FC Chelsea – FC Liverpool, der FC Liverpool reist zum Spitzenspiel des 19. Spieltages an die Stamford Bridge. Vom Etihad nach Chelsea, der Weihnachtsmann hätte es auch einfacher mit ihnen meinen können. Beim Spiel gegen City waren sie über weite Strecken gleichwertig. Auf der gezeigten Leistung können sie gegen Chelsea aufbauen.

Für Chelsea reichte es gegen Swansea zu einem weiteren Sieg. Wieder war die Mannschaft einfach nur schlecht. Ich würde gern mal wissen, was Besitzer Abramowitsch über diese Leistungen denkt. Er hatte Mourinho unter der Voraussetzung geholt, dass dieser attraktiven Fußball bieten wird. Davon sind wir nach den bisherigen 18 Spieltagen weit entfernt.

Beide Mannschaften haben im letzten Spiel des Jahres 2013 die Möglichkeit mit etwas Glück die Tabellenführung zu übernehmen. Durch die aktuelle Tabellensituation sind sie leider nicht in der Lage den einen oder anderen Spieler zu schonen. Ein Vorteil für Chelsea könnte sein, dass es für sie das zweite Heimspiel in Folge ist und Liverpool durch das ganze Land reisen musste. Chelsea wartet in der Premier League allerdings seit 2010 auf einen Sieg gegen die Reds. Ginge es nach Brendan Rodgers, könnten sie noch länger warten.

FC Chelsea

Chelsea steht nach dem Sieg über Swansea weiterhin auf Rang drei der Tabelle. Damit stehen sie viel besser da als noch vor einem Jahr um diese Zeit. Mourinho erinnert uns auch in jedem Interview daran. Doch ich muss sagen, dass mir ihr Spiel unter Benitez besser gefallen hat. Mourinho spricht zwar davon, dass er seine Mannschaften immer attraktiv spielen lassen hat, doch ich kann davon nichts erkennen.

Gegen Arsenal wollten sie unter allen Umständen ein 0:0 erreichen, was sie dann auch geschafft haben und gegen Swansea spricht ein 1:0 auch nicht unbedingt von tollem Fußball.

Das zieht sich nun schon seit Beginn der Saison so hin. Ich gebe ihm Recht wenn er sagt, dass seine Stürmer mehr treffen müssen aber kann man aus Spielern wie Mata, Oscar, Schürrle, Willian, Hazard etc…nicht mehr rausholen als das, was diese derzeit auf den Platz bringen? Diese Frage muss sich der Trainer stellen.

FC Chelsea: Cech – Ivanovic, Terry, Cahill, Azpilicueta – Ramires, Lampard, Mata, Hazard, Oscar – Torres

FC Liverpool

Für Liverpool hat es trotz einer tollen Leistung im Etihad nicht zu einem Punkt gereicht. Durch diese Niederlage sind sie von Platz eins bis auf Rang vier abgestürzt. So schnell kann das derzeit in dieser Liga gehen. Ein grober Schnitzer von Torwart Mignolet leitete die Niederlage ein.

Vor einigen Tagen hat Luis Suarez seinen Vertrag bei den Reds verlängert. Er hat wohl mittlerweile den Eindruck bekommen, auch mit Liverpool die Champions League erreichen zu können. Die Mannschaft befindet sich unter Brendan Rodgers auf dem besten Wege dorthin. Sollten sie es aber nicht schaffen, werden sie Suarez trotz Vertragsverlängerung nicht halten können.

Um in der Zukunft aber noch weiter oben angreifen zu wollen, brauchen sie mindestens noch zwei, drei weitere Spieler vom Kaliber eines Suarez. Vielleicht finden sie diese sogar in ihren eigenen Reihen. Coutinho und Henderson sind zwei der positiven Überraschungen in dieser Saison.

In Liverpool geben sie dem Trainer die Zeit etwas Tolles aufzubauen. Gegen Chelsea sehe ich sie auch an der Stamford Bridge nicht unbedingt als Außenseiter.

FC Liverpool: Mignolet – Johnson, Skrtel, Agger, Sakho – Lucas, Henderson, Allen, Sterling, Coutinho – Suarez

FC Chelsea – FC Liverpool Form

Chelsea`s Form ist erschreckend. Oder muss man sagen, dass die Mannschaft einfach nicht besser spielen kann? Ich denke, die Wahrheit liegt irgendwo in der Mitte. Sie haben zwar nur eines ihren letzten fünf Spiele verloren, doch in jeder Partie agierten sie unglaublich schwach. Mir ist es nahezu unerklärlich, wie man mit solchen Leistungen auf Rang drei stehen kann.

Liverpool ist trotz der Niederlage bei Manchester City in sehr guter Form. Die Mannschaft war schon seit Jahren nicht mehr so stark wie im Moment. Vor der Niederlage gegen City holten sie vier Siege in Folge. Wenn sie so weiterspielen wie bisher, werden sie die gesteckten Ziele sicher erreichen.

FC Chelsea – FC Liverpool Tipp

Es wird die Zeit kommen in der Chelsea für seine schwachen Leistungen bestraft wird und ich glaube, dass die Zeit gegen Liverpool gekommen ist. Die Mannschaft von Jose Mourinho mogelt sich von Spiel zu Spiel und schafft es irgendwie zu gewinnen, doch gegen Liverpool wird eine unterirdische Leistung nicht zu drei Punkten reichen. Liverpool ist in guter Form und sollte mindestens einen Punkt von der Stamford Bridge entführen.

Tipp: Doppelchance Liverpool oder Unentschieden – 1,75 Sportingbet

Sportingbet BonusWertungLink
150€
Sportingbet Erfahrungen
Besuchen