Normalerweise hätten wir einen großen Bogen um dieses Spiel gemacht, doch Manchester United ist es wohl zu langweilig geworden. Noch vor zwei Wochen hatten sie eine Top 4 Platzierung so gut wie in der Tasche, doch nun müssen sie wieder zittern. Die Ferienkicker aus Crystal Palace sollten aber keine allzu große Hürde darstellen, oder?

Crystal Palace

Bei Palace können wir uns kurz und bündig halten. Das 0:1 bei Chelsea war nun schon die dritte Niederlage in Folge. Zumindest haben sie sich gegen den neuen englischen Meister bemüht, die Partie offen zu gestalten, doch man kann erkennen, dass sie nicht mehr mit der letzten Motivation an den Start gehen.

Für Palace ist die Saison nun schon seit einigen Wochen gelaufen. Im besten Fall können sie es noch unter die Top 10 schaffen, doch ist dies ein Ziel, wofür man seine Strandpläne in Gedanken noch einmal nach hinten schiebt?

Aufstellung Crystal Palace

Voraussichtliche Aufstellung: Speroni – Mariappa, Dann, Delaney, Ward – Puncheon, McArthur, Ledley, Zaha, Murray – Bolasie

Manchester United

Vor der Partie gegen Chelsea sprach van Gaal noch davon, dass seine Mannschaft die Meisterschaft hätte gewinnen können. Drei Wochen später müssen sie um Platz vier zittern. Der Sieg gegen den Stadtnachbarn ist nun nichts mehr wert, denn United wird hinter den Citizens über die Ziellinie einlaufen.

Seit drei Spieltagen warten sie nun auf ein Tor. Gegen Everton holten sie sich eine 0:3 Klatsche nur um eine Woche später gegen West Brom zu versagen. Zwischenzeitlich war der Manager auf dem besten Weg United die alte Stärke wiederzugeben, doch sollten sie die Champions League verpassen, darf sich Jürgen Klopp wohl schon ins Flugzeug Richtung Manchester setzen.

Nach der letzten Saison gab es einen großen Umbruch. Helden wie di Maria oder auch Falcao kamen ins Old Trafford, doch irgendwie haben sie das Fußballspielen verlernt. Auch darf man sich fragen, ob ein Shaw über 30 Millionen Pfund wert ist. Um ganz oben angreifen zu wollen müssen sie diesen Sommer erneut kräftig investieren. Spieler wie Hummels oder Bale werden derzeit gehandelt.

Aufstellung Manchester United

Voraussichtliche Aufstellung: de Gea – Valencia, Smalling, McNair, Blind – Herrera, Mata, Young, Fellaini, Rooney, Falcao

Tipp

Sollten die Gastgeber diese Begegnung ernst nehmen kann es für Manchester ungemütlich werden. Normalerweise müsste United hier klar gewinnen, doch das haben wir schon letzte Woche gedacht. Da das Spiel im Selhurst Park stattfindet, geben wir dem Außenseiter eine Chance.

Tipp: Doppelchance Crystal Palace oder Unentschieden – 2.00 bwin (unbedingt die Kombi-Versicherung ansehen)

Bwin BonusWertungLink
50€
Bwin Erfahrungen
Besuchen

Liveticker und Statistiken