Additionally, paste this code immediately after the opening tag:

Pescara – Juventus, Letzter gegen Erster oder 63 Punkte Unterschied nach 31 Spieltagen. Während Delfino Pescara den direkten Wiederabstieg bei neun Zählern Rückstand kaum mehr wird vermeiden können, strebt Juventus Turin der sechsten Meisterschaft in Folge entgegen. Bei sechs Punkten Vorsprung auf den AS Rom sollte sich die Alte Dame aber noch nicht zu sicher wähnen.

18-mal standen sich beide Vereine bislang gegenüber und die Bilanz liest sich mit 14 Siegen von Juventus bei lediglich zwei Unentschieden und zwei Erfolgen Pescaras ziemlich eindeutig. Beide Siege gelangen Pescara aber zu Hause, wo außerdem ein Remis und sechs Juve-Siege in der Statistik zu finden sind.

Delfino Pescara

Schon zur Winterpause zierte Delfino Pescara mit lediglich acht Punkten aus den ersten 17 Spielen das Tabellenende und nach sechs Niederlagen am Stück zum Start des neuen Jahres rückte der Klassenerhalt frühzeitig in weite Ferne. Der Mitte Februar vorgenommene Trainerwechsel von Massimo Oddo zu Zdenek Zeman sorgte dann auch nur kurz für einen, allerdings bemerkenswerten Aufschwung. Gegen den CFC Genua 1893 landete Pescara am 25. Spieltag einen deutlichen 5:0-Sieg, der sich allerdings als Strohfeuer entpuppte. Denn danach wurde wieder viermal in Serie verloren. Die jüngsten beiden Partien, die gegen den AC Mailand und beim FC Empoli jeweils 1:1 endeten, machten aber deutlich, dass sich Pescara noch nicht aufgegeben hat und zumindest der Abschied mit Anstand erfolgen soll.

Neben den weiterhin verletzten Simone Pepe, Alberto Gilardino und Davide Vitturini fällt im Vergleich zur Vorwoche auch der gelbgesperrte Cesare Bovo aus.

Aufstellung Delfino Pescara

Voraussichtliche Aufstellung: Fiorillo – Zampano, Campagnaro, Coda, Biraghi – Memushaj, Coulibaly, Muntari – Benali, Bahebeck, Caprari

Quote
Anbieter
Bonus
Link
11,00
150€

Juventus Turin

Juventus Turin ist vor dem Endspurt in überragender Verfassung und selbst das Triple scheint kein utopisches Ziel zu sein. Nach einer 1:2-Niederlage im Januar beim AC Florenz blieb Juventus Turin 15-mal in Folge ungeschlagen und gewann 13 dieser Begegnungen. Erst eine 2:3-Niederlage im Halbfinal-Rückspiel der Coppa Italia beim SSC Neapel ließ diese Serie reißen, was angesichts des 3:1-Sieges im Hinspiel freilich nicht wirklich ins Gewicht fiel. Zuvor hatte Juve Napoli in der Liga mit einem 1:1 ebenfalls auf gegnerischem Platz auf Abstand gehalten. Am vergangenen Wochenende gelang danach ein 2:0-Pflichtsieg gegen Chievo Verona, ehe am Dienstag mit dem 3:0-Sieg gegen den FC Barcelona ein großer Schritt in Richtung Champions-League-Halbfinale gemacht wurde. Zuvor hatte Juve im Achtelfinale bereits dem FC Porto mit zwei ungefährdeten Siegen (2:0 und 1:0) keine Chance gelassen und zählt mittlerweile zu den Top-Favoriten auf den Gewinn der Königsklasse.

Neben dem gesperrten Leonardo Bonucchi dürften weitere Stammkräfte für das Rückspiel in Barcelona geschont werden. Marko Pjaca und Moise Kean fehlen verletzt.

Aufstellung Juventus Turin

Voraussichtliche Aufstellung: Buffon – Lichtsteiner, Barzagli, Chiellini, Asamoah – Lemina, Marchisio – Cuadrado, Dybala, Mandzukic – Higuain

Quote
Anbieter
Bonus
Link
3,75
€100
18+, AGBs gelten

Tipp

Klarer könnten die Rollen kaum verteilt sein und auch wenn Juventus nur mit einer B-Elf antreten sollte, was sehr wahrscheinlich ist, dürfte Pescara kaum dazu in der Lage sein, den Serienmeister zu ärgern bzw. ernsthaft in Gefahr zu bringen.

Tipp: Sieg Juventus Turin – 1.30 Betway (200€ Sonderbonus nur bei uns)

Anbieter
Bonus
Link
betway bonus

100%-€200

6xBonus

Quote:1,75

Liveticker und Statistiken