Was zu Beginn und selbst Mitte der Bundesligasaison 2014/2015 als schier unmöglich erschien, ist nun Wahrheit geworden: Es geht um den Abstiegskampf beim Hamburger SV an diesem Wochenende, das die Entscheidung bringen wird, ob ab Sonntag die 2. Bundesliga angesagt ist. Bei bwin gibt es für das Hamburger Wunder Top-Quoten, die im Falle von Platz 15 nicht nur das Hamburger Herz, sondern ebenfalls das eigene Konto glücklich machen dürfte.

Die diesjährige Saison will der HSV samt Spielern und Fans sicher ganz schnell vergessen, so schlecht lief es an so gut wie allen Spieltagen mit einigen wenigen Siegen als Ausnahmen. Zwar war die Vorjahressaison auch keine Glanzleistung, doch rettete die Relegation die Mannschaft mit dem Dino und wie so oft, wollte man im nächsten Jahr alles besser und anders machen.

Nach einem Verschleiß von drei Trainern und dem neuen alten Bruno Labbadia als aktuellem Betreuer soll das Schlimmste noch im letzten Moment beim Heimspiel gegen Schalke verhindert werden, doch reicht ein Sieg über den Gegner nicht alleine aus, denn auch das andere Spielgeschehen des letzten Bundesligaspieltages ist mitbestimmend. Bei den Spielen zwischen den Schlusslichtern der Tabelle reicht ein Sieg des VfB Stuttgarts über den SC Paderborn und ein Gleichstand zwischen Hannover 96 und dem SC Freiburg und der freie Fall des HSV ist nicht mehr aufzuhalten, Spannung also in den letzten 90 Minuten der Saison.

bwin steigt in den Abstiegskampf ein mit speziellen Quoten für sowohl Stuttgart als auch den HSV. Zwar sieht bwin Stuttgart vorne mit einem Platz 15 vor dem HSV mit einer Quote von 1.95 auf diesen Platz, gibt aber für das Hamburger Wunder, wie es auch genannt wird, eine Quote von 4.75 heraus. Wer also darauf setzt und der HSV steigt nicht ab, kann sich nicht nur auf den Hamburger Verein nächste Saison freuen, sondern auch entsprechend mit seinen Gewinnen  von bwin auf diesen Sieg anstoßen.

Bwin BonusWertungLink
50€
Bwin Erfahrungen
Besuchen