Wird es nun das Schicksalsspiel für Mourinho geben oder kann er sich hier wirklich bis zum Saisonende austoben, komme was wolle? Zweiteres kann man sich kaum vorstellen, schließlich ist Abramowich für vieles bekannt, aber nicht für grenzenlose Geduld. Man mag es kaum glauben, aber hier empfängt der 16. den 15. der Premier League!

FC Chelsea

Was ist nur mit den Blues los? Platz 16 nach 12 Spieltagen…hätte man darauf vor dem Saisonstart gewettet, dann wäre man nun ein reicher Mann, doch ahnen konnte das nach dem Titel niemand. Dennoch muss man hier die Verantwortlichen kritisieren. So überraschend der offensive Leistungsabbau kam, so offensichtlich waren schon vorher defensive Defizite. Getan wurde dennoch nichts und vor allem Spieler wie Terry sind nur noch ein Schatten ihrer selbst.

Man kann es kaum glauben, aber aus den letzten fünf Ligaspielen gab es nur einen Sieg gegen das unglaublich schwache Villa, aber daneben gab es ganze VIER Niederlagen, womit wir eine Ausbeute von drei Punkten aus fünf Spielen haben. Dabei war lediglich Liverpool als starker Gegner zu erkennen. Als amtierender Meister sind Niederlagen gegen Southampton, West Ham und Stoke nicht entschuldbar.

Wie schon erwähnt ist es vor allem die Abwehr, die sich teilweise auf dem Niveau der zweiten Liga präsentiert, auch wenn offensiv auch nicht alles Gold war was glänzte. Mit diesen Leistungen wird man sicher nicht absteigen, aber man wird jeden internationalen Wettbewerb verpassen. Einziger Trost bleiben die soliden Leistungen in der Champions League.

Aufstellung Chelsea

Falcao, Courtois und Zouma werden das Spiel wohl verpassen. Dafür ist mit Ivanovic endlich wieder der beste Verteidiger fit. Außerdem hat Mourinho seine Sperre von einem Spiel abgesessen und darf wieder coachen.

Voraussichtliche Aufstellung: Begovic – Azpilicueta, Terry, Cahill, Ivanovic – Matic, Fabregas – Pedro, Hazard, Willian – Remy (Costa war zuletzt sehr schwach)

Norwich City

Norwich dürfte wohl die gesamte Saison gegen den Abstieg kämpfen, aber Platz 15 wäre sicherlich eine Option, die sie gerne auch am Saisonende hätten. Das kleine Team hat es in dieser extremen Liga nicht gerade leicht.

Nach einigen Niederlagen gab es am letzten Spieltag endlich einen erlösenden 1-0 Sieg im eigenen Stadion gegen Swansea. Damit endete eine vier Spiele lange Niederlagenserie bzw. die Durststrecke von sechs Spielen ohne Sieg. Bei Norwich fehlt einfach Qualität, auch weil Spieler, von denen man sich viel versprochen hatte zuletzt arg schwächelten wie ein Mbokani. Doch es ist nicht alles düster, denn sie haben mit Spielern wie dem 21-jährigen Redmond durchaus Talent in den eigenen Reihen.

Aufstellung Norwich City

Jarvis wird ausfallen, während man bei ihrem Star Redmond ebenfalls pessimistisch ist.

Voraussichtliche Aufstellung: Ruddy – Whittaker, Martin, Bassong, Brady – Redmond, Tettey, Mulumbu, Howson – Hoolahan – Jerome

Tipp

Chelsea hat seinen besten Verteidiger wieder zurück und bei den Gästen ist der beste Spieler angeschlagen. Beide haben die gleichen defensiven Probleme, so dass am Ende Chelsea genug individuelle Fähigkeiten haben sollte.

Tipp: Sieg Chelsea – 1,44 Betway (die beste App)

Betway BonusWertungLink
100€
Betway Erfahrungen
Besuchen

Liveticker und Statistiken