Am 29. März tritt Deutschland gegen Georgien an, ein bis jetzt ungleicher Kampf von David gegen Goliath, betrachtet man die Erfolge und Geschichte beider Mannschaften. Bwin zahlt das 9-Fache des Einsatzes zurück, wenn Deutschland mit mehr als 5 Toren Vorsprung gewinnt und damit ebenfalls Polens Quote gegen Georgien übertrifft.

Die EM-Qualifikation für 2016 ist im vollen Gange, um die 24 besten Mannschaften für das Fußballereignis des kommenden Jahres auszuwählen. In der Gruppe D, in der sich Deutschland befindet, behauptet sich Polen deutlich vor allen anderen Mannschaften, während Deutschland zum jetzigen Zeitpunkt seinen 2. Platz punktemäßig mit Schottland und Irland teilen muss. Von der Anzahl der Tore her gesehen reicht das zwar für die Qualifikation, doch ist noch viel Luft nach oben, wenn es um mehr Punkte in der Gruppe und vor allem mehr Tore geht.

Wer Kunde bei bwin ist, kann das 9-Fache des Einsatzes zurückerhalten, wenn Deutschland gegen Georgien mit 5 oder mehr Toren Vorsprung zu einer Quote von 9.25 siegt. Bedenkt man, dass der aktuelle Weltmeister gegen ein Land spielt, das sich bis jetzt noch für keine Vorrunde einer UEFA-Meisterschaft qualifizieren konnte, stehen die Chancen gut, dass die deutsche Mannschaft ein lang erwartetes Torschützenfest feiert und gleichzeitig für einen Geldsegen bei den Kunden sorgen kann, die zu dieser Quote wetten.

Wem 5 oder mehr Tore zu unwahrscheinlich vorkommen, kann auf ein 1:0, 2:0 oder 3:0 gegen Georgien bei einer Quote von 2.40 setzen, während das gleiche Ergebnis wie Polen Georgien, also ein 4:0, immerhin das 8-Fache bei einer Quote von 8.5 ausbezahlt.

Am Sonntag spielen außerdem noch Irland und Schottland, die von der Punktezahl her gleichauf mit Deutschland liegen, sodass ein Sieg aller drei Mannschaften von den Punkten her die Führung in der Gruppe D mit Polen bedeuten würde, sollte Polen das Spiel gegen Irland an diesem Abend verlieren.

Bwin BonusWertungLink
50€
Bwin Erfahrungen
Besuchen