Zwei Tage vor Weihnachten hat das Christkind den Fußballfans noch ein besonderes Geschenk unter den Weihnachtsbaum gelegt. Im Topspiel des letzten Spieltages vor der Winterpause stehen sich die Frankfurter Eintracht und der Rekordmeister FC Bayern München gegenüber. Bei einem möglichen Sieg der Bayern könnten sie den Titelkampf nochmal so richtig spannend machen.

Tipp

Man hat unter der Woche gesehen, dass die Strapazen der letzten Wochen auch vor dem FC Bayern München keinen Halt gemacht haben. Der Rekordmeister wird sich aber im letzten Spiel der Hinrunde besinnen, nochmal alle Kräfte mobilisieren und auswärts bei der Frankfurter Eintracht gewinnen.

Tipp: Sieg FC Bayern München

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,50
100€

 

Eintracht Frankfurt

Die mit Abstand größte Überraschungsmannschaft der Hinrunde heißt definitiv Eintracht Frankfurt. Nach einem holprigen Saisonstart mit der Auftaktpleite im DFL Supercup, in der sie vor heimsicher Kulisse gegen den nächsten Gegner in der Bundesliga FC Bayern München mit 0:5 gehörig unter die Räder gekommen sind und dem Ausscheiden in der ersten Runde des DFB Pokals, war die SGE eher als Abstiegskandidat abgestempelt. Es schien so, als hätte der Ex-Coach der SGE Niko Kovac zu große Fußstapfen für den neuen Trainer Adi Hütter hinterlassen. Und jetzt, 16 Runden später, stehen die Hessen so gut da wie lange nicht. Außerdem haben sie mit sechs Siegen in der Todesgruppe der Euro League mehr als souverän den Aufstieg in die K. O. Phase gemeistert und einen neuen Rekord aufgestellt. Keine andere deutsche Mannschaft hatte es bisher geschafft, alle sechs Duelle in einem Europa Pokal für sich zu entscheiden. Mit 27 Punkten stehen die Hessen derzeit auf dem fünften Tabellenplatz und haben Anschluss auf die Champions Ränge.

Am vergangenen Spieltag gastierten die Frankfurter zum 15. Rhein-Main-Derby beim 1. FSV Mainz 05. Die Mainzer erwischten einen Traumstart und gingen bereits in der 10. Minute durch Quaison mit 1:0 in Führung. Die SGE ließ sich aber nicht lange mit dem Ausgleich bitten. In der 31. Minute spielte der seit Wochen in bestechender Form auflaufende Kostic einen Ball zur Mitte, den Toptorjäger Jovic zum 1:1 verwertete. Die Freude auf Seiten der Gäste wehrte aber gerade mal fünf Minuten, denn da war Quaison wieder zur Stelle und schoss die Mainzer erneut in Führung. Das war’s aber noch nicht im ersten Durchgang, denn Jovic dachte sich, was Quaison kann, kann ich auch. In der Nachspielzeit der ersten Hälfte markierte er mit seinem 12. Saisontreffer den 2:2 Pausenstand.

So turbulent die erste Hälfte war, so langweilig war die zweite. Bis auf eine strittige Elfmetersituation, in der den Mainzern einen Strafstoß zugesprochen hätte werden müssen, war nichts Aufregendes mehr dabei und es blieb beim 2:2 Unentschieden.

Am Samstag empfängt die SGE zum zweiten Mal in dieser Saison den Rekordmeister Bayern München. Im DFL Supercup Finale verlor die SGE bekanntlich mit 0:5.

Aufstellung Eintracht Frankfurt

Coach Hütter wird eventuell Rebic an Stelle von Gacinovic bringen. Sonst wird sich nicht viel ändern.

Trapp – Salcedo, Falett , Ndicka – de Guzman, G. Fernandes – da Costa, Kostic – Rebic – Haller, Jovic

Quote
Anbieter
Bonus
Link
6,50
100€
18+, AGBs gelten

Eröffnen Sie noch heute ein Konto bei bet365 und holen Sie sich einen 100% Einzahlungsbonus. Es gelten die AGB.

FC Bayern München

Die Mannen um Trainer Niko Kovac scheinen echt noch vor Weihnachten die Kurve zu kratzen. Mittlerweile sind die Bayern seit sieben Pflichtspielen ungeschlagen und haben die letzten zwei Bundesligaspiele zu Null gewonnen. Nach 16 Spieltagen stehen sie mit 33 Punkten auf dem dritten Platz und der Rückstand auf den Erzrivalen Borussia Dortmund ist auf sechs Zähler geschrumpft. Sollten die Bayern am kommenden Samstag im Topspiel gegen die Frankfurter Eintracht auch noch gewinnen, würde aller Voraussicht nach der Rückstand wieder etwas kleiner werden. Denn der BVB spielt vor heimischer Kulisse gegen Borussia Mönchengladbach und es ist gut möglich, dass sie da Federn lassen.

Am Mittwoch stand der erste Härtetest der Bayern vor der Winterpause auf dem Programm. Sie hatten den Tabellenvierten RB Leipzig zu Gast. In einer erschreckend schwachen ersten Halbzeit beider Teams merkte man den Mannschaften die Strapazen der letzten Wochen an. Die einzige Chance des ersten Durchgangs hatte Lewandowski. Er scheiterte aber am Innenpfosten. Bitter für die Bayern ist, dass sich Gnabry erneut verletzte. Er war eigentlich das Gesicht des Aufschwungs auf Seiten des Rekordmeisters. Aber wie so oft scheint es so, als wäre Gnabry nicht richtig fit. Immer wieder laboriert er an Zerrungen oder muskulären Problemen.

Für ihn kam Ribery in die Mannschaft und der machte im zweiten Abschnitt ordentlich Alarm auf der linken Seite. Zur Belohnung erzielte er in der 83. Minute den 1:0 Siegtreffer. Zuvor ließ er mit einem genialen Hakentrick im Strafraum gleich vier Leipziger ins Leere rutschen und hämmerte die Kugel in die Maschen. Danach wurde es ruppig in München. Ilsanker säbelte Thiago grenzwertig um und sah dafür glatt Rot. Weil Sanches seine Gefühle nicht unter Kontrolle hatte und auf Ilsanker losging, sah er die Ampelkarte und fehlt am Samstag in Frankfurt.

Aufstellung FC Bayern München

Gnabry fehlt verletzt, Sanches gesperrt.

Neuer – Kimmich, Süle , Boateng, Alaba – Goretzka, Thiago – Ribery, T. Müller, Coman – Lewandowski

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,50
100€

 

Eintracht Frankfurt gegen FC Bayern München im Live Stream?

Sie wollen unbedingt die Rückkehr von Niko Kovac an seine alte Wirkungsstätte live im Fernsehen mitverfolgen, haben aber keinen Receiver vom Bezahlsender SKY in ihrem Wohnzimmer und auch sonst keine Möglichkeit das Spiel live mitzuerleben? Vielleicht könnte der Wettanbieter bet365 hier die Lösung für sie parat haben. Alles was sie tun müssen, ist ein Konto bei bet365 zu eröffnen, mindestens 10€ einzahlen und schon können sie, vorausgesetzt ihr Hauptwohnsitz ist nicht in Deutschland, Österreich oder der Schweiz, neben dem Duell der Frankfurter Eintracht gegen den Rekordmeister FC Bayern Münchenl auch noch viele weitere Live Events im Stream miterleben.

 

Liveticker und Statistiken