Chelsea gegen Sunderland, ein Spiel, das natürlich fast ausschließlich von der Entlassung Mourinhos überschattet wird. Der „Special One“ ist raus, auch weil selbst die Abramowitsch Geduld ein Ende hatte und das Weiterkommen in der Champions League bei gleichzeitiger Abstiegsgefahr in der Liga einfach nicht genug sein kann mit einem Kader, der um alle möglichen Titel mitspielen sollte.

FC Chelsea – AFC Sunderland 19.12.2015 Tipp

FC Chelsea

Was passiert nun nach dem Weggang von Mourinho? Hört man auf die Stimmen intern, die aus den oberen Etagen nach Außen drängen, dann war es nicht nur für Mourinho Zeit sich Gedanken zu machen. Den Spielern wurde recht offen gesagt, dass sie besser wieder die richtige Einstellung an den Tag legen oder sie sind schnell weg. Dieser radikale Schritt wäre dem Besitzer sicherlich zuzutrauen, da für ihn ausschließlich der Erfolg zählt.

Wer seine Nachfolge antreten wird, scheint bisher ungewisse. Die drei großen Namen sind Juande Ramos, Guus Hiddink und Diego Simeone, wobei vor allem letzterer sehr kontrovers ist, aber endlich einen ernsthaft neuen Wind nach London bringen würde mit seiner extrem harten Gangart, die keinen verschont.

Doch unbedeutend was die Schlagzeilen so verkünden, für das Team geht es erst einmal im Abstiegsduell gegen Sunderland um drei Punkte. Platz 16 mit nur drei Punkten Vorsprung vor Sunderland ist die katastrophale Bilanz bisher und genau ein Punkt aus den letzten drei Spielen sind ein Armutszeugnis! Vor allem die Offensive wirkte kaum vorhanden in den letzten Wochen und das bei Namen, die zu den besten der Welt gehören.

Aufstellung Chelsea

Hazard ist angeschlagen, Falcao dürfte ebenfalls ausfallen.

Voraussichtliche Aufstellung: Courtois – Azpilicueta, Cahill, Zouma, Ivanovic – Matic, Fabregas – Willian, Oscar, Ramires – Costa

AFC Sunderland

Sunderland wir schon in den letzten Saisons mit Tiefschlaf im Keller, doch dieses Mal könnten sie den Bogen überspannen. Ja, Villa ist noch miserabler, aber ansonsten sehen wir hier nicht sehr viele Teams, die Sunderland irgendwie hinter sich lassen könnte.

Überraschend dennoch, dass sie ein kleines hoch mit zwei Siegen hintereinander hatten vor einigen Wochen. Man konnte bei Crystal mit einem 0-1 siegen und im eigenen Stadion gegen Stoke ein 2-0 erspielen. Beide Auftritte haben gezeigt wie wichtig die Abwehr ist, doch danach gab es ein 3-1 bei Arsenal und eine 0-1 Niederlage im eigenen Stadion gegen Watford.

Sunderlands großes Problem: die unterirdische Offensive. Sie sind sicherlich auch defensiv kein Wunderwerk, aber es würde reichen um sich aus dem Keller rauszuhalten, wenn der Angriff ab und zu produktiv wäre. Im Moment scheint einfach niemand in der Lage zu sein Tore zu erzielen.

Aufstellung AFC Sunderland

Larsson und Coates fallen aus, was vor allem bei Coates wehtut. Cattermole ist angeschlagen, aber wird wohl rechtzeitig fit werden.

Voraussichtliche Aufstellung: Pantilimon – Jones, O’Shea, Kaboul, Aanholt – Cattermole, M’Vila – Watmore, Toivonen, Borini – Fletcher

Tipp

Auch hier bleibt einem nichts Anderes über als an die Befreiung durch Mourinhos Entlassung zu glauben. Ich glaube, dass den Spielern auch klargemacht wurde, dass die munteren Zeiten vorbei sind.

Tipp: Sieg Chelsea – 1,33 Interwetten

Anbieter
Bonus
Link
interwetten bonus
€110

Liveticker und Statistiken