Der 2. Spieltag der WM-Qualifikationsspiele steht an und damit die Frage, wer von den europäischen Mannschaften es schafft, in Russland 2018 dabei zu sein. Deutschland ist ebenfalls mit von der Partie und spielt dieses Mal gegen Tschechien. Beim Sportwettenanbieter Ladbrokes können Neukunden bis zu 10 Euro auf eine Top-Quote für Deutschland setzen und später noch den Willkommensbonus beanspruchen.

Die Bundesliga ruht am kommenden Wochenende sowie alle ersten Ligen europaweit, da es wieder an der Zeit ist für die WM-Qualifikation in Russland 2018. Am 2. Spieltag und am Samstag zur besten Sendezeit um Viertel vor neun tritt die Mannschaft gegen das tschechische Team an, was für den Großteil der Buchmacher ein klarer Fall zugunsten Deutschlands ist. Das spiegelt sich auch in den Quoten wieder, womit an sich nur die Randmärkte und Tormärkte interessant sind, weniger jedoch die Siegermärkte. Etwas anders verhält es sich beim Sportwettenanbieter Ladbrokes, bei dem vor allem Neukunden auf ihre Kosten für das anstehende Spiel kommen können.

Bis zu 10 Euro auf eine Top-Quote für Deutschland setzen

Wer noch kein Konto bei Ladbrokes hat, aber gerne zu einer anderen Quote als der Standard setzen möchte, sollte einen genaueren Blick auf die Sonderquoten des Sportwettenanbieters werfen. Bis zu 10 Euro kann man darauf setzen, dass Deutschland zu einer Quote von 3.50 gewinnt oder Tschechien zu einer Quote von 34.00. Verliert man seine Wette, erhält man den gemachten Wetteinsatz zurück. Gewinnt man seine Wette, gibt es den Gewinn innerhalb von 24 Stunden aufs Konto gutgeschrieben. Ist die Aktion einmal vorbei, kann man im nächsten Schritt seinen Neukundenbonus bis zu 100 Euro erhalten.

Die Quoten ansehen!

Aktionsbedingungen

10 Euro sind der Höchsteinsatz für diese Wette, doch kann man bereits bei einem Guthaben von 5 Euro starten, wenn man es etwas kleiner angehen möchte. Zeit hat man bis um 20:45 Uhr am Samstag, dem 8. Oktober, was reichlich Vorlauf ist, doch ist nach Anstoss Schluss. Smartphone, iPhone und Tablet können ebenfalls genutzt werden, jedoch keine SMS oder ein Telefon. Hat man seine Wette gewonnen und erhält man den Gewinn, muss dieser als Gesamtbetrag auf einen Sportmarkt nach Wahl setzen, um diesen freizuspielen und Gewinne auszahlen lassen zu können.