Ein interessantes Duell am Montagabend. Crystal hat eigentlich nichts zu verlieren, während es für Manchester City um einiges geht, insbesondere um die so wichtige Champions League Teilnahme!

Crystal Palace

Crystal Palace überrascht nun beinahe Woche für Woche die Experten der Premier League, können sie dies auch am Ostermontag fortsetzen? Vor nicht allzu langer Zeit stand Crystal Palace kurz vor der Abstiegszone. Man konnte im Selhurst Park die Angst vor einem erneuten Abstieg spüren, doch dann kam Alan Pardew.

Unter dem ehemaligen Newcastle Manager begannen sie eine eindrucksvolle Serie die sie nun schon bis auf Rang elf gebracht hat. Palace hat drei seiner letzten vier Spiele gewonnen. Mit dem 3:1 gegen QPR haben sie die letzten Abstiegsgeister verscheucht, gegen Stoke dachte man dann, dass sie sich zurücklehnen würden, doch weit gefehlt. Man kann also davon ausgehen, dass sie die Saison noch nicht aufgegeben haben was es umso schwerer für Manchester City macht.

Aufstellung Crystal Palace

Voraussichtliche Aufstellung: Speroni – Kelly, Dann, Delaney, Ward – Ledley, McArthur, Bolasie, Puncheon, Zaha – Murray

Manchester City

Für die Citizens zählt im Selhurst Park nur ein Sieg. Nach einer sehr durchwachsenen Rückrunde müssen sie nun sogar um einen Champions League Platz zittern. Finden sie im Süden Londons in die Spur zurück? Bei ihnen geht es dieser Tage nur darum was aus Manuel Pellegrini wird. Sollte es ihnen nicht doch noch irgendwie gelingen Chelsea abzufangen, kann man im blauen Teil von Manchester nur von einer verlorenen Spielzeit sprechen.

Vor Jahren startete dort ein Projekt welches sie bis an die europäische Spitze führen sollte. Zwar haben sie in diesem Zeitraum zwei Meisterschaften gewinnen können, doch international haben sie sich kein Stück nach vorne entwickelt. Wird sich das ändern, wenn man wieder einen neuen Trainer installiert? Für mich sind eher die Spieler das Problem. Was können Nasri, Dzeko, Kompany, Silva oder auch Touré noch aus dem Club herausholen? City muss den Blick nun sogar nach hinten richten. Bereits nach diesem Spieltag könnten sie sich auf Rang vier wiederfinden. Es macht zunehmend den Anschein, dass man einen großen Umbruch sehen wird, egal wie die Saison ausgehen wird.

Aufstellung Manchester City

Voraussichtliche Aufstellung: Hart – Clichy, Mangala, Kompany, Zabaleta – Silva, Touré, Fernando, Navas – Bony, Agüero

Tipp

Manchester ist laut den Buchmachern natürlich der Favorit, doch ich traue dem Braten nicht so richtig. Palace ist derzeit so gut drauf, dass sie den Citizens ein kräftiges Ei ins Nest legen können und damit die letzten Meisterschaftsträume der Gäste zerstören.

Tipp: Doppelchance Crystal Palace oder Unentschieden – 2,35 Tipico (die deutsche Nummer 1)

Tipico BonusWertungLink
100€
Tipico Erfahrungen
Besuchen

Liveticker und Statistiken