Das wohl unfairste Duell an diesem Wochenende, aber Streich hat schon einige Male gezeigt, dass es weiß wie man fast jedes System ärgern kann. Das Problem ist sicherlich, dass die individuellen Unterschiede so groß sind, dass hier kaum eine Taktik für Ausgleich sorgen kann.

FC Bayern München

Zumindest eine Halbzeit wurden die Bayern von Augsburg in Schach gehalten, doch spätestens nach dem Doppelpack von Benatia und Robben war die Partie entschieden. Am Ende konnten die Fuggerstädter den Schlusspfiff kaum mehr erwarten, denn mit dem 0:4 waren sie noch gut bedient.

Guardiola kann es sich mittlerweile leisten auch Spielern wie Müller oder Götze einige Pausen zu gönnen. Es ist ganz egal wer auf dem Feld steht, die Bayern haben in der Liga einfach keine ernstzunehmenden Gegner mehr.

Vorwerfen kann man ihnen das sicherlich nicht. Es ist ja nicht unbedingt die Schuld der Bayern, dass die sogenannten Verfolger in fast jeder Partie Punkte lassen. Dennoch ist eine Kritik an der Einkaufspolitik berechtigt, wobei diese auch der BVB gegenüber schwächeren Vereinen betreibt und betrieben hat. Es kann einzig und allein nur noch darum gehen, wann die Meisterschaft gefeiert wird. Wenn das so weitergeht wie bisher, wäre Februar wohl der Monat.

Aufstellung Bayern

Voraussichtliche Aufstellung: Neuer – Rafinha, Benatia, Boateng, Bernat – Alonso, Müller, Robben, Götze, Ribéry – Lewandowski

SC Freiburg

Im Duell mit dem HSV präsentieren sich die Freiburger wie ein Absteiger. Nach diesem schrecklichen 0:0 hätten es beide eigentlich nicht verdient weiterhin in der ersten Liga zu kicken. Es war schon eine Zumutung was sie den Fans dort im Breisgau geboten haben. Da will ich auch von Abstiegsangst nichts mehr hören.

Wenn man etwas Positives sucht dann ist das sicherlich der Fakt, dass sie sich durch den Punkt um einen Platz verbessert haben. Sollte Freiburg auch am Ende der Saison auf Rang fünfzehn stehen, wären dort wohl alle glücklich. Dennoch ist immer wieder zu sehen wie limitiert viele der Spieler sind, auch wenn Streich ein fantastischer Trainer ist. Geld ist eben ein wichtiger Faktor und Geld fehlt in Freiburg.

Aufstellung Freiburg

Voraussichtliche Aufstellung: Bürki – Riether, Torrejon, Kempf, Günter – Schuster, Darida, Klaus, Schmid – Freis, Mehmedi

Tipp

Mit Tipps auf die Bayern kann man mittlerweile überhaupt kein Geld mehr verdienen. Es gibt hier praktisch nichts, was für einen Auswärtssieg spricht. Wir nehmen an, dass die Bayern ihren Fans so kurz vor Weihnachten noch einmal tollen Fußball bieten wollen und sagen daher eine Menge Tore voraus.

Tipp: Über 3.5 Tore – 1.73 Betvictor

Betvictor BonusWertungLink
100€
BetVictor Erfahrungen
Besuchen

Liveticker und Statistiken