Additionally, paste this code immediately after the opening tag:

Nach der zweiwöchigen Länderspielpause hat uns die Fußballbundesliga endlich wieder. Und sie startet unter anderen mit einem echten Kracher in den dritten Spieltag. Am Samstagnachmittag empfängt das Maß aller Dinge, der FC Bayern München, die Werkself aus Leverkusen. Während die Münchner in allen bisherigen Pflichtspielen der Saison ohne Punktverlust sind, haben sich die Leverkusener ihren Saisonstart mit Sicherheit anders vorgestellt.

Tipp

Unter dem Motto „Die Hoffnung stirbt zuletzt“ reisen die Leverkusener in die Allianz Arena. Denn mit einem Punktezuwachs darf kaum gerechnet werden. Die letzten fünf Duelle vor heimischer Kulisse hat alle der Rekordmeister für sich entschieden.

Tipp: Sieg FC Bayern München

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,27
110€

 

FC Bayern München

Recht viel besser hätte sich der neue Trainer der Bayern Niko Kovac den Saisonstart bei seinem neuen Arbeitgeber nicht erträumen können. Bereits jetzt steht fest, dass der sechsfache Serienmeister auch in dieser Spielzeit nur sehr schwer vom Thron zu stossen sein wird. Zwar sind erst zwei Spieltage in der Bundesliga gespielt, dennoch sieht alles jetzt schon nach einem Start-Ziel-Sieg für den FCB aus.

In den ersten vier Pflichtspielen der noch jungen Saison haben die Kovac Mannen schon gezeigt was in ihnen steckt. Zuerst fertigte man den alten Arbeitgeber von Coach Kovac, Eintracht Frankfurt im DFL Supercup Finale mit 0:5 ab und sicherte sich die erste kleine Trophäe der Saison.

Eine Woche später reichte es in der ersten Runde des DFB Pokals nur zu einem mageren 0:1 Sieg beim Fünftligisten Drochtersen/Assel. Das goldene Tor erzielte Toptorjäger Lewandowski erst in der 80. Minute.

Zum Saisonauftakt hatten die Bayern die ambitionierte TSG Hoffenheim zu Gast in der Allianz Arena. Thomas Müller erzielte in der 23. Minute das erste Tor der neuen Saison. Szalai glich im zweiten Durchgang zum 1:1 aus. Aber Lewandowski und Robben stellten jeweils mit einem Treffer gegen Ende der Partie auf den 3:1 Endstand.

Am vergangenen Spieltag gastierte der Rekordmeister bei völlig überforderten Stuttgartern. Die Münchner überrannten die Schwaben förmlich und siegten am Ende klar mit 0:3 und übernahmen somit die Tabellenführung.

Am Samstagnachmittag empfangen die Bayern die kriselnde Werkself aus Leverkusen, gegen die sie in der vergangenen Saison gleich drei Mal ran mussten. Alle drei Duelle wurden gewonnen mit einem Torverhältnis von 12:4.

Aufstellung FC Bayern München

Hummels kehrt leicht angeschlagen von der Nationalmannschaft zurück und ist für Samstag fraglich.

Neuer – Kimmich, J. Boateng, Süle, Alaba – Javi Martinez – T. Müller, Thiago – Robben, F. Ribery – Lewandowski

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,27
110€

 

Bayer 04 Leverkusen

Bereits nach zwei Spieltagen steht Trainer der Werkself Heiko Herrlich gehörig unter Druck. Vor der Saison spuckten seine Mannen noch große Töne und wollten um die Meisterschaft mitspielen. Nur vier Wochen später finden sich die Leverkusener mit null Punkten auf dem vorletzten Tabellenplatz und müssen am Samstag ausgerechnet beim Tabellenführer FC Bayern München ran, bei dem sie seit einer halben Ewigkeit nicht mehr gewinnen konnten.

Aber der Reihe nach. Im DFB Pokal konnten sich die Herrlich Mannen noch äußerst knapp bei Pforzheim mit 0:1 durchsetzen und treffen in der zweiten Runde ausgerechnet auf Borussia Mönchengladbach und das auch noch auswärts.

Gegen die Gladbacher Fohlen hatten sie in der noch jungen Saison schon das Nachsehen. Zum Saisonauftakt setzte es im Rheinischen Derby im Borussen Park eine bittere aber verdiente 2:0 Niederlage.

Eine Woche später empfingen die Rheinländer im ersten Heimspiel der Saison den VfL Wolfsburg und hatten auch gegen die Niedersachsen klar mit 1:3 das Nachsehen. Leon Bailey konnte zwar die Hausherren mit 1:0 in Führung schiessen. Noch vor der Pause kamen die Wölfe aber durch einen kräftigen Patzer von Keeper Özcan zum eher glücklichen 1:1 Ausgleich. Nach dem Seitenwechsel machten die Wolfsburger Nägel mit Köpfen und kamen durch einen Doppelschlag von Weghorst und Steffen in der 55. bzw. 60 Minute zum 1:2 bzw. 1:3 und versetzten somit der Werkself den nächsten Dämpfer.

Trainer Herrlich wird am Samstag ganz tief in die Trickkiste greifen müssen, um gegen den FC Bayern München zu bestehen. Sollte ihm das nicht gelingen, werden die Diskussionen um seine Person bestimmt lauter.

Aufstellung Bayer 04 Leverkusen

Coach Herrlich hat bis auf weiteres alle Mann an Bord und kann aus dem Vollen schöpfen.

Özcan – Weiser, Tah, Dragovic, Wendell – Havertz, L. Bender – Bailey, Volland, Brandt – Alario

Quote
Anbieter
Bonus
Link
15,00
250€

 

FC Bayern München gegen Bayer 04 Leverkusen im Live Stream?

Sollten sie keinen Receiver des Bezahlsenders SKY im Wohnzimmer stehen haben, wird es auch in der neuen Saison schwer, die Begegnung zwischen dem FCB und der Werkself aus Leverkusen live im Fernsehen zu verfolgen. Abhilfe könnte, vorausgesetzt ihr Wohnsitz ist nicht in Deutschland, Österreich oder der Schweiz, der Wettanbieter bet365 sein. Eröffnen sie einfach ein Wettkonto, zahlen sie mindestens 10 Euro ein und schon können sie neben der Bundesliga auch viele weitere Live Events im Stream anschauen.

Ausführliche Informationen zur Bundesliga im Live Stream findet ihr auf unserer speziell diesem Thema gewidmeten Seite.

 

Liveticker und Statistiken