Da sind es nur noch zwei! Genau zwei Spieltage bleiben dem HSV sich doch noch zu retten. Zwei Spieltage hat auch Bayer Leverkusen noch um den vierten Platz zu verteidigen. Alle anderen Entscheidungen sind eigentlich schon so gut wie gefallen. Die Bayern stehen schon seit gefühlten 5 Jahren als neuer Meister fest, auch Mainz wird sich den letzten Europa League Platz wohl nicht mehr nehmen lassen.

Ganz unten hat sich Stuttgart durch den Punkt in Hannover so gut wie gerettet. Bleibt also noch der Kampf um den Relegationsplatz. Wenn man sich das Restprogramm der drei Kandidaten so ansieht muss ich sagen, dass sogar Braunschweig die besten Karten hat.

Ein wirkliches Top Spiel können wir an diesem Wochenende nicht erkennen. Aus diesem Grund gibt es die Begegnung zwischen den Bayern und dem HSV in einer ausführlicheren Beschreibung. Was der Rest der Liga so kurz vor dem Urlaub anstellt erfahrt ihr jetzt.

Borussia Dortmund – 1899 Hoffenheim

Der BVB wird als Zweiter über die Ziellinie laufen. Das ist zwar nicht schlecht, dennoch hatten sie sich die Saison etwas anders vorgestellt. Sie hatten nicht erwartet wieder mit ungefähr 20 Punkten hinter den Bayern die Spielzeit zu beenden. Dennoch standen sie im Viertelfinale der Champions League wo sie Real Madrid nur hauchdünn unterlegen waren. Auch das DFB Pokal Finale haben sie noch vor den Augen und in der aktuellen Form sind sie für mich der Favorit diesen Titel auch zu gewinnen. Nach einigen Durchhängen haben sie sich in den vergangenen Wochen wieder gesteigert. Am letzten Spieltag reichte es zu einem 2:2 in Leverkusen. Klopp wird hier sicherlich niemanden schonen um im Rhythmus zu bleiben.

Auch in Hoffenheim können sie mit der Spielzweit mehr als zufrieden sein. Im vergangen Jahr standen sie noch kurz vor dem Abstieg, nun gibt es eine Top 10 Platzierung. Vor allem Spieler wie Volland oder Firmino haben unter Gisdol einen Sprung nach vorne gemacht. Wenn sie in der kommenden Saison auch ihre Abwehr verstärken können, muss diese Platzierung nicht das Ende bedeuten.

Borussia Dortmund – 1899 Hoffenheim Tipp

Bei Hoffenheim merkt man spätestens nach dem 0:0 gegen Frankfurt das die Luft raus ist und wenn man nur mit 5% weniger antritt verliert man seine Spiele. Dortmund spielte in den vergangenen Wochen wie aus einem Guss. Wer Real und die Bayern klar schlagen kann sollte auch mit Hoffenheim wenig Mühe haben.

Tipp: Sieg Dortmund – 1.4 Betvictor

Betvictor BonusWertungLink
100€
BetVictor Erfahrungen
Besuchen

Borussia M’gladbach – FSV Mainz 05

Beide Mannschaften kann man als die Gewinner des letzten Spieltages bezeichnen. Gladbach hat durch den Sieg auf Schalke seine letzte Möglichkeit auf einen Champions League Platz gewahrt und Mainz ist nach dem ungefährdeten Sieg gegen Nürnberg auf dem besten Wege nach Europa. Für die Borussia war in dieser Spielzeit mehr drin als dieser sechste Platz doch sie haben den Auftakt in die Rückrunde total verschlafen. Die Aufholjagd kam dann spät aber vielleicht noch nicht zu spät. Gegen Schalke haben sie eine sehr disziplinierte Vorstellung an den Tag gelegt. Sie müssen dennoch auf einen Ausrutscher von Leverkusen hoffen und am letzten Spieltag das direkte Duell gegen Wolfsburg gewinnen.

Was Mainz in diesem Jahr gespielt hat kann man nicht hoch genug bewerten. Vor der Saison wurden sie von einigen als Abstiegskandidat gehandelt, doch nun hat die Mannschaft von Thomas Tuchel die Europa League vor Augen. Auch gegen Nürnberg ließen sie nichts anbrennen.

Borussia M’gladbach – FSV Mainz 05 Tipp

In diesem Spiel erwarte ich einen offenen Schlagabtausch. Mainz braucht noch drei Punkte um ganz sicher zu sein in der Europa League spielen zu können. Gladbach will sogar noch mehr. Im letzten Heimspiel der Saison werden die Fans die Fohlen nach vorne peitschen und so für einen Heimsieg sorgen.

Tipp: Sieg Gladbach – 2.0 Tipico

t

Tipico BonusWertungLink
100€
Tipico Erfahrungen
Besuchen

VfB Stuttgart – VfL Wolfsburg

Stuttgart hat in den vergangenen Wochen die Unfähigkeit von Hamburg, Nürnberg und Braunschweig eiskalt ausgenutzt. Mit ihren fünf Punkten Vorsprung auf den HSV sind sie für mich gerettet. Davon will Fredi Bobic allerdings nichts wissen. Er will gegen Wolfsburg drei Punkte um den Klassenerhalt mit den eigenen Fans zu feiern. Aber auch wenn das gelingt sollte ihnen dort eigentlich nicht zum feiern zu Mute sein. Stuttgart hat eine unterirdische Saison hinter sich. Wer nach 32 Spieltagen 32 Punkte auf dem Konto hat sollte eigentlich absteigen. Sie können dort von Glück reden das es noch Teams wie Braunschweig gibt, für die die erste Liga eine Nummer zu groß ist.

In Wolfsburg habe ich den Eindruck das sie gar nicht in die Champions League wollen denn ansonsten hätten sie sich gegen Freiburg ganz anders präsentiert. Sie haben zwar nur einen Punkt Rückstand auf Leverkusen doch mit Unentschieden gegen Abstiegskandidaten können sie dies nicht aufholen. Gegen Stuttgart sind drei Punkte Pflicht um sich ein Endspiel gegen Gladbach zu sichern.

VfB Stuttgart – VfL Wolfsburg Tipp

Beide Mannschaften haben mich am vergangenen Wochenende nicht vom Hocker gerissen. Von Stuttgart konnte man sicherlich nicht viel mehr erwarten doch Wolfsburg ist einmal mehr hinter den Erwartungen zurück geblieben. Ich gehe davon aus, dass sich Stuttgart hier den einen Punkt den sie noch für die endgültige Rettung brauchen sichern wird.

Tipp: Unentschieden – 3.8 Betvictor

Betvictor BonusWertungLink
100€
BetVictor Erfahrungen
Besuchen

Werder Bremen – Hertha BSC Berlin

Hier können wir und sehr kurz fassen denn für beide Mannschaften ist die Saison gelaufen. Werder Ikone Hunt wird den Club nach dieser Spielzeit verlassen. Man kann sich auf einen emotionalen Nachmittag vorbereiten. In Bremen können sie mit der Saison nicht zufrieden sein. Platz 14 ist nun nicht unbedingt das gelbe vom Ei. Gegen Bayern hielten sie für eine Stunde gut mit, doch dann wurden die Schwächen der Mannschaft aufgezeigt. Für sie geht es darum sich ordentlich von den Fans zu verabschieden.

In Berlin können sie trotz einer katastrophalen Rückrunde zufrieden in die Sommerpause gehen. Es hätte dort ganz anders verlaufen können wenn sie in der Hinrunde nicht so stark gewesen wären. Man merkte ihnen an, dass sie schon seit einigen Monaten gerettet sind. Bis auf den Sieg gegen Braunschweig lief dort nicht mehr viel zusammen.

Werder Bremen – Hertha BSC Berlin Tipp

Ich gehe davon aus, dass die Bremer Aaron Hunt einen Sieg zum Abschied schenken werden. Berlin war in letzter Zeit derart schwach, dass ich nicht erkennen kann wo die Tore herkommen sollen. Es wird zwar kein schönes Spiel, aber die Punkte bleiben an der Weser.

Tipp: Sieg Bremen – 2.8 Betvictor

Betvictor BonusWertungLink
100€
BetVictor Erfahrungen
Besuchen

1. FC Nürnberg – Hannover 96

Hilflos, kraftlos und ideenlos taumelt der Club einem weiteren Abstieg entgegen. Auch beim 0:2 in Mainz war keinerlei aufbäumen zu erkennen. Nun haben sie dort noch einmal den Trainer gewechselt. Viel bringen wird das so kurz vor dem Ende sicherlich nicht mehr. Gegen Hannover zählen nur drei Punkte doch wer die Mannschaft in den vergangenen Monaten beobachtet hat muss sich eingestehen, dass es dort an allen Ecken und Enden fehlt.

Bei 96 haben sie den Kopf noch einmal aus der Schlinge gezogen. Vielleicht war es ja die eine Woche im Kloster der die Mannschaft zur Besinnung gebracht hat. Auftritte wie beim 0:0 letzte Woche gegen Stuttgart werden im kommenden Jahr allerdings nicht mehr für den Klassenerhalt reichen.

1. FC Nürnberg – Hannover 96 Tipp

Interimstrainer Prinzen hat versprochen, dass der Baum brennen wird. Na da bin ich ja mal gespannt. Eigentlich gibt es hier nichts was für einen Heimsieg spricht dennoch werde ich euch genau das vorschlagen. Die Spieler von Hannover sind spätestens nach dem Unentschieden gegen Stuttgart mit den Gedanken schon am Strand. Nürnberg wird sich noch bis zum letzten Spieltag am Leben erhalten.

Tipp: Sieg Nürnberg – 2.15 Betvictor

Betvictor BonusWertungLink
100€
BetVictor Erfahrungen
Besuchen

SC Freiburg – Schalke 04

Wie man es im Abstiegskampf richtig anstellt hat Freiburg vorgemacht. Dafür kann man die Mannschaft eigentlich gar nicht genug loben. Mit sehr bescheidenen Mitteln lassen sie Clubs wie Stuttgart, Bremen oder Hamburg hinter sich. Auch in Wolfsburg holten sie ein Unentschieden. Sie befinden sich in weitaus besserer Form als der heutige Gegner. Noch vor zwei, drei Wochen sah es so aus als würde Schalke auf Platz zwei einlaufen, nun müssen sie sogar noch einmal um die Champions League zittern. Das ist schon eine verrückte Bundesliga kann ich euch sagen. Selbst ich habe die junge Mannschaft schon hochgejubelt, doch das war wohl ein bisschen verfrüht. Wenn es ganz dumm läuft können sie sogar noch auf Platz fünf abrutschen.

Gegen Gladbach lieferten sie erneut eine schwache Vorstellung. Sie ließen wieder einmal alles vermissen was sie in den vergangenen Monaten so stark gemacht hat. Sie dürfen auch nicht erwarten, dass Freiburg ihnen den Sieg einfach schenken wird. Die Königsblauen müssen hier auf Kolasinac verzichten der wegen einer Sperre fehlt.

SC Freiburg – FC Schalke 04 Tipp

Wenn ich hier nur nach der aktuellen Form gehen würde müsste ich auf einen Heimsieg tippen. Ich denke aber, dass Schalke diese Partie gewinnt. Freiburg hat sich nun endgültig gerettet, von daher wird die Luft etwas raus sein. Wer dann gegen Schalke nur mit 80% antritt kann nicht gewinnen. Den Knappen ist die Wichtigkeit dieser Begegnung durchaus bewusst. Sie werden ihre kleine Durststrecke im Breisgau beenden.

Tipp: Sieg FC Schalke 04 – 2.0 bwin

Bwin BonusWertungLink
50€
Bwin Erfahrungen
Besuchen

Eintracht Braunschweig – FC Augsburg

Braunschweig steht zwar auf dem letzten Platz doch sie machen mir von den drei dort unten den besten Eindruck. Sicherlich auch deshalb weil niemand etwas anderes als den direkten Wiederabstieg erwartet hat. Dieses Wochenende kann sie aber auch auf Platz 16 katapultieren. Sie haben von den drei Abstiegskandidaten die wohl einfachste Aufgabe. Gerade im heimischen Stadion sind sie durchaus in der Lage für Überraschungen zu sorgen.

Dass sich die Augsburger noch nicht in ihrem wohlverdienten Urlaub befinden haben sie erst letzte Woche wieder gezeigt. Beim 3:1 gegen Hamburg waren sie den Gästen klar überlegen. Für sie geht nach oben aber auch nach unten wohl in nicht mehr wirklich viel. Sie brauchen schon mehr als ein wenig Glück um Mainz noch abfangen zu wollen.

Eintracht Braunschweig – FC Augsburg Tipp

Ich gehe davon aus, dass die Eintracht ihre letzte Chance nutzt. Ob es dann schlussendlich wirklich für den Klassenerhalt reicht werden wir erst in der letzten Woche sehen. Augsburg war in den vergangenen Wochen auswärts nicht wirklich gefährlich. Außerdem muss man abwarten ob sich die Spieler wirklich noch einmal motivieren können.

Tipp: Sieg Braunschweig – 2.9 Betvictor

Betvictor BonusWertungLink
100€
BetVictor Erfahrungen
Besuchen

Eintracht Frankfurt – Bayer 04 Leverkusen

Für Armin Veh wird es das letzte Heimspiel in seiner Karriere als Frankfurter Trainer sein. Seine Arbeit für diesen Club muss man sehr positiv bewerten. Gleich nach dem Aufstieg schafften sie das internationale Geschäft indem sie dann auch noch mehr oder weniger erfolgreich waren. Auch hat er es geschafft die Mannschaft in dieser für sie schweren Saison vor dem Abstieg zu bewahren. Leistungsträger fielen über einen längeren Zeitraum aus und auch die Doppelbelastung mussten sie erst einmal in den Griff bekommen. Nun geht es für die Mannschaft darum den Trainer mit einem Sieg zu verabschieden.

Ganz anders ist die Ausgangslage in Leverkusen. Dort ist von Platz drei bis Platz fünf noch alles möglich. Seit dem Rauswurf des scheuen Finnen läuft es aber wieder etwas besser. Für mich ist das ein klares Zeichen, dass die Mannschaft gegen den Trainer gespielt hat. Nach einer fabelhaften Hinrunde waren sie klar auf Champions League Kurs, doch dann kam der monumentale Einbruch wie ihn selbst ich noch nie gesehen habe. Der Vorteil für Bayer ist, dass sie ihr Schicksal in den eigenen Händen haben. Wenn sie ihre beiden noch ausstehenden Begegnungen gewinnen sind sie durch.

Eintracht Frankfurt – Bayer 04 Leverkusen Tipp

Eigentlich geht es hier für Frankfurt um nicht mehr wirklich viel. Doch die Mannschaft wird für den scheidenden Trainer noch einmal alles aus sich herausholen. Leverkusen zeigte sich zuletzt zwar verbessert aber sie sind noch weit von der Form aus der Hinrunde entfernt. Es wird hier auf einen Sieg für die Heimmannschaft hinauslaufen. Bayer spielt ohne Leidenschaft und Herz, dass wird für die Eintracht nicht reichen.

Tipp: Sieg Frankfurt – 4.50 Interwetten

BonusWertungLink
Bonus
Interwetten Erfahrungen
wetten