Das erste große Duell dieser Saison, doch wirklich ernst genommen wird der Supercup bis heute nicht. Natürlich wollen sowohl Borussia Dortmund als auch Bayern München den Titel, aber man wird hier keine 110% geben wie in einem Pokalfinale. Außerdem sind viele Spieler noch nicht bei ihrer Optimalform.

Borussia Dortmund

Ein Sommer, bei dem es mir persönlich schwerfällt ein Urteil zum BVB zu fällen. Sie haben gleich zwei sehr große Wetten abgegeben, die beide nach hinten losgehen könnten. Sowohl Schürrle als auch Götze hatten in den letzten 2-3 Jahren nicht genug gezeigt um ein sorgloser Einkauf zu sein. Nun wird alles vom Trainer und dem Trainerstab abhängen. Was sicherlich stimmt ist: beide Spieler haben natürlich das Potenzial. Doch das sind nicht die einzigen Transfers. Man war mit Dembele, Rode, Guerreiro, Bartra und Mor auch bei den hier etwas unbekannteren Namen sehr aktiv. Vor allem Dembele und Guerreiro haben sehr viel Luft nach oben in ihrer Entwicklung.

Das Problem, man musste wirklich viel Substanz gehen lassen. Vor allem Hummels war Herz und Seele in der Defensive und sogar teilweise in der Spieleröffnung. Seinen Abgang wird man nicht ausgleichen können. Ebenso schmerzlich Mkhitaryan, der in der letzten Saison endlich den Sprung gemacht hatte, den man sehen wollte. Auch Gündogan war mehr als nur ein Spieler, da er immerhin ein Kind des Ruhrgebiets ist, wenn auch aus der falschen Stadt aus BVB Sicht.

Die Ergebnisse der Vorbereitung waren bisher mittelmäßig, aber das sollte man bekanntlich nicht überbewerten.

Aufstellung Borussia Dortmund

Reus und Durm sind verletzt. Bartra dürfte in der Startelf stehen, ebenso wie Schürrle und Dembele. Bei Götze muss man schauen ob er sofort aufläuft oder ob man eventuell erst Rohde sieht.

Voraussichtliche Aufstellung: Bürki – Schmelzer, Bartra, Sokratis, Piszczek – Castro, Weigl, Rode – Schürrle, Aubameyang, Dembele

Quote
Anbieter
Bonus
Link
3,30
€200

Bayern München

Die Bayern mit einer klaren Verbesserung auf der Bank, jedenfalls in meinen Augen. Die Ehe mit Pep entwickelte sich nur zu Beginn wie eine echte Liebeshochzeit. Die Frage, die nun kommt ist, ob das Glück der Bayern perfekt wird, indem Hoeneß wieder ganz in den Verein zurückkehrt.

Bei den Transfers waren keine großen Veränderungen nötig, aber selbst die zwei kleinen haben für Schlagzeilen gesorgt, alles voran natürlich das Hummels Theater. Dabei ging teilweise unter, dass man sich eines der großartigsten Talente ins Mittelfeld holte und zwar Renato Sanches. Der 18-jährige zeigte schon bei der EM was er kann und der EM-Titel wird natürlich die perfekte Stützte für das Selbstbewusstsein. Beide Spielen sind punktuell perfekte Veränderungen für die Bayern.

Bei den Abgängen drehte sich natürlich alles um Götze, der einfach nie bei diesem Team angekommen war, aber auch nie von Pep ernsthaft gefördert wurde. Rode ging zum BVB und Benatia wurde an Juve ausgeliehen.

Aufstellung Bayern München

Durchaus mit einiges Namen auf der Verletztenliste. Badstuber, Costa, Robben, Sanches und Boateng sind alle raus. Auch Ribery ist fraglich.

Voraussichtliche Aufstellung: Neuer – Lahm, Martinez, Hummels, Alaba – Alcantara, Kimmich, Vidal – Müller, Lewandowski, Coman

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,25
€100

Tipp

Am Ende bin ich weniger gläubig als der BVB was die zwei Neuzugänge angeht, sogar teilweise was auch Rode angeht. Und selbst wenn, dann brauchen alle drei etwas mehr Zeit mit Spielpraxis in Wettbewerben und die haben sie aktuell nicht.

Tipp: Sieg Bayern München – 2,25 888sport (wieder zurück in Deutschland mit tollen Aktionen!)

Anbieter
Bonus
Link
888sport bonus
€100

Liveticker und Statistiken