Gladbach muss hier aufpassen, dass ihre gute Hinrunde keine Risse erhält. Nach einer grandiosen Aufholjagd sind die Fohlen spürbar körperlich und geistig total am Ende. Die Frage lautet, ob sie sich noch einmal zusammenreißen können, denn gegen den Aufsteiger aus Darmstadt sind sie der Favorit.

Viele haben sicherlich gedacht, dass man die Lilien nach siebzehn Spieltagen auf Rang achtzehn wiederfinden würde, doch weit gefehlt. Der Aufsteiger tummelt sich im Mittelfeld. Dirk Schuster ist aber schon bewusst, dass noch eine knallharte Rückrunde auf sie wartet.

Borussia M'gladbach - SV Darmstadt 98 20.13.2015 Tipp

Borussia M’gladbach

In den letzten drei Spielen kassierten die Fohlen dreizehn Gegentore. Das war man von Gladbach schon gar nicht mehr gewöhnt. Die Spiele der vergangenen zwei Wochen erinnerten doch wieder sehr an den Saisonstart, wo absolut nichts zusammenlief. Diese neue kleine Tief ist aber erklärbar. Diese unglaubliche Aufholjagd hat nicht nur körperlich, sondern auch geistig viel Kraft gekostet. Zudem ist es Gladbach nicht gewohnt aller zwei, drei Tage zu spielen.

Am vergangenen Wochenende gab es eine 0:5 Klatsche in Leverkusen gefolgt von einem verrückten 3:4 im Pokal gegen Bremen. Gerade beim Pokalspiel konnte man den Spielern den Willen zwar nicht absprechen, doch der Wille allein reicht momentan nicht mehr aus. André Schubert wollte auch nicht zu hart mit seinen Akteuren ins Gericht gehen. Das ist in dieser Situation wohl verständlich. Eine Niederlage daheim zum Abschluss gegen Darmstadt würde dennoch einen faden Beigeschmack hinterlassen.

Aufstellung Gladbach

Einzig die Frage ob Traore noch rechtzeitig fit wird ist offen. Sollte er es nicht schaffen, wird er vermutlich von Hazard ersetzt. Schubert wird auch in der zuletzt so wackeligen Abwehr keine Wechsel vornehmen.

Voraussichtliche Aufstellung: Sommer – Korb, Christensen, Nordtveit, Wendt – Dahoud, Xhaka, Hazard, Johnson – Raffael, Stindl

SV Darmstadt 98

Die Lilien stehen besser da, als man vermuten konnte. Sie geben in jeder Partie ihr bestes, auch vom Einsatz her stimmt immer alles, doch ob die Qualität des Kaders letztendlich für die erste Liga ausreicht werden wir in einigen Monaten erfahren. Wie auch Ingolstadt haben sie vor allem im Angriff so ihre Probleme. Unter der Woche zeigten sie bei den Bayern kämpferisch eine klasse Vorstellung, doch trotz einer knappen 0:1 Niederlage konnten sie den Rekordmeister nie ernsthaft in Gefahr bringen.

Das Ligaspiel am vergangenen Wochenende war wohl ihre schwächste Vorstellung seit langer Zeit. Ehe sie sich versahen lagen sie bereits mit 0:3 zurück. Ich bin mir nicht sicher, ob dort viel Geld für Verstärkungen zur Verfügung steht, doch wenn möglich, sollten sie im offensiven Bereich noch einmal nachlegen. Im Borussia Park geht es einzig und allein darum, einen weiteren Zähler gegen den Abstieg zu holen.

Aufstellung SV Darmstadt 98

Man muss abwarten, wie einige das Pokalspiel bei den Bayern überstanden haben. Es kann durchaus sein, dass Dirk Schuster gezwungen ist, einige Veränderungen vorzunehmen.

Voraussichtliche Aufstellung: Mathenia – Garics, Sulu, Caldirola, Diaz – Jungwirth, Gondorf, Kempe, Rausch, Vrancic – Wagner

Tipp

Wenn alles normal läuft sollten die Fohlen hier drei Punkte holen. Zwar stehen sie im Moment etwas neben sich, doch die Gäste haben viele angeschlagene Spieler und sehnen die Pause mindestens genauso herbei wie die Gladbacher.

Tipp: Sieg Gladbach – 1,53 Unibet

Anbieter
Bonus
Link
unibet bonus
€75

Liveticker und Statistiken