FC Bayern – FC Schalke 04, im Top-Spiel des 23. Spieltages muss Schalke versuchen das Unmögliche zu schaffen. Die Chancen auf einen Sieg in München stehen aber nicht sehr gut. Unter der Woche musste Schalke gegen eine andere Spitzenmannschaft antreten und wir alle haben gesehen wie dies ausgegangen ist. Im Hinspiel in Gelsenkirchen war es bereits eine klare Angelegenheit für die Bayern. Man muss aber dennoch sagen, dass sich Schalke zumindest in der Liga seither stark verbessert hat.

Man muss abwarten mit welcher Strategie die Knappen in München auftreten werden. Wenn sie sich hinten reinstellen werden sie früher oder später die Gegentore bekommen, wenn sie aber versuchen mitzuspielen, kann es wie gegen Real Madrid enden. Ich würde euch hier gerne etwas schreiben, was euch zeigen könnte, dass Schalke etwas holen kann, doch ich kann einfach nichts finden.

FC Bayern München

Die Bayern hatten unter der Woche kein Spiel und konnten sich daher in aller Ruhe auf diese Begegnung vorbereiten. Am vergangenen Wochenende konnten sie sich sogar den Luxus erlauben und Manuel Neuer auf die Bank setzen. Fast alle Spieler sind fit und wollen in die Mannschaft. Guardiola muss sich in Zukunft überlegen, wo er z.B. einen Schweinsteiger platzieren will.

Ansonsten gibt es nur noch das kleine Problem um die Vertragsverlängerung mit Toni Kroos. Ich bin mir aber ziemlich sicher, dass sie das in naher Zukunft regeln werden. Man kann über diese Mannschaft schon nicht mehr viel sagen, da sie einfach überragend sind. In der Welt gibt es vielleicht drei oder vier Mannschaften die ihnen gefährlich werden können.

Gegen Schalke hat der Trainer die Qual der Wahl. Er wird sicherlich wieder ein wenig rotieren um alle Spieler bei Laune zu halten. Wenn sie so wie in den letzten Monaten agieren, dürfte die Begegnung leider schon zur Halbzeit entschieden sein.

FC Bayern München: Neuer – Alaba, Dante, Martínez, Rafinha – Lahm, Schweinsteiger, Robben, Thiago, Kroos – Mandzukic

FC Schalke 04

Unter der Woche musste man leider wieder erkennen, dass die Champions League wohl eine Nummer zu groß für die Schalker ist. Man musste zwar erwarten, dass sie als Verlierer vom Platz gehen werden, doch das sie sich gleich mir 6:1 abschlachten lassen, damit konnte man nicht unbedingt rechnen.

Schalke ist eine der Spitzenmannschaften der Bundesliga, doch international reicht es einfach nicht. In der Bundesliga sieht es dagegen schon ganz anders aus. Nach einem guten Start in die Rückrunde haben sie nun sogar eine Chance auf Platz zwei. Man muss jetzt aber erstmal sehen, ob die Niederlage unter der Woche der Mannschaft einen Knacks verliehen hat.

Sie haben auch den Nachteil, dass die Bayern eine Woche Zeit hatten um sich auf dieses Spiel vorzubereiten. Der Trainer ist jetzt sicherlich als Psychologe gefragt. Man muss abwarten, ob es bei Höwedes und Draxler schon für die Startelf reicht obwohl sie in der Champions League schon ran mussten. Ausfallen wird Kolasinac.

FC Schalke 04: Fährmann – Höwedes, Santana, Matip, Fuchs – Meyer, Draxler, Boateng, Neustädter, Boateng – Huntelaar

FC Bayern München – FC Schalke 04 aktuelle Form

Was sollen wir noch zu der Form der Bayern sagen. Für sie gab es zuletzt ein 5:0 gegen Hamburg, dann ein 4:0 gegen Freiburg, ein 2:0 bei Arsenal London und ein 4:0 in Hannover. Guardiola kann einsetzen wen er will, die Mannschaft funktioniert wie ein Schweizer Uhrenwerk.

Schalke ist jetzt seit zwei Partien ohne Sieg. Sie müssen so schnell es geht wieder in die Spur finden um nicht in den gleichen Trott wie in der Hinrunde zu fallen. Bis auf das Spiel gegen Madrid stimmt die Form allerdings.

FC Bayern München – FC Schalke 04 Tipp

Wenn ihr etwas findet was für einen Auswärtssieg spricht immer raus damit. Ich gehe davon aus, dass diese Partie ähnlich endet wie das Champions League Spiel unter der Woche. Schalke besitzt einfach nicht die Klasse um den Bayern in irgendeiner Art wehtun zu können. Sie müssen darauf hoffen, dass die Bayern sie unterschätzen. Das kann nach dem 1:6 durchaus der Fall sein. Sollten die Bayern allerdings mit voller Kraft zu Werke gehen, wird es schlimm enden. Ich persönlich glaube eher an das zweite. Die Mannschaft will den Fans sicherlich ein Spektakel liefern und zeigen, dass sie mindestens so gut sind wie Real. Für Schalke dagegen kann die Woche nicht schnell genug zu Ende gehen.

Tipp: Asiatisches Handicap -2 Bayern München – 1.9 bet365

Bet365 BonusWertungLink
100€
Bet365 Erfahrungen
Besuchen