Unibet

Unibet BonusWertungLink
75€
Unibet Erfahrungen
Besuchen

Liveticker und Statistiken