Man mag es kaum glauben, doch Ingolstadt gegen Hertha ist so etwas wie die Top Begegnung des 10. Spieltages. Beide Mannschaften bringen es bisher fertig uns Woche für Woche zu überraschen. Niemand hat wohl vorhergesehen, dass hier der fünfte auf den achten trifft.

Der Sieger dieser Partie kann es sich vorläufig auf einem Europa League Platz bequem machen. Wer hat am Samstag Abend die Nase vorn?

FC Ingolstadt

Die Minimalisten der Liga kommen noch immer aus Ingolstadt. Nach nunmehr neun Spieltagen haben sie ein Torverhältnis von 6:7. Im Sturm haben sie so gut wie keine Durchschlagskraft, doch die Verteidigung steht so sicher wie Fort Knox.

Am letzten Wochenende brauchte es schon einen irregulären Treffer der Stuttgarter um sie zu überwinden, wobei wir aber auch schon beim Problem sind. Wenn die Mannschaft dann doch einmal in Rückstand gerät sind sie nicht in der Lage das Spiel noch zu drehen.

Aufstellung FC Ingolstadt

Für Lex wird vermutlich Hartmann in die Startelf kommen, ansonsten erwarten wir wenig Veränderungen im Vergleich zur letzten Woche.

Voraussichtliche Aufstellung: Özcan – Levels, Matip, Hübner, Suttner – Groß, Bregerie, Morales, Hartmann, Hinterseer – Leckie

Hertha BSC Berlin

Der Hertha ist mit der Verpflichtung von Ibisevic ein echter Glücksgriff gelungen. Der Angriff ist nun nicht mehr nur ein laues Lüftchen sondern sehr gefährlich. Am letzten Spieltag hat er seiner Mannschaft allerdings einen Bärendienst erwiesen. Auf Schalke musste er schon nach gut einer Viertelstunde mit rot von Platz.

Trotz Unterzahl boten die Berliner den Schalkern einen gnadenlosen Kampf uns mussten sich erst in der 90. Minute geschlagen geben. Man hat irgendwie das Gefühl, dass in Berlin etwas zusammenwächst. Nun haben sie hier das zweite Auswärtsspiel in Folge. Mit einem Sieg würden sie sich wohl vorübergehend oben festsetzen.

Aufstellung Hertha BSC

Torhüter Kraft fällt weiterhin aus. Für ihn wird erneut Jarstein zwischen den Pfosten stehen. Da Ibisevic gesperrt ist, versucht es Dardai wohl mit Kalou als einziger Spitze.

Voraussichtliche Aufstellung: Jarstein – Weiser, Langkamp, Lustenberger, Plattenhardt – Haraguchi, Skjelbred, Darida, Stocker, Baumjohann – Kalou

Tipp

Ihr könnt euch sicherlich schon denken wie mein folgender Tipp aussehen wird. In den Partien mit Ingolstädter Beteiligung fallen fast nie Tore, dass wird mit hoher Wahrscheinlichkeit auch am Samstag gegen die Hertha der Fall sein.

Tipp: unter 2,5 Tore 1.65 Betvictor

Betvictor BonusWertungLink
100€
BetVictor Erfahrungen
Besuchen

Liveticker und Statistiken