Bayern – Manchester City, genau wie auch bei der Partie zwischen Dortmund und Arsenal kennen sich diese beiden Kontrahenten in und auswendig. Die Bayern spielen eigentlich in jeder Saison gegen Manchester City. Dabei haben sie meist das bessere Ende für sich.

Zwar konnte auch City die Bayern schon besiegen, dass klappte jedoch immer nur, als die Münchner schon für die nächste Runde qualifiziert waren und daher einige Kräfte schonen konnten. City ist dennoch eine der besten Mannschaften in Europa. Sie sind in der Allianz Arena sicherlich nicht chancenlos.

In dieser Gruppe müssen beide Teams sofort voll da sein, denn es warten außerdem noch die unbequemen Russen von ZSKA Moskau sowie der AS Rom.

FC Bayern München

Beim 2:0 Sieg am Wochenende gegen Stuttgart konnte man erkennen, dass sich die Bayern ihrer Bestform so langsam annähern. Das Ergebnis spiegelt den Spielverlauf nur bedingt wieder. Stuttgart war zu keiner Zeit in der Lage Druck aufzubauen oder sich Chancen zu erarbeiten. Wenn man den Bayern etwas vorwerfen will dann ist es, dass wie schon im letzten Jahr der entscheidende Pass in die Tiefe fehlt.

Neuzugang Xabi Alonso hat eingeschlagen wie eine Bombe. Die ersten Kritiker sind bereits verstummt. Er ist so erfahren, dass er keine große Eingewöhnungszeit braucht. Gegen Stuttgart war er sofort der Herrscher im Mittelfeld.

Aufstellung Bayern

Holger Badstuber hat sich erneut schwer verletzt und wird die kommenden Wochen ausfallen. Dies ist nun vielleicht die Chance für Neuzugang Benatia. Dagegen ist Franck Ribéry wieder fit und sollte gegen Manchester von Beginn an auflaufen.

Voraussichtliche Aufstellung Bayern: Neuer – Lahm, Dante, Boateng, Bernat, Alonso, Alaba, Müller, Götze, Ribéry – Lewandowksi

Manchester City

City holpert bisher ein wenig durch die noch junge Saison. Nach vier Spieltagen liegen sie in der Premier League auf Platz fünf. Am Wochenende verhinderte ausgerechnet Martin Demichelis eine Niederlage. Ihn wollten sie vor einem Jahr noch aus dem Stadion jagen.

In der Champions League kamen sie im letzten Jahr zumindest mal ins Achtelfinale. Dort war dann gegen Barcelona Schluss. Dieser Erfolg war aber dennoch der bisher größte in ihrer noch kurzen Champions League Geschichte. In diesem Jahr wollen sie mindestens bis ins Halbfinale und wieder stehen ihnen die Bayern im Weg. City konnte bereits im letzten Jahr in der Allianz Arena gewinnen. Diesen Erfolg würden sie gerne wiederholen.

Aufstellung Manchester City

Wir gehen davon aus, dass Manchester mit nur einem Stürmer agieren wird. Milner wird Agüero vom Mittelfeld aus unterstützen.

Voraussichtliche Aufstellung Manchester City: Hart – Sagna, Kompany, Demichelis, Clichy – Fernandinho, Touré, Kolarov, Silva, Milner – Agüero

Tipp

Bei den Duellen dieser beiden Mannschaften war immer Unterhaltung geboten. Sowohl die Bayern als auch Manchester suchen den Weg nach vorne und wollen so für die Entscheidung sorgen. Es gab oftmals viele Tore zu sehen und für mich gibt es keinen Grund, dass es diesmal anders kommen sollte.

Tipp: über 2.5 Tore – 1.65 Ladbrokes

Ladbrokes BonusWertungLink
300€
Ladbrokes Erfahrungen
Besuchen

Liveticker und Statistiken