Man kann hier schon von einem kleinen Derby sprechen wenn sich Augsburg und Ingolstadt gegenüberstehen. Früher hießen die Teams noch 1860 München oder Nürnberg, doch dank der Millionen von Hauptsponsor Audi ist es nun Ingolstadt, die versuchen sich in Deutschlands höchster Spielklasse zu behaupten.

Der FC Augsburg sieht derzeit nicht unbedingt wie ein Europa League Mitstreiter aus. Die Fuggerstädter haben erst einen Zähler auf dem Konto. Zwei mehr hat da schon der heutige Gegner. Kann Ingolstadt den zweiten Auswärtssieg in Folge feiern?

FC Augsburg

Nach der knappen 0:1 Heimniederlage zum Auftakt in die neue Saison musste sich Augsburg am zweiten Spieltag mit einem 1:1 zufrieden geben. In Frankfurt waren sie über weite Strecken die tonangebende Mannschaft, doch die Chancenverwertung ist bisher bestenfalls mangelhaft.

Ich hatte eher gedacht, das sie nach dem Abgang von Baba Probleme in der Abwehr bekommen würden, doch bisher stehen sie dort relativ sicher. Noch bleiben ihnen ein paar Tage, um auf dem Transfermarkt doch noch einmal zuzuschlagen, genügend Geld dürfte nach dem Verkauf ja vorhanden sein.

Aufstellung Augsburg

Caiuby hat nich nur wegen seines Tores zuletzt überzeugt und sollte daher starten. Bobadilla ist nach seiner Sperre wieder einsatzbereit.

Voraussichtliche Aufstellung: Hitz – Verhaegh, Hong, Klavan, Max – Baier, Esswein, Kohr, Altintop, Werner – Caiuby

FC Ingolstadt

Ich habe mich doch sehr über den Auftaktsieg der Ingolstädter gewundert, denn in den letzten Wochen und Monaten wirkten sie nicht unbedingt wie eine Bundesligamannschaft auf mich.

Nach dem überraschenden Sieg folgte aber nur eine Woche später die Ernüchterung. Das erste Bundesliga Heimspiel wird ihnen für immer in negativer Erinnerung bleiben, denn gegen Dortmund hatten sie nicht den Hauch einer Chance. Mit dem 0:4 waren sie noch relativ gut bedient. Man muss ganz klar sagen, dass in dieser Partie ein Klassenunterschied zu erkennen war.

Aufstellung Ingolstadt

Pekhardt und Hübner sollen trotz einiger Schwierigkeiten unter der Woche spielen können. Im Tor hat sich Trainer Hasenhüttl noch nicht entschieden, wem er das Vertrauen schenken wird.

Voraussichtliche Aufstellung: Özcan – Levels, Matip, Hübner, Suttner – Groß, Roger, Morales, Hartmann, Hinterseer – Leckie

Tipp

Augsburg hat hier eine gute Möglichkeit den ersten Sieg der Saison einzufahren. Zwar spielen sie bei weitem noch nicht so gut wie vor einigen Monaten, doch Ingolstadt hat für mich eher besseres Zweitliga Niveau.

Tipp: Sieg FC Augsburg – 2.05 bet365

Bet365 BonusWertungLink
100€
Bet365 Erfahrungen
Besuchen

Liveticker und Statistiken