Die zwei WM Teilnehmer, die unterschiedlich in die EM Quali gestartet sind. Während die Bosnier als Mitfavorit in der Gruppe gleich zwei mal enttäuschten, zeigten sich die Belgier von ihrer besten Seite. Allerdings war ihr Gegner auch ein wahrer Fußball-Zwerg. Wer kann hier den Kurs Richtung Qualifikation nehmen?

Bosnien-Herzegowina

Die Bosnier hatten sich einiges versprochen nach der starken WM Qualifikation und einer zwar enttäuschenden, aber nicht auf ganzer Linie schlechten WM. Ein großes Kapitel ging im Team zu Ende und das Kapitel lautet Misimovic, der einer der wichtigsten Charaktere in dieser Mannschaft war. Dennoch kann das nicht als Ausrede für eine Heimniederlage gegen Zypern und lediglich ein Unentschieden gegen Wales herhalten. Dafür hat die Mannschaft dann doch zu viel zu bieten.

Probleme gibt es sicherlich in der Abwehr, da Kolasinac, Bicakcic und Spahis verletzt sind und man somit deutlich anfälliger sein dürfte, aber Gerüchte sagen auch, dass es nicht immer beim Thema Disziplin stimmt und das Team das Feiern etwas zu sehr mag. Während Bosnien im Sturm wirklich stark besetzt ist mit Dzeko und Ibisevic fehlt im Mittelfeld eben die Kreativität eines Misimovic, der zwar nie einer der schnellsten war, aber ein tolles Auge hatte und die notwendige Kreativität.

Belgien

Die Belgier sind nur schwer einzuschätzen nach einem Sieg gegen einen Zwerg wie Andorra, auch wenn dort viele Tore fielen. Sie zeigten bei der WM bereits ansatzweise ihre Klasse und hatten auch Argentinien nah am Ausscheiden, aber die fehlende Erfahrung und vielleicht das fehlende Selbstbewusstsein einer großen Fußballnation waren dann ausschlaggebend.

Im Moment sieht dieses Team aus wie DIE goldene Generation des Landes und die Talente kommen immer weiter nach. Vor allem, der bereits nach Liverpool verkaufte Origi (ist noch eine Saison an Lille ausgeliehen) macht riesige Schritte nach vorn. Im Moment gibt es einfach keinen Mannschaftsteil, der nicht mindestens hohen europäisches Niveau hat., unbedeutend ob wir von der Abwehr oder dem Sturm reden.

Tipp

Die Bosnier konnten im eigenen Stadion immer wieder kleine Wunder vollbringen und die Gegner erwartet eine unglaublich hitzige Stimmung. Dennoch können sie hier nur über die Offensive gehen was die Belgier gerne mitmachen.

Tipp: Über 2,5 Tore – 2,15 MyBet

MyBet BonusWertungLink
100€
Mybet Erfahrungen
Besuchen

Liveticker und Statistiken