Barca – Levante, der Titelverteidiger und Meisterschaftskandidat FC Barcelona begrüßt am Sonntagabend ein Team, das zum Kreis der Abstiegskandidaten zählt. Während Barca mit neun Zählern schon wieder an der Spitze steht, liegt UD Levante mit nur zwei Punkten auf Rang 14 und befindet sich nicht ganz unerwartet schon frühzeitig im Tabellenkeller der Primera Division.

Beide Mannschaften trafen bisher erst 20 Mal aufeinander. Während Barca im Camp Nou zehn von zehn Partien gewinnen konnte, musste man auswärts eine Niederlage und vier Remis in zehn Spielen akzeptieren. In den beiden Duellen in der Vorsaison verließ Barcelona den Platz mit zwei 5:0-Erfolgen.

FC Barcelona

Aufstellung FC Barcelona

Voraussichtliche Aufstellung: ter Stegen – Roberto, Mascherano, Mathieu, Alba – Rakitic, Busquets, Iniesta – Messi, Suarez, Neymar

Barcelona ist aktuell der Meister der Effizienz in der spanischen Liga. Mit nur vier erzielten Toren in drei Spielen haben sie die maximale Punkteausbeute eingefahren und stehen an der Tabellenspitze. Nach dem knappen und mühevollen 1:0-Erfolg zu Saisonbeginn gegen Athletic Bilbao tat sich die Mannschaft von Trainer Luis Enrique auch am zweiten Spieltag gegen den FC Malaga schwer mit dem Toreschießen. Dennoch gewannen die Katalanen auch diese Partie mit 1:0. Beim ersten großen Härtetest auswärts bei Atletico Madrid lag Barca zunächst mit 0:1 im Rückstand, drehte die Partie aber dank der beiden Superstars Neymar und Messi – der erst in der 60. Minute eingewechselt wurde – und siegte letztlich mit 2:1. Die aktuell fehlende Präzision und Durchschlagskraft in der Offensive verhinderte zum Champions-League-Auftakt gegen den AS Rom (1:1) – trotz 90-minütiger Überlegenheit – einen Sieg.

Personell drückt der Schuh in Barcelona im Defensivbereich. Neben dem Torhüter Claudio Bravo – dessen Ausfall dank Marc-Andre ter Stegen nicht allzu schwer wiegt – fallen die beiden Innenverteidiger Gerard Pique und Thomas Vermaelen sowie die zwei Rechtsverteidiger Douglas und Aleix Vidal aus. Zudem fehlt voraussichtlich auch noch Rafinha. Ob Dani Alves nach seiner Verletzungspause schon wieder fit genug ist, wird sich zeigen.

UD Levante

Aufstellung UD Levante

Voraussichtliche Aufstellung: Ruben – Morales, Trujillo, Feddal, Juanfran, Tono – Camarasa, Mari, Verza – Ghilas, Deyverson

Für Levante geht es wie in der vergangenen Saison allein um den Klassenerhalt – und dieser wird für das Team von Trainer Lucas Alcaraz schwer genug werden. Der Klub aus Valencia hat in der Sommerpause unter anderem drei Spieler vom Absteiger Almeria verpflichtet. Der zentrale Mittelfeldspieler Verza hat sich mit einem Tor und einem Assist in den bisherigen drei Partien bereits gut eingefunden. Insgesamt sieht dir Torausbeute mit nur zwei Treffern aber mager aus. Zu Saisonbeginn unterlag man zu Hause gegen die Überraschungsmannschaft von Celta de Vigo und auch das folgende 0:0-Unentschieden beim Aufsteiger UD Las Palmas ist definitiv zu wenig. Den einen Punkt zuletzt gegen den schwächelnden FC Sevilla (1:1) kann man hingegen als Erfolg verbuchen. Dennoch muss sich besonders die Offensive gegen Barca erheblich steigern, um überhaupt den Hauch einer Chance zu haben.

Personell muss der Trainer auf David Navarro, Ivan Lopez und den gesperrten Simao verzichten.

Tipp

Der Buchmacher Pinnacle Sports sieht den FC Barcelona mit der Quote 1,08 als klaren Favoriten. In der eigenen Arena ist für den Champions-League-Sieger um den Weltfußballer Lionel Messi ein Sieg gegen den Abstiegskandidaten aus Levante Pflicht. Mit den Offensivkräften, die der Kader von Barca beherbergt, ist es auch nur eine Frage der Zeit, wann der erste hohe Sieg erfolgt.

Tipp: Sieg FC Barcelona bei Handicap 0:2 – 1,70 Interwetten

BonusWertungLink
Bonus
Interwetten Erfahrungen
wetten

Liveticker und Statistiken