Zum Abschluss gibt es noch das Duell der beiden Aufsteiger. Während sich Hertha schnell zurecht gefunden hat, steht die Eintracht auf dem letzten Platz. Braunschweig zeigt sich nach dem ganz schwachen Start zwar verbessert, doch acht Tore in vierzehn Spielen reichen nicht für die Liga aus.

Gegen die Bayern gab es am letzten Wochenende eine 0:2 Niederlage. Besonders in der zweiten Halbzeit konnten sie dem Rekordmeister durchaus Paroli bieten. Sie müssen versuchen gegen Berlin zu gewinnen, koste es was es wolle. Bei derzeit drei Punkten Rückstand auf einen Nichtabstiegsplatz haben sie noch alle Chancen.

Bei der Eintracht sollte Theuerkauf eine neue Chance mit Mittelfeld erhalten. Des Weiteren könnte Boland erneut auf der sechser Position zum Einsatz kommen. Er hat seine Sache bei den Bayern nicht unbedingt schlecht gemacht.

Voraussichtliche Aufstellung Braunschweig: Davari – Elabdellaoui, Bicakcic, Dogan, Perthel – Kratz, Vrancic, Theuerkauf – Bellarabi, Boland, Kumbela

Für die Berliner reichte es letzte Woche nur zu einem 0:0 gegen Augsburg. Das Ziel 40 Punkte scheint erreichbar. Nach der Partie gegen Braunschweig haben sie noch ein Heimspiel gegen Bremen. Wenn sie aus diesen beiden Begegnungen vier Punkte holen, sollten sie am Ende nichts mit dem Abstieg zu tun haben.

Obwohl sie auf Rang sieben stehen, sollten sie den Blick immer nach unten richten. Sollte Ben – Hatira nicht rechtzeitig fit werden wird Schulz auf die Außenbahn rücken. Ansonsten glaube ich, dass Luhukay wie schon gegen Augsburg auf die Variante mit Hosogei im Abwehrzentrum setzt.

Voraussichtliche Aufstellung Hertha: Kraft – Pekarik, Lustenberger, Brooks, J. van den Bergh – Hosogai, Cigerci – M. Ndjeng, Skjelbred, Ben-Hatira – Ramos

Eintracht Braunschweig – Hertha BSC Berlin Tipp

Es ist sicherlich nicht das attraktivste Spiel zum Abschluss des 15. Spieltages aber auch hier werden drei Punkte vergeben. Die Eintracht braucht diese mehr als alles andere. Berlin liegt dagegen beruhigt im Mittelfeld. Beide Mannschaften haben ihre Stärke nicht unbedingt im Sturm und von daher gehe ich von einem torarmen Spiel aus. Vielleicht reicht es zu einem knappen Sieg für Braunschweig, doch sicherer ist dieser Tipp.

Tipp: Unter 2.5 Tore – 1.8 Sportingbet.de