Auch in der Europa League geht es schon weiter und es stehen die Rückspiele des Achtelfinales auf dem Programm. Dabei kommt es am Donnerstag, den 16. März im Borussia-Park zum rein deutschen Vergleich zwischen Borussia Mönchengladbach und Schalke 04. Hierbei dürfen sich die Zuschauer ab 21:05 Uhr auf ein packendes Duell im Kampf um das Erreichen des Viertelfinales freuen.

Borussia Mönchengladbach

Borussia Mönchengladbach wirkte in den letzten Wochen unter dem neuen Trainer Dieter Hecking enorm verbessert und das konnte man auch an den guten Ergebnissen der Mannschaft ablesen. In der Bundesliga mussten die Fohlen in den 8 Partien dieses Jahres erst 2 Niederlagen hinnehmen. Dabei gab es am letzten Sonntag jedoch beim Hamburger SV eine nicht unbedingt erwartete 2:1 Niederlage. Schließlich ging Mönchengladbach im Volksparkstadion als Favorit ins Rennen und nach einer frühen 1:0 Führung durch ein Tor von Andreas Christensen sah es auch noch richtig gut aus, aber in der 36. Minute musste Torwart Yan Sommer dann den Ausgleichstreffer hinnehmen.

In der 2. Halbzeit wirkte das Team von Trainer Dieter Hecking dann wahrscheinlich auch wegen der vielen Spiele in den letzten Wochen ein wenig müde und musste sich nach einem weiteren Gegentreffer 10 Minuten vor dem Ende der Partie doch noch mit 2:1 geschlagen geben. Damit befindet sich Borussia Mönchengladbach jetzt auf dem 9. Tabellenplatz, hat aber bei nur 3 Punkten Rückstand auf den 6. Tabellenplatz weiter Chancen auf eine Teilnahme an der Europa League auch in der kommenden Spielzeit. In der aktuellen Europa League befindet sich Borussia Mönchengladbach im Achtelfinale und zeigte in der Vorwoche in Gelsenkirchen eine gute Leistung und sicherte sich mit einem 1:1 Unentschieden ein ordentliches Ergebnis für das Rückspiel am Donnerstag im heimischen Stadion.

Aufstellung Borussia Mönchengladbach

Die Mannschaft von Dieter Hecking musste am Wochenende in der Bundesliga eine ärgerliche Niederlage in Hamburg hinnehmen. Trotzdem müssen die Fohlen den Schalter jetzt schnell wieder umlegen und sich auf die Aufgabe in der Europa League gegen Schalke 04 konzentrieren. Dabei muss der Coach weiter auf die verletzten Ibrahima Traore, Moritz Nicolas und Mamadou Doucoure verzichten und auch die Einsätze der zuletzt angeschlagenen Lars Stindl und Raffael sind noch fraglich.

Voraussichtliche Aufstellung: Sommer; Wendt, Vestergaard, Christensen, Jantschke; Johnson, Dahoud, Kramer, Herrmann; Raffael, Stindl

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,25
€150

FC Schalke 04

Schalke 04 spielt bisher vor allem in der Bundesliga eine eher mäßige Saison und steht nun nach dem 24. Spieltag auf dem 11. Tabellenplatz in der Liga. Dabei hat die Mannschaft von Trainer Markus Weinzierl aktuell 30 Punkte auf dem Konto und darf aufgrund der anhalten Schwäche der  Konkurrenz bei nur 5 Punkten Rückstand auf den 6. Tabellenplatz immer noch leicht von einer Teilnahme an der Europa League auch in der kommenden Saison träumen. Wichtig wäre dabei aus Schalker Sicht aber, dass man nun endlich wieder eine Erfolgsserie in der Bundesliga starten kann. Am vorletzten Spieltag musste der FC Schalke 04 in der Liga zu Borussia Mönchengladbach reisen und dabei kassierte die Mannschaft von Trainer Markus Weinzierl eine verdiente 4:2 Niederlage gegen die Borussen. Im Hinspiel in der Europa League ging es in der letzten Woche schon wieder gegen Mönchengladbach und hier zeigten sich die Knappen deutlich verbessert und so konnte Schalke 04 am Ende immerhin ein 1:1 Unentschieden holen. Allerdings handelte es sich dabei sicher um kein Wunschergebnis der Verantwortlichen, denn in der Europa League ist ein solches Resultat im Heimspiel nicht unbedingt optimal für das Rückspiel. In der Bundesliga konnte Schalke 04 am Sonntag noch zusätzliches Selbstvertrauen tanken, denn durch eine überzeugende Vorstellung konnten die Knappen gegen den FC Augsburg einen 3:0 Sieg mit den Zuschauern in der Veltins Arena feiern. Dabei war einmal mehr der erst in der Winterpause verpflichtete Guido Burgstaller der Mann des Spiels und hatte mit seinen beiden Toren erheblichen Anteil am klaren Heimsieg.

Aufstellung Schalke 04

Trainer Markus Weinzierl hat kürzlich sein Spielsystem noch einmal angepasst und agiert wieder mit einem 4-4-2 Spielsystem. Im Rückspiel in der Europa League im Borussia-Park dürfte es erneut bei diesem System bleiben. Definitiv nicht eingesetzt werden können weiter die verletzten Embolo, Naldo, Coke, Baba und Coke. Ein leichtes Fragezeichen steht noch hinter den Einsätzen der zuletzt angeschlagenen Sead Kolasinac und Leon Goretzka.

Voraussichtliche Aufstellung: Fährmann; Kolasinac, Nastasic, Höwedes; Kehrer; Bentaleb, Geis, Choupo-Mouing, Goretzka; Schöpf; Burgstaller

Quote
Anbieter
Bonus
Link
3,60
€100

Direkte Duelle in der Vergangenheit

Borussia Mönchengladbach und Schalke 04 haben mittlerweile 123 Begegnungen gegeneinander ausgetragen. Für Borussia Mönchengladbach gab es dabei 45 Siege, während die Knappen sich schon 47 Mal über einen Sieg gegen die Fohlen freuen durften. Ein Unentschieden gab es mit dem Remis im Hinspiel inzwischen 21 Mal zwischen den beiden Clubs.

Interessante Quoten

Am Donnerstagabend findet im Borussia-Park im Achtelfinale der Europa League das Rückspiel zwischen Borussia Mönchengladbach und dem FC Schalke 04 statt. Die Buchmacher sehen in diesem Spiel den Gastgeber Mönchengladbach als Favorit auf einen Sieg an. Wer das auch so sieht und seine Wette auf einen Heimsieg der Fohlen in der regulären Spielzeit abgeben will, der findet momentan beim Buchmacher Ladbrokes mit 2,10 eine gute Wettquote. Für eine Wette auf einen Sieg von Schalke 04 nach 90 Minuten empfiehlt sich die Wettabgabe beim Anbieter Bet365, der für seine Kunden eine Quote von 3,60 bereithält. Bei einem Tipp auf ein weiteres Remis auch am Ende der regulären Spielzeit dieser Partie gibt es bei Betvictor mit 3,50 derzeit eine Topquote.

Tipp

Am Donnerstag erfolgt um 21:05 Uhr im Borussia-Park der Anpfiff zum Rückspiel zwischen Mönchengladbach und Schalke 04. Das bedeutet, dass eine deutsche Mannschaft den Sprung in das Viertelfinale der Europa League auf jeden Fall schaffen wird. Dabei haben die Fohlen durch das 1:1 Unentschieden in Gelsenkirchen objektiv betrachtet die etwas besseren Karten auf das Weiterkommen. Allerdings haben die Schalker schon im Hinspiel eine gute Leistung gezeigt und hätten bei etwas mehr Treffsicherheit einen Sieg einfahren können. Für das Rückspiel erwarten wir eine spannende Begegnung, bei dem wir Schalke 04 durchaus einen Auswärtssieg zutrauen.

Tipp: Schalke 04 kommt weiter – Quote 2,50 Bet365 (unser Testsieger)

Anbieter
Bonus
Link
bet365 bonus

100%-€100

3xEZ+Bonus

Quote:1,50

Liveticker und Statistiken