Lasst mich gleich eines vorweg sagen, ich mag Freundschaftsspiele nicht und werde sie wohl nie mögen, aber ich auch mag auch keine notgedrungenen Wetten, die oftmals nur gemacht werden, weil ja sonst nichts läuft. Die Bundesliga und die Premier League bleiben die Hauptthemen dieser Seite, aber eine Begegnung wie England – Italien kann ich nur schwer ignorieren.

 

England

Die Engländer treten mit einem ziemlich improvisierten Team an. Einmal will man viele, die bei Olympia waren schonen, aber man möchte sich auch nur ungern mit den Vereinen anlegen und diese starten schon dieses Wochenende in die neue Saison. Torwart Hart ist verletzt, so dass Ruddy von Norwich vermutlich seinen Platz einnehmen wird. Sturridge und Oxlade-Chamberlain fallen beide aus, aber die Rückkehr von Carrick wird in England und bei Hodgson gefeiert und sie sollte eine echte Verstärkung sein. Cleverley könnte seinen ersten Start bei den „Senioren“ bekommen, die Qualitäten wären vorhanden und es wäre die logische Entwicklung. Im Sturm scheint Carroll aufzulaufen trotz der zahlreichen Spekulationen über seine Zukunft bei Liverpool.

Voraussichtliche Aufstellung England: Ruddy – Walker, Jagielka, Cahill, Bertrand – Carrick, Lampard – Milner, Cleverley, Young – Carroll

 

Italien

Bei den Italienern sind einige Veränderungen im Kader. Es fehler allen Juve und Neapel Spieler auf Grund des Supercups und Balotelli kuriert noch immer eine Augeninfektion aus. Dies uns seine Experimentierfreudigkeit verführten Prandelli dazu eine extrem experimentelle Elf aufzustellen, die sehr viele junge Spieler hat wie El Shaarawy, Acerbi oder De Sciglio.

Voraussichtliche Aufstellung Italien: Sirigu – Abate, Astori, Ogbonna, Balzaretti – Nocerino, De Rossi, Verratti –  Diamanti – Destro, El Shaarawy

 

Fazit

Die Engländer schicken ein deutlich reiferes Team auf den Platz und ich habe schon zur EM gesagt, dass ich insgesamt an das Potenzial der Engländer glaube, insbesondere was die jüngeren Spieler angeht. Ohne die Juve Spieler sind die Italiener etwas machtlos und im Sturm gibt es zwar viel Talent, aber es ist nicht vergleichbar mit ihrer sonstigen Stärke.

Tipp: Sieg England – 2,50 interwetten