FC Chelsea London – FC Schalke 04, diese Partie ist der Kampf um den Gruppensieg. Beide haben nach drei Spieltagen jeweils sechs Punkte auf dem Konto. Chelsea kam nach dem schwachen Start gegen Basel immer besser in Tritt und hat durch den 3:0 Auswärtssieg auf Schalke nun besten Chancen auf den begehrten Platz. Schalke startete sehr stark, war aber gegen die Blues am Ende klar unterlegen. Nur wenn sie in London mindestens einen Punkt holen, haben sie die Möglichkeit auf Platz eins.

Wie man Chelsea besiegen kann, hat Newcastle am vergangenen Wochenende gezeigt. Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung zwangen sie den Favoriten in die Knie. Es kann auch daran liegen, dass Chelsea den Gegner etwas unterschätzt hat, dies wird ihnen gegen Schalke sicherlich nicht passieren.

Ich kann in dieser Partie nicht viel erkennen was für die Knappen sprechen könnte. Sie müssten über sich hinauswachsen, um drei Punkte zu holen.

FC Chelsea

Man konnte Mourinhos Geschrei nach der Niederlage gegen Newcastle fast bis nach Gelsenkirchen hören. Er war mit dem Auftritt seiner Mannschaft absolut nicht zufrieden. In der Presse deutete er an, dass er am liebsten alle elf Spieler hätte auswechseln wollen. Er erwartet von seinen Spielern gegen Schalke eine Reaktion! Nach zuvor sechs Siegen dachten sie vielleicht, dass sie Newcastle mal so nebenbei besiegen können.

Durch diese Niederlage stehen sie in der Tabelle nun fünf Punkte hinter Arsenal. Solche Ausrutscher dürfen sie sich nicht mehr erlauben, wenn sie nicht noch weiter hinter die Gunners zurückfallen wollen. In der Champions League sieht es schon besser aus. Die Mannschaft hat sich von der Auftaktniederlage schnell erholt und steht derzeit an der Spitze der Gruppe. Mit einem Sieg gegen Schalke hätten sie die Qualifikation so gut wie geschafft. Auch der Gruppensieg sollte ihnen dann nicht mehr zu nehmen sein.

Mourinho wird im Gegensatz zum Spiel gegen Newcastle sicherlich einige Änderungen vornehmen. So könnte Willian eine Chance von Beginn an bekommen. Auch denke ich, dass wir Schürrle in der Startaufstellung sehen werden.

Bei Torres muss man abwarten. Er hat sich im Training eine leichte Verletzung zugezogen. Sollte er nicht spielen können, würde ihn vermutlich Eto`o ersetzen.

FC Chelsea: Cech – Ivanovic, Cahill, Terry, Cole – Ramires, Lampard, Willian, Oscar, Schürrle – Torres

FC Schalke 04

Das Hinspiel war eine kostenlose Lehrstunde: Beim 0:3 vor heimischen Publikum wurde Schalke von Chelsea eiskalt ausgekontert. Sie wollen es nun besser machen und zeigen, dass sie in London bestehen können. Die Anzeichen auf eine Sensation stehen aber nicht besonders gut. Schalke spielt schon die ganze Saison nicht gerade überragend. An der Stamford Bridge müssten sie aber über die Grenzen gehen, um zu bestehen.

Auch die Niederlage der “Blues” am letzten Wochenende kommt den Knappen eigentlich nicht entgegen. Chelsea wirkt wie ein angeschlagener Boxer, der jetzt einen entscheidenden Schlag landen will. Am Wochenende reichte es für Schalke zu einem knappen 2:0 Sieg bei der Hertha. Dieser Erfolg war im Rennen um Platz vier enorm wichtig, da auch die direkten Konkurrenten Gladbach und Wolfsburg siegreich waren.

In der Champions League könnten sie nach einer weiteren Niederlage bis auf Rang drei abstürzen. Wir haben es aber auch schon vorher gesagt, entscheidend wird das Heimspiel gegen Basel sein. In London haben sie die Möglichkeit sich eine hervorragende Ausgangsposition zu verschaffen, aber auch bei einer Niederlage wäre nicht alles verloren.

Coach Keller kann vermutlich auf Neustädter und Szalai, die gegen die Hertha verletzt ausgewechselt werden mussten, zurückgreifen. Auch bei Draxler ist eine Formsteigerung zu erkennen.

FC Schalke 04: Hildebrand – Uchida, Höwedes, Matip, Kolasinac – Neustädter, Aogo, Boateng, Meyer, Draxler – Szalai

FC Chelsea – FC Schalke 04 Form

Nach sechs Siegen am Stück setzte es für Chelsea am vergangenen Wochenende mal wieder eine Niederlage. Ich persönlich sehe das nicht so tragisch. Sie befinden sich in sehr guter Verfassung, besonders Torres hat mir in den letzten Spielen sehr gut gefallen.

Bei Schalke ist es wie immer. Sie gewinnen gegen die schwächeren Mannschaften ohne dabei zu glänzen, aber gegen die wirklich guten Teams ( siehe Dortmund ) haben sie keine Chance. Sie müssen ihre Form verbessern, um in der Champions League zu bestehen.

FC Chelsea – FC Schalke 04 Tipp

Die Niederlage letztes Wochenende in Newcastle war das schlimmste was passieren konnte und zwar für Schalke. Chelsea sinnt in diesem Spiel auf Rache. Mourinho war so verärgert, dass seine Stars sich nicht trauen werden, ihn nochmal zu enttäuschen. Schalke hat sowieso Probleme gegen gute Mannschaften zu bestehen. In dieser Begegnung kann es nur einen Sieger geben. Es könnte für Schalke schmerzhaft enden.

Tipp: Asiatisches Handicap – 1 Chelsea – 1.71 Betvictor

Betvictor BonusWertungLink
100€
BetVictor Erfahrungen
Besuchen