Unser Tipp: Sieg FC Arsenal

Quote
Anbieter
Bonus
Link
3,10
100€
18+, AGBs gelten

Nach einer langen Europa League Saison steht nun das Finale in Baku (Aserbaidschan) an. Wie in der Champions League so stehen sich auch im diesjährigen Europa League Finale zwei englische Vereine gegenüber. In diesem Fall sind beide Vereine aus derselben Stadt London. Auf der einen Seite der FC Chelsea und auf der anderen Seite FC Arsenal. Das Spiel wird am 29. Mai um 21 Uhr angepfiffen. Während FC Arsenal im Halbfinale mit dem spanischen Vertreter FC Valencia keine sonderliche Mühe hatte und sowohl im Hin- als auch im Rückspiel besiegen konnte, hatte der FC Chelsea gegen Eintracht Frankfurt viel mehr Mühe. Erst im Elfmeterschießen setzte sich Chelsea zu Hause gegen die starken Hessen durch.

Tipp/ Quote

Der FC Chelsea ist für die meisten Buchmacher der Favorit in diesem Spiel. Nimmt man die Endplatzierung der abgelaufenen Premier League Saison als Maßstab dann trifft dies durchaus zu. Vergleicht man das Spielermaterial auf beiden Seiten, so befinden sie sich auf Augenhöhe. Entscheidend wird an diesem Tag die Tagesform sein und wer den Sieg mehr will. Da Chelsea sich bereits für die kommende Champions League Saison qualifiziert hat und Arsenal dagegen nicht, kann man davon ausgehen, dass Arsenal einen Tick mehr motiviert ist diesen Pokal zu gewinnen, um dann als Europa League Sieger doch noch in die Champions League zu rutschen. Des Weiteren besitzt Arsenal mit Coach Unai Emery einen Trainer der weiss wie man die Europa League gewinnt. Mit dem FC Sevilla gelang ihm das dreimal in Folge.

Tipp: FC Arsenal gewinnt

Quote
Anbieter
Bonus
Link
3,10
100€
18+, AGBs gelten

 

FC Chelsea

Für den FC Chelsea ist die Premier League Saison mit Platz drei zu Ende gegangen. Im abschließenden Ligaspiel ging es zu Leicester City. Das Spiel verlief zäh. Zwar hatte Chelsea mehr Ballbesitz (53%) und auch ein wenig mehr Chancen als Leicester City, jedoch richtig zwingende Tormöglichkeiten sprangen nicht heraus. Da die Hausherren auch nicht mehr taten endete das Spiel folglich 0:0 Unentschieden. Da Tottenham parallel zu Hause auch nicht über ein 2:2 Unentschieden gegen Everton hinaus kam, blieben die Londoner mit 72 Punkten einen Punkt vor Tottenham auf Platz drei. Somit ist die Teilnahme an der Champions League nächste Saison garantiert. Trainer Maurizio Sarri ist es diese Saison nicht gelungen diesem Team mehr Glanz und eine fußballerische Weiterentwicklung zu verschaffen. Chelsea liegt hinter Meister Man City und Vizemeister Liverpool 26 bzw. 25 Punkte zurück. Das sind Welten und das obwohl Chelsea sehr wohl über einige internationale Topstars wie Hazard, Higuain oder Weltmeister Kanté verfügt. Im Halbfinale der Europa League musste sich Chelsea gegen das Überraschungsteam aus Frankfurt durchsetzen. Nachdem man sich im Hinspiel in Frankfurt 1:1 Unentschieden getrennt hatte, stand genau dieses Ergebnis auch in London nach 120 Spielminuten. Beide Mannschaften befanden sich auf Augenhöhe. Frankfurt agierte leidenschaftlicher Chelsea dagegen abgeklärter. Nun musste das Elfmeterschießen eine Entscheidung herbeiführen. Letztlich verschoss Frankfurt einen Elfmeter mehr als Chelsea und somit zogen die Blues mit 4:3 n.E. in das Finale ein.

Voraussichtliche Aufstellung FC Chelsea

Kepa – Azpilicueta, A. Christensen, David Luiz, Emerson – Jorginho – Kovacic, Loftus-Cheek – Willian, E. Hazard – Giroud

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,45
€100

 

FC Arsenal

Die Saison für Arsenal ist noch bescheidener ausgefallen als beim Konkurrenten FC Chelsea. Da hilft auch der Sieg im letzten Saisonspiel nicht. Beim FC Burnley kam das Team von Trainer Unai Emery zu einem 3:1 Auswärtserfolg. Zur Halbzeit stand es noch 0:0 Unentschieden. Erst ein Doppelschlag von Stürmer Aubameyang brachte die Gunners auf die Siegerstraße, die nach dem 1:2 Anschlusstreffer durch Barnes noch einmal kurz Hoffnung hatten, das Spiel zu drehen. In der Nachspielzeit machte Nketiah mit seinem Treffer zum 3:1 jedoch alles klar. Durch diesen Sieg konnte Arsenal den fünften Tabellenplatz festigen. Somit fehlte lediglich nur ein Punkt um sich über die Liga für die kommende Champions League Saison zu qualifizieren. Deutlich besser lief es in der Europa League für die Gunners. Im Halbfinale hatten es die Londoner mit dem spanischen Traditionsverein FC Valencia zu tun. Das Hinspiel konnte zu Hause mit 3:1 gewonnen werden, so dass die Ausgangssituation für die Engländer für das Rückspiel gut war. Valencia musste im Rückspiel volles Risiko gehen, um den Rückstand aufzuholen. Nach elf Minuten sah es auch gut aus für die Spanier. Gameiro traf mit einem Rechtsschuss. Die Antwort der Gunners dauerte jedoch nicht lange. Sechs Minuten nach dem Führungstor traf Aubameyang zum 1:1. So ging es dann auch zur Pause. Im zweiten Durchgang war spätestens nach dem 2:1 für Arsenal (Torschütze Lacazette) in der 50. Spielminute das Thema durch für Arsenal. Nachdem die Spanier noch einmal den Ausgleich erzielen konnten, machte erneut Aubameyang den Unterschied. Mit seinen zweiten und dritten Treffer in dieser Partie entschied er das Spiel praktisch im Alleingang. Am hieß es dann 4:2 für FC Arsenal.

Voraussichtliche Aufstellung FC Arsenal

Cech – Monreal , Sokratis, Koscielny – G. Xhaka, Torreira – Maitland-Niles, Kolasinac – Özil – Lacazette, Aubameyang

Quote
Anbieter
Bonus
Link
3,10
100€
18+, AGBs gelten

 

Liveticker und Statistiken