FC Barcelona – Real BetisFC Barcelona – Real Betis, Katerspiel nach dem Untergang von Barca! Die einen kämpfen um die Wiederherstellung ihrer Ehre, die anderen ums internationale Geschäft.

Jahrelang dominierte Barca den nationalen und internationalen Fußball. Dies scheint seit der Schmach gegen die Bayern der Vergangenheit anzugehören.

Man wusste ja, dass es nach dem 0:4 in München schwer werden würde, aber was man unter der Woche beobachten konnte, hatte wohl so niemand erwartet. Um die Saison noch einigermaßen zu retten, muss der nationale Titel her. Dort sollte nichts mehr anbrennen. Wenn alles gut läuft, können sie den Titel sogar schon dieses Wochenende unter Dach und Fach bringen.

Betis spielte die meiste Zeit in dieser Saison am absoluten Limit. Sie sind gerade dabei, sich den Lohn ihrer Arbeit zu nehmen. Wenn es aber einen guten Zeitpunkt gibt gegen Barca zu gewinnen, dann ist dies jetzt. Der Riese wirkt schwer angeschlagen.

FC Barcelona

Nur ein Titel von möglichen drei. Für den stolzen Club zu wenig. Andere wären froh wenn sie nur in die Nähe eines Titels kommen würden, bei Barca ist dies aber anders.

Zuerst die schmerzhafte Niederlage im Pokal gegen Atletico, dann der Untergang gegen die Bayern. Den nationalen Titel werden sie sich aber nicht mehr nehmen lassen. Bei Barca merkte man in dieser Spielzeit, dass die Stars so langsam in die Jahre kommen. Ein Xavi oder Iniesta wirkte nicht mehr so frisch und spritzig wie zuvor. Auch ein Messi allein kann nicht immer alles richten.

Man vertraut weiterhin dem Coach Vilanova, der die Chance erhält einen erneuten Angriff auf Europas Thron zu starten. Einige Veränderungen müssen her z.B. auf der Torwart Position, oder auch in der Abwehr fehlen zwei bis drei Weltklasse Leute.  Aber zuerst gilt die Aufmerksamkeit dem Spiel gegen Betis.

Real Betis

Nach einigen Jahren in der Segunda Division fand Betis im Jahr 2011 den Weg zurück in Spaniens höchste Spielklasse. In der letzten Saison kamen sie auf Platz dreizehn.

In der aktuellen Runde spielten sie phasenweise eine Art Zauberfußball. Zwischenzeitlich sah es sogar so aus, als könnten sie die Top vier schaffen. Allerdings ging ihnen in den letzten Spielen ein wenig die Luft aus. Im Moment stehen sie auf Platz sieben, vier Punkte hinter dem FC Valencia.

Der Spielplan meint es eigentlich recht gut mit ihnen. Sobald sie das Spiel gegen Barca hinter sich gebracht haben, wartet keine Spitzenmannschaft mehr auf sie. Betis müsste aber sicher mindestens zehn Punkte holen, um sich einen Platz in der Europa League zu sichern.

FC Barcelona – Real Betis Form

Zumindest in der Liga stimmt die Form. Barca ist seit sieben Spielen ungeschlagen, allerdings kann die niederschmetternde Niederlage gegen die Bayern bei den Stars für Verunsicherung gesorgt haben. Normalerweise reicht den Katalanan in der Liga schon eine durchschnittliche Leistung um den Platz als Sieger zu verlassen.

Die Form von Betis zeigt steil nach unten. In den letzten sechs Spielen gelang lediglich ein Sieg. Nicht genug um in Europa dabei sein zu können. Sie müssen schnell die Kurve kriegen um den Traum von der Europa League zu verwirklichen. Am besten mit einer guten Leistung im Camp Nou!

FC Barcelona – Real Betis Voraussichtliche Aufstellungen

FC Barcelona: Victor Valdes – Jordi Alba, Abidal, Pique, Dani Alves – Song, Thiago, Iniesta, Pedro, Alexis – Messi

Real Betis: Adrian – Chica, Mario, Amaya, Alex Martin – Beñat, Cañas, Pabon, Juan Carlos, Campbell – Ruben Castro

FC Barcelona – Real Betis Tipp

Nach der Niederlage in der Champions League will und wird sich Barca den ganzen Frust von der Seele schießen.

Ich denke, dass auch Messi zur Verfügung stehen wird. Barca braucht noch den einen oder anderen Punkt um sich den nationalen Titel zu sichern. Dem wird Betis nichts entgegen zu setzen haben.

Tipp: Asiatisches Handicap Barcelona -1,5  (gleich zu Handicapsieg) – 1,72 PinnacleSports

bonus