Der FC Liverpool trifft an der Anfield Road auf ein Team mit dem man bisher nicht sonderlich viel anfangen kann. Die Reds können sich über ihren Saisonstart überhaupt nicht beschweren. Mit ein wenig mehr Glück hätte es sogar für neun Punkte reichen können, doch Petr Cech hatte am letzten Wochenende etwas dagegen.

West Ham ist die bisherige Wundertüte der Liga. Dem 2:0 Auswärtssieg im Emirates folgten zwei Heimniederlagen gegen Leicester und Bournemouth. Könnt ihr mir mal bitte erklären wie das geht? Nach dieser Statistik zu urteilen wäre nun wieder ein Sieg an der Reihe.

FC Liverpool

Die Reds spielen für mich bisher ein wenig wie das gute alte Chelsea. Die Partien sind an Langweiligkeit kaum zu überbieten, doch sie holen die nötigen Punkte. Zwei 1:0 Auftaktsiegen folgte am vergangenen Spieltag ein 0:0 bei Arsenal, ganz getreu nach dem Motto von Mourinho, wenn man die Spiele schon nicht gewinnen kann, darf man sie unter keinen Umständen verlieren.

Das Spiel bei Arsenal sollte uns einen Aufschluss darüber geben wo die Reds mittlerweile stehen, doch ich bin mir immer noch nicht so ganz sicher. Neuzugang Firmino ist bisher ein Totalausfall, doch man sollte ihm sicherlich noch etwas mehr Zeit einräumen. Benteke hat zwar schon ein Tor erzielt, doch Angst und Schrecken hat auch er noch nicht verbreitet.

Aufstellung Liverpool

Sturridge fällt weiterhin aus. Auch bei Lallana und Kapitän Henderson sieht es nicht viel besser aus. Liverpool hat aber zuletzt bewiesen, auch einzelne Ausfälle wegstecken zu können.

Voraussichtliche Aufstellung: Mignolet – Clyne, Skrtel, Lovren, Gomez – Milner, Leiva, Can – Firmino, Benteke, Coutinho

West Ham United

Das Spiel gegen Bournemouth hat uns wohl das einzig wahre West Ham gezeigt. Wie schon die Woche zuvor gegen Leicester präsentierten sie sich wie ein Abstiegskandidat. Das erinnerte doch schon wieder viel eher an die katastrophalen Auftritte in der Europa League Qualifikation.

Der Sieg zum Auftakt im Emirates wirkt nun mehr und mehr wie ein schlechter Scherz. Die Hammers wissen wohl selbst nicht so richtig wie sie das fertig gebracht haben. Unter der Woche hat Kevin Nolan seinen Abschied von den Hammers angekündigt. Für mich kam das doch sehr überraschend, da er einer der wenigen war, die sich mit dem Club identifiziert hatten. Bei den Buchmachern kann man erkennen, dass ihm Slaven Bilic in Kürze folgen könnte.

Aufstellung West Ham

Andy Carroll steht wohl kurz vor seinem Comeback. In dieser Woche wird es aber noch nicht ganz für einen Einsatz reichen. Auch Torhüter Adrian, Carl Jenkinson, Mauro Zarate und Enner Valencia werden nicht auflaufen können.

Voraussichtliche Aufstellung: Randolph – Cresswell, Ogbonna, Reid, Tomkins – Kouyate, Obiang, Noble, Lanzini, Payet – Sakho

Tipp

Dies ist für mich der klarste Tipp vom gesamten Wochenende. Habt ihr West Ham zuletzt kicken sehen? Die würden in der aktuellen Verfassung wohl sogar gegen eine Dorfmannschaft verlieren.

Tipp: Sieg Liverpool – 1.36 Betway

Betway BonusWertungLink
100€
Betway Erfahrungen
Besuchen

Liveticker und Statistiken