Der 1. FC Köln hat seine Rettung letzte Woche perfekt gemacht, nun können die Fuggerstädter nachziehen. Augsburg war eine der Mannschaften, die vor einigen Wochen klinisch tot schienen, doch Markus Weinzierl will ja bestimmt keinen Absteiger verlassen.

Schon jetzt haben sie eine gute Ausgangsposition, doch mit drei Punkten in diesem Heimspiel gegen Köln würden sie den Deckel auf den Topf machen.

Der FC hat bewiesen, dass sie auch mal wieder zwei Spiele in Folge gewinnen können. Zwar brauchen auch sie rein theoretisch noch einen Punkt um zu 100% gerettet zu sein, doch bei neun Punkten Vorsprung und einem klar besseren Torverhältnis dem 16. gegenüber ist die Rettung perfekt.

Form und Head2Head

FC Augsburg - 1. FC Köln 29.04.2016 Tipp

FC Augsburg

Wir sind uns so gut wie sicher, dass Markus Weinzierl nur noch drei Mal auf der Augsburger Bank Platz nehmen wird. Es ist ein offenes Geheimnis, dass es ihn vermutlich zu Schalke ziehen wird, sollte es so kommen kann man ihm nur alles erdenklich Gute wünschen, denn er wird es dort brauchen.

Nach dem überraschenden 2:0 Auswärtssieg in Wolfsburg haben sie nun 36 Punkte auf dem Konto. Der Vorsprung auf den Relegationsplatz beträgt bei noch drei ausstehenden Partien stolze fünf Punkte.

In Wolfsburg knöpften sie nahtlos an die guten Leistungen der vergangenen Wochen an. Der starke Finnbogason sorgte bereits nach einer Minute für die Führung und ab da blickten sie nur noch nach vorne. Altintop erhöhte dann Mitte der zweiten Halbzeit zum entscheidenden 2:0. Sie hatten aber ein wenig davon profitiert, dass Wolfsburg derzeit komplett neben der Spur ist. Für Augsburg war es der dritte Sieg in Folge.

Seitdem sich Winterneuzugang Finnbogason dort immer besser zurecht findet geht es für die Fuggerstädter nach oben. Ihre turbulente Saison hätte ein Happy End verdient, an diesen Wochenende können sie dafür sorgen, dass sie dieses vor den heimischen Fans bekommen.

Aufstellung FC Augsburg

Für den gesperrten Caiuby wird wohl Werner beginnen. Verhaegh fällt wohl leider bis zum Saisonende aus.

Voraussichtliche Aufstellung: Hitz – Opare, Gouweleeuw, Klavan, Max – Kohr, Baier, Altintop, Werner, Koo – Finnbogason

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,38
€150

1. FC Köln

Die Kölner scheinen diese Saison doch noch mit einer positiven Note beenden zu wollen. Vor einigen Wochen gab es vor allem neben dem Platz einige negative Schlagzeilen und auch Peter Stöger wurde hinter verschlossenen Türen schon in Frage gestellt, doch das ist nun wieder alles Schnee von gestern.

Der FC startete sehr stark in die Saison nur um dann komplett den Faden zu verlieren, doch mittlerweile sind sie wieder auf Kurs. Wenn man ganz ehrlich ist, wäre für sie in diesem Jahr schon deutlich mehr drin gewesen, doch über ihren aktuellen achten Platz will ich nicht meckern.

Gerade der in dieser Spielzeit so oft gescholtene Angriff will nun zeigen, dass es auch anders geht. In den letzten beiden Spielen erzielten sie starke sieben Tore. Beim klaren 4:1 Sieg gegen Aufsteiger Darmstadt waren vor allem Risse und Modeste nicht zu halten. Köln ist am Ziel und daher haben sie es unter der Woche wohl lockerer angehen lassen, verdenken kann man es ihnen sicherlich nicht.

Aufstellung 1. FC Köln

Bis auf den gesperrten Bittencourt hat Trainer Stöger alle Mann an Bord. Der zuletzt überzeugende Modeste wird wohl auch hier wieder den Alleinunterhalter im Angriff spielen.

Voraussichtliche Aufstellung: Horn – Sörensen, Maroh, Heintz, Hector – Lehmann, Gerhardt, Osako, Risse, Mladenovic – Modeste

Quote
Anbieter
Bonus
Link
3,20
€200

Tipp

Beide Teams zeigten sich zuletzt in ansprechender Form. Die Tendenz geht hier aber in Richtung Heimsieg, denn bei den Gästen wird wohl spätestens jetzt die Luft ein wenig raus sein während Augsburg noch den einen oder anderen Zähler benötigt.

Tipp: Sieg Augsburg – 2,38 Sportingbet (sehr guter Bonus, gute Quoten und ein Top-Support)

Anbieter
Bonus
Link
sportingbet bonus
€150

Liveticker und Statistiken