Chelsea gegen West Ham, ein durchaus interessantes Duell, das wir das zwischen zwei Teams aus London sehen. Für beide wird es eine sehr wichtige Saison werden. Chelsea will zeigen, dass sie weiterhin nach oben gehören und West Ham, dass sie nicht ohne Grund oben mitgespielt haben letzte Saison. Außerdem geht es für West Ham in die so wichtige erste Saison im neuen Olympiastadion.

Warum das so wichtig ist? Sie haben mit diesem riesigen und tollen Stadion endlich die Infrastruktur um weiter oben mitzuspielen. Das alte Stadion war Kult, aber eben sehr veraltet und klein. Dabei hat das Team eine wirklich große Fanbasis um hier mehr rauszuholen!

FC Chelsea

Es bleib nur Platz 10 am Ende der letzten Saison. Eine Saison, in der wirklich rein gar nichts funktioniert hatte und die man gerne wieder auslöschen würde. Doch kann man sofort zurückschlagen, wurde genug umgebaut im Kader und vor allem: hat man den richtigen Mann auf der Bank?

Beim Trainer würde ich persönlich sofort sagen: ja, man hat den richtigen Mann. Antonio Conte leistete hervorragende Arbeit bei Juventus Turin und selbst mit der italienischen Nationalmannschaft werden seine Leistungen komplett unterschätzt. Er brachte mit diesem Team, von dem man nichts erwartet hatte, die deutsche Mannschaft an den Rand einer Niederlage und auch sonst spielten sie guten Fußball. Bei Juventus formte er vor allem nach perfektem Masterplan ein Team, das von Saison zu Saison besser und besser wurde.

Doch was gab es auf dem Transfermarkt? Eines war klar, man braucht Veränderungen! Erstaunlicherweise konzentrierte man sich bei den Blues voll und ganz auf Qualität und nicht auf spektakuläre Namen. Von Marseille kam der 22-jährige Belgier Batshuayi, der alles mitbringt zum Superstar-Stürmer. Kante wurde von Leicester City dazugekauft um vor der Abwehr Stabilität reinzubringen. Der Franzose war schon bei seinem alten Verein DIE Stütze. Dafür wurde kaum jemand abgegeben, womit Conte überraschenderweise den meisten Huptakteuren zu vertrauen scheint. Die Vorbereitung verlief ganz gut, vor allem weil endlich einmal sowohl Oscar als auch Costa in Form zu scheinen.

Aufstellung Chelsea

Zouma und Van Ginkel sind verletzt. Oscar könnte den Vorzug vor Fabregas bekommen, genau so wie Matic, den viele schon mit Juve in Verbindung bringen. Während Kante in der Startelf stehen wird, dürfte Batshuayi erst einmal auf die Bank, da Diego Costa auflaufen wird.

Voraussichtliche Aufstellung: Courtois – Azpilicueta, Terry, Cahill, Ivanovic – Kante – Hazard, Matic, Oscar, Willian – Costa

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,67
€300

West Ham United

West Ham mit einer starken Saison, aber einem Einbruch gegen Ende. Eine Mischung aus Müdigkeit und Verletzungspech schien ihnen den Traum vom internationalen Geschäft zu zerstören. Doch sie konnten sich noch in die Qualifikation zur Europa League retten, aber sie müssen da wirklich durch alle Runden.

Sie haben kaum wichtige Spieler verloren im Sommer. Tomkins ging für 11 Millionen zu Crystal, ist aber sicherlich kein großer Leistungsträger. Dafür kamen einige Spieler zu West Ham. Der teuerste Neuzugang ist Andre Ayew von Swansea. Nach einem schwachen Start in die Premier League, wirkte er deutlich stärker zuletzt, doch es bleibt eine risikoreiche Wette. Dennoch hat West Ham hier die Chance einen deutlichen Schritt nach vorne zu machen in der Offensive, falls Spieler wie Carroll auch endlich länger gesund bleiben.

Aufstellung West Ham United

Cresswell, Lanzini und Sakho sind verletzt, Payet ist noch nicht fit nach der EM und Töre ist ebenfalls noch angeschlagen.

Voraussichtliche Aufstellung: Adrian – Antonio, Reid, Ogbona, Masuaku – Kouyate, Nordtveit, Noble – Feghouli, Carroll, Ayew

Quote
Anbieter
Bonus
Link
5,75
€100

Tipp

Mit Payet würde ich West Ham hier durchaus mit Chancen sehen, aber ohne die offensive Power durch ihn wird im Mittelfeld deutlich weniger passieren und bei Chelsea sind alle wichtigen Spieler dabei.

Tipp: Sieg Chelsea – 1,67 Ladbrokes (Überragender Sonderbonus und PayPal)

Anbieter
Bonus
Link
ladbrokes bonus
€300
Code: BONUSNET

Liveticker und Statistiken