Unser Tipp & Quote: Sieg Eintracht Frankfurt

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,06
100€

Der FC Augsburg steht nach drei Spieltagen bereits mit dem Rücken zur Wand und empfängt am kommenden Samstagnachmittag die Frankfurter Eintracht. Die wiederum sorgen in der neuen Spielzeit bereits wieder für Furore und das nicht nur national. Nach drei überstandenen Quali Runden steht die SGE erneut in der Euro League Gruppenphase.

Hier geht es zu unserer Bundesliga Wetten Seite mit Vorberichten und Tipps zu jedem Bundesligaspiel!

Tipp

Die letzten beiden Bundesligaduelle zwischen dem FC Augsburg und der Frankfurter Eintracht gewann jeweils das Auswärtsteam mit 1:3. Es ist auf Grund der derzeitigen Form gut möglich, dass auch am Samstag die SGE die Nase vorne haben wird.

Unser Tipp & Quote: Sieg Eintracht Frankfurt

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,06
100€

 

FC Augsburg

Die Mannen um den Schweizer Trainer Martin Schmidt haben ihren Saisonauftakt gehörig in den Sand gesetzt. Dem vorherzusehenden Ausscheiden aus dem DFB Pokal folgte eine derbe 5:1 Auswärtsniederlage bei Borussia Dortmund. Zwar gingen die Fuggerstädter in der ersten Minute in Führung, alles was danach kam, war einer Bundesligamannschaft nicht würdig. Eine Woche später mühte sich der FCA vor heimischer Kulisse gegen den Aufsteiger Union Berlin zu einem mageren 1:1 Unentschieden.

Am vergangenen Spieltag stand das schwere Auswärtsspiel beim SV Werder Bremen auf dem Programm. Speziell die Anfangsphase der Partie hatte es in sich mit dem besseren Start für die Hausherren. Osako besorgte nach herrlichem Steckpass von Füllkrug die 1:0 Führung nach sechs Minuten. Die Fuggerstädter zeigten sich wenig beeindruckt und kamen in der 12. Minute durch Vargas, der eine gefühlvolle Lichtsteiner-Flanke per Kopf veredelte zum 1:1 Ausgleich. Doch die Bremer hatten nur neun Minuten später wieder die richtige Antwort parat. Der für den gesperrten Johannes Eggestein in der Startformation stehende Sargent besorgte in der 21. Minute die erneute Führung für die Hanseaten. Für den FCA kam es noch dicker. In Minute 34 sah Neuzugang Lichtsteiner die gelb rote Karte und musste vom Platz. Es war die letzte nennenswerte Aktion vor der Pause.

Quais mit Wiederanpfiff gelang den Fuggerstädtern in Unterzahl der erneute Ausgleich. Nach herrlicher Vorarbeit von Niederlechner schnürte Vargas einen Doppelpack. Da waren gerade mal 52 Sekunden im zweiten Abschnitt absolviert. Es folgte ein Sturmlauf der Bremer aufs Augsburger Tor. Osako konnte in der 67. Minute dann eine der zahlreichen Chancen zum 3:2 verwerten. Niederlechner hatte kurz vor dem Ende noch das 3:3 auf dem Fuß, scheiterte aber am Pfosten.

Somit bleibt es bei einem mageren Punkt nach drei Spieltagen für den FCA. Nicht nur für das Team, sondern auch für Trainer Schmidt, der teilweise ratlos wirkt, dürfte es langsam eng werden.

Aufstellung FC Augsburg

Lichtsteiner fehlt gesperrt.

Koubek – Oxford, Jedvaj, Uduokhai, Max – Khedira, Baier – Richter, Gregoritsch, Vargas – Niederlechner

Quote
Anbieter
Bonus
Link
3,50
100€
18+, AGBs gelten

 

Eintracht Frankfurt

Kaum zu glauben, aber wenn die SGE am kommenden Samstag beim FC Augsburg gastiert, ist das bereits ihr 11 Pflichtspiel in dieser noch jungen Saison. Die Mannen um Trainer Adi Hütter quälten sich durch drei Quali Runden der Euro League und konnten am vergangenen Donnerstag vor heimischer Kulisse einen 1:0 Rückstand gegen Strasbourg drehen und stehen somit verdient in der Gruppenphase. Der erste Gegner wird dort der große FC Arsenal sein.

Anders wie in den vergangenen Jahren, konnten sie auch diesmal die erste Runde im DFB Pokal souverän meistern. Auch den Auftakt in die neue Saison gestalteten sie mit einem 1:0 Heimsieg gegen die TSG Hoffenheim positiv. Eine Woche später dann der erste richtige Dämpfer. Trotz erbitterten Kampfes mussten sie bei RB Leipzig mit 2:1 den Platz als Verlierer verlassen.

Am vergangenen Spieltag hatte die SGE Fortuna Düsseldorf zu Gast. Die Gäste begannen druckvoll und verbuchten in der 36. Minute das 0:1 durch Hennings. Die Hausherren hatten weit über 70% Ballbesitz im ersten Abschnitt wussten aber bis zur Pause nichts damit anzufangen.

Im zweiten Durchgang brachte Coach Hütter Neuzugang Bas Dost. Der Angreifer sorgte für mächtig Wirbel im gegnerischen Sechszehner und belohnte sich in der 57. Minute mit dem 1:1 Ausgleichstreffer. Als viele mit einer Punkteteilung rechneten, schlug die Stunde von Paciencia. Da Costa tankte sich stark auf der Außenbahn durch und flankte präzise auf Paciencia der wiederum ließ sich die Chance nicht nehmen und schloss präzise zum 2:1 Endstand ab.

Für die SGE geht es am Samstag in Augsburg weiter. Das letzte Bundesligaduell dort konnten sie mit 1:3 für sich entscheiden.

Aufstellung Eintracht Frankfurt

Russ fällt auf Grund des Risses der Achillessehne für den Rest der Hinrunde aus.

Trapp – Abraham, Hasebe, Hinteregger – da Costa, Kohr, Rode, Kostic – Joveljic, Kamada, Paciencia

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,06
100€

 

FC Augsburg gegen Eintracht Frankfurt im Live Stream?

Die Fuggerstädter wollen am kommenden Samstag gegen die SGE den Bock endlich umstoßen und den ersten Dreier einfahren. Live vor dem Fernseher können sie diese Begegnung allerdings nur dann ansehen, wenn sie sich für viel Geld einen Receiver vom Bezahlsender SKY angeschafft haben. Die weitaus kostengünstigere Variante hat hier der Wettanbieter bet365 zu bieten. Eröffnen sie einfach ein Wettkonto, zahlen sie einmalig mindestens 10€ ein und schon können sie die gesamte Bundesliga im live Stream mitverfolgen. Einzige Voraussetzung: Ihr Hauptwohnsitz darf nicht innerhalb von Deutschland, Österreich oder der Schweiz liegen.

 

Liveticker und Statistiken