FC Liverpool – FC ChelseaFC Liverpool – FC Chelsea, ein Klassiker an der Anfield Road. Mit Liverpool und dem FC Chelsea treffen zwei Schwergewichte der englischen Premier League aufeinander.

Für Liverpool ist der Champions League Zug bereits abgefahren. Die Reds können, dürfen oder wollen sich noch einen Platz in der nicht gerade beliebten Europa League sichern. Zu wenig für ein Team mit den Ansprüchen des FC Liverpool.

Chelsea hingegen ist noch im Rennen um einen der begehrten Plätze. Im Moment stehen sie auf Platz drei und haben ein Spiel weniger absolviert als der FC Arsenal, welcher auf Platz vier liegt. Allerdings wird es nicht einfach für Chelsea an der Anfield Road zu bestehen, denn gerade gegen die Topteams zeigt Liverpool meist sehr starke Leistungen.

FC Liverpool

Nach der Vorstellung des neuen Managers Brendan Rodgers gab dieser sofort bekannt, dass Liverpool für ihn ein Langzeit Projekt ist. Man solle nicht gleich in der ersten Saison Wunderdinge erwarten. Mit diesen Aussagen hat er sofort Druck von der Mannschaft genommen, die dennoch insgeheim von der Champions League träumte.

In einige Spielen konnte Liverpool sein vorhandenes Potenzial durchaus zeigen, wie z.B. beim 5:0 gegen Swansea oder 3:2 gegen die Spurs. Das Problem für die Reds lag in den Spielen gegen die vermeintlich kleinen. Dort gab es einige unerwartete Niederlagen. Sollte Liverpool es schaffen ein wenig konstanter aufzutreten, sehe ich die Mannschaft ganz weit oben.

Das Ziel für Jahr zwei in Rodgers Langzeitplan muss Champions League lauten, mit weniger werden sie die treuen Fans auch nicht abspeisen können.

FC Chelsea

Tja, der liebe gute alte FC Chelsea kommt einfach nicht zur Ruhe. Heute meldete sich John Terry in der Zeitung und sagte, dass er seit drei Monaten fit ist und eigentlich spielen könnte, obwohl Benitez immer erzählt, dass der Kapitän verletzt sei und spielen wird wenn er fit ist. Dies ist nur eine von vielen Geschichten über den aktuellen Champions League Sieger.

Am letzten Wochenende mussten sie sich nach der Niederlage gegen Manchester City vom FA Cup verabschieden. Damit bleibt Chelsea noch die Möglichkeit auf einen Pokal in dieser Spielzeit. Dieser lautet Europa League. Dort haben sie aber eine berechtige Möglichkeit ins Finale zu kommen.

Wichtiger als die Europa League ist den Fans aber die Champions League und genau dahin wollen die Blues zurück.

Das Restprogramm meint es nicht sonderlich gut mit Chelsea. Unter anderem müssen sie noch gegen Manchester United, Tottenham und Everton ran. Alles keine leichten Aufgaben. Ich wünsche es aber Benitez, dass er die Mannschaft in die Champions League führt, denn sollte es ihm nicht gelingen, werden die Fans ihn regelrecht von der Stamford Bridge jagen.

FC Liverpool – FC Chelsea Form

Bei Liverpool plätschert die Saison gerade so ein wenig hin. Zuletzt gab es zwei 0:0 hintereinander. Sowohl gegen West Ham als auch gegen Reading waren sie zwar klar überlegen, konnten dies aber nicht in Tore ummünzen.

Dennoch ist Liverpool an einem guten Tag stark genug, Mannschaften wie Chelsea zu besiegen.

In der Liga gab es für Chelsea zuletzt zwei Siege. Dennoch ist die Form nicht gerade die beste wie man in den Spielen gegen Manchester City oder Rubin Kasan sehen konnte. Chelsea verlor beide Spiele.

Ganz wichtig wird sein, wie sie das Spiel in Liverpool bestreiten. Ein Sieg kann nochmal letzte Kräfte freisetzen, eine Niederlage jedoch kann sie in ein weiteres Loch werfen.

FC Liverpool – FC Chelsea Voraussichtliche Aufstellungen

FC Liverpool: Reina – Johnson, Carragher, Agger, Jose Enrique – Gerrard, Lucas, Henderson, Coutinho – Suarez, Sturridge

FC Chelsea: Cech – Ivanovic, Terry, Luiz, Bertrand – Lampard, Oscar, Mata, Hazard, Moses – Torres

FC Liverpool – FC Chelsea Tipp

Ich denke, bei Chelsea wird sich so langsam die Müdigkeit zeigen. Sie hatten in den letzten Wochen einfach zu viele Spiele und Liverpool wird das ausnutzen.

Der Geist mag zwar wollen, doch die Beine sind schwer. Von daher gibt es hier einen klaren Heimsieg.

Tipp: Sieg Liverpool – 2,20 Ladbrokes (keine Wettsteuern)

bonus