Beim Duell zwischen Augsburg und Hoffenheim kann man schon fast von einem Abstiegsspiel sprechen, denn beide sind bisher hinter den Erwartungen zurückgeblieben.

Die Fuggerstädter konnten immerhin einen Sieg einfahren, dass ist etwas, was den Gästen bisher noch nicht gelungen ist. Sowohl Augsburg als auch die Hoffenheimer haben erhebliche Probleme in der Offensive. Zusammen erzielten beide Teams in zwölf Spielen bisher elf Treffer. Das ist normalerweise die Bilanz von Absteigern.

FC Augsburg

Die Freude über den ersten Saisonsieg wehrte nur kurz, denn schon unter der Woche musste Augsburg die vierte Saisonniederlage hinnehmen. Gegen Gladbach war das Spiel bereits zur Halbzeit entschieden. In der zweiten Hälfte stemmten sie sich zwar noch einmal gegen die Niederlage, doch mehr als zwei Tore von Verhaegh sprangen nicht dabei heraus.

Nachdem es in Augsburg in den vergangenen Jahren immer bergauf ging, haben sie nun zum ersten Mal richtigen Gegenwind. Solange dort aber Markus Weinzierl an der Seitenlinie steht, sollten sie einen möglichen Abstiegskampf überstehen.

Aufstellung FC Augsburg

Der angeschlagene Werner wird vermutlich von Ji ersetzt. Ansonsten muss Verteidiger Verhaegh aufpassen, denn er hat schon vier gelbe Karten auf dem Buckel.

Voraussichtliche Aufstellung: Hitz – Verhaegh, Hong, Klavan, Stafylidis – Esswein, Kohr, Altintop, Ji – Matavz

TSG Hoffenheim

Hätten die Hoffenheimer mal in jeder Woche so gespielt wie gegen Dortmund, dann stünden sie bestimmt nicht so tief unten drin. Das 1:1 bedeutete gleichzeitig den zweiten Punkt in der noch immer sehr jungen Saison. Am Ende konnten sie sich ein wenig glücklich schätzen, dass sie einen Zähler einfahren konnten, denn der BVB drückte auf den Sieg.

Vom Willen und der Leidenschaft her kann man der TSG allerdings keinen Vorwurf machen. An dieser Leistung gilt es nun anzusetzen, denn sie können ja in einem Jahr nicht alles verlernt haben. Zwar haben sie mit Firmino einen Star verloren, doch der Kader ist noch immer gut genug, um zumindest eine Top 10 Platzierung anzuvisieren.

Aufstellung TSG Hoffenheim

Im Angriff wird Gisdol wohl wieder einiges durcheinander würfeln. Vielleicht erhält sogar Szalai mal eine Chance von Beginn an.

Voraussichtliche Aufstellung: Baumann – Kaderabek, Bicakcic, Süle, Kim – Schwegler, Rudy, Polanski, Volland, Schmid – Vargas

Tipp

Für beide ist dies schon fast ein „Must Win Game“ denn für den Verlierer verschlechtert sich die Lage noch einmal dramatisch. Es wird wohl eher ein Spiel der Nerven bei dem tolle Aktionen die Seltenheit bleiben.

Tipp: unter 2,5 Tore – 2.15 MyBet

MyBet BonusWertungLink
100€
Mybet Erfahrungen
Besuchen

Liveticker und Statistiken