Das letzte Spiel der Woche steigt im Borussia Park. Mönchengladbach hat zwölf der 13 Punkte zu Hause geholt. Alle vier Heimspiele haben die Borussen gewonnen (Torverhältnis von 13:2). Andersherum verhält es sich bei der Eintracht. Frankfurt holte in der laufenden Saison acht ihrer zehn Punkte auswärts. Eine dieser guten Serien wird in dieser Partie reißen.

Der Vorteil für Gladbach in diesem Spiel ist sicherlich, dass sie im Gegensatz zur Eintracht nicht unter der Woche spielen mussten. Sie hatten genug Zeit sich auf den heutigen Gegner vorzubereiten. Die Borussia hat eine gute Bilanz gegen die Mannschaft von Armin Veh. Sie haben fünf der der letzten sechs Bundesliga-Spiele gegen die Eintracht gewonnen, zuletzt gab es drei Zu-Null-Siege am Stück.

Für Nordtveit reicht die Zeit nicht. Sollte Jantschke anstelle von Daems die Innenverteidigerposition übernehmen, käme auf der rechten Abwehrseite wahrscheinlich Korb zum Zug.

In Frankfurt hatten sie im Spiel gegen Nürnberg auf den ersten Heimsieg gehofft, doch wieder einmal reichte es nur zu einem Unentschieden. Sie kommen nicht so recht voran. Dennoch konnte man nicht erwarten, dass die Eintracht auch dieses Jahr ganz oben mitspielen wird. Dafür reicht das Potenzial noch nicht aus.

In den letzten Spielen waren sie etwas vom Pech verfolgt. Sie kassierten immer einen späten Ausgleichstreffer. Gegen den HSV in der 86. Minute, gegen Freiburg in der 85. Minute und gegen Nürnberg in der 86. Minute. Daran gilt es den Hebel anzusetzen. Die Mannschaft muss 90 Minuten voll konzentriert zu Werke gehen und nicht nur 85 Minuten.

Voraussichtliche Aufstellung Gladbach: ter Stegen – Korb, Jantschke, Brouwers, Wendt – Kramer, G. Xhaka – Herrmann, Arango – Raffael, M. Kruse

Voraussichtliche Aufstellung Frankfurt: Trapp – S. Jung, Zambrano, Anderson, Oczipka – Russ – Rode, Barnetta – Meier – Aigner, Kadlec

Borussia M`gladbach – Eintracht Frankfurt Tipp

Gladbach ist im Borussia Park eine ganz andere Mannschaft. Bis auf das Unentschieden in Augsburg holten sie alle Punkte daheim. Wer Dortmund schlagen kann, sollte auch mit Frankfurt keine Probleme haben. Frankfurt wird man die Müdigkeit vom Europa League Spiel spätestens in der zweiten Hälfte anmerken.

Tipp: Sieg Gladbach – 2.1 Tipico

Tipico BonusWertungLink
100€
Tipico Erfahrungen
Besuchen