Wenn es noch irgendeiner Bestätigung bedurfte, dass Dortmund mittlerweile wieder zu den besten Teams in Europa gehört haben sie diese in der letzten Woche eindrucksvoll bewiesen. Ihnen ist es gelungen die Bayern über weite Strecken in Schach zu halten und in der Europa League fegten sie ganz einfach über die Tottenham Hotspurs hinweg.

Auch die Mainzer können mit ihrer Saison bisher mehr als zufrieden. Ich mag es kaum laut sagen, doch der FSV hat wenige Spieltage vor dem Saisonende eine echte Chance sich für die Champions League zu qualifizieren. Nach dem Wunder in der Allianz Arena rechnen sie sich bestimmt auch in Dortmund so einiges aus.

Borussia Dortmund - FSV Mainz 05 13.03.2016 Tipp

Borussia Dortmund

Eines ist schon seit langem klar, in der kommenden Saison werden wir Dortmund wieder in der Champions League bewundern dürfen und unter der Woche haben sie eindrucksvoll bewiesen, dass sie ganz einfach in Europas Königsklasse gehören.

Nachdem sie in der ersten KO Runde keinerlei Probleme mit dem FC Porto hatten, legten sie am Donnerstag noch einen oben drauf. Gegen Tottenham gab es einen lockeren 3:0 Erfolg, der durchaus noch höher hätte ausfallen können. Zwar hatten die Spurs einige Stars geschont, doch auch in Vollbesetzung hätten sie wohl kaum eine Chance gehabt. Nach diesem Sieg können sie bereits für das Viertelfinale planen.

In der Bundesliga gab es gegen die Bayern ein hart erkämpftes 0:0. Um die Bayern wirklich noch einmal in Verlegenheit bringen zu wollen hätten sie schon gewinnen müssen, doch die Münchner waren ganz einfach zu stark. Dortmund hat aber bewiesen, dass sie nicht weit weg sind vom Münchner Starensamble.

Sollte es ihnen gelingen in diesem Sommer Spieler wie Gündogan, Aubameyang oder auch Reus zu halten, werden sie die Lücke nach ganz oben wohl noch ein Stück weiter schließen können. Letztendlich ist es auch gut für die gesamte Liga, wenn es nicht immer einen Alleingang der Bayern gibt.

Aufstellung Borussia Dortmund

Nach den vielen Spielen in den letzten Tagen wird Tuchel wohl ein wenig rotieren. In der Meisterschaft haben sie Platz zwei ja eh schon sicher.

Voraussichtliche Aufstellung: Bürki – Piszczek, Bender, Subotic, Schmelzer – Durm, Sahin, Gündogan, Reus, Kagawa – Ramos

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,35
€100

FSV Mainz 05

Den Mainzern ist es leider nicht ganz gelungen den Sieg gegen die Bayern zu vergolden. Im darauffolgenden Heimspiel gegen Darmstadt reichte es nur zu einem müden 0:0. Dieses Resultat kommt für mich nicht sonderlich überraschend, da bei einer Mannschaft wie Mainz wirklich alles passen muss um einen Bundesligasieg einzufahren. Dennoch können sie mit der bisherigen Saison mehr als zufrieden sein. Mit ihren 40 Punkten belegen sie derzeit Rang fünf.

Ähnlich wie bei Dortmund, nur eine Nummer kleiner, geht es auch bei ihnen im Sommer darum die besten Spieler zu halten, ein Einzug in die Europa League oder sogar Champions League würde bei diesem Vorhaben natürlich sehr helfen. Mainz hat fünf seiner vergangenen sieben Spiele gewonnen. Unter anderen siegten sie gegen Schalke, Bayern, Gladbach und auch Leverkusen. Holen sie sich nun den Skalp einer weiteren Spitzenmannschaft?

Aufstellung FSV Mainz 05

Mainz muss weiterhin auf Bengtsson und Muto verzichten, der sich immerhin schon im Aufbautraining befindet. Den gesperrten Donati wird vermutlich Brosinski ersetzen.

Voraussichtliche Aufstellung: Karius – Brosinski, Balogun, Bell, Bussmann – Baumgartlinger, Latza, Malli, Jairo, Clemens – Córdoba

Quote
Anbieter
Bonus
Link
10,00
300%

Tipp

Die Dortmunder werden nach den anstrengenden Wochen wohl geistig und körperlich etwas müde sein, da kann Tuchel noch so viel hin und her rotieren. Mainz konnte in diesem Jahr schon für einige Überraschungen sorgen und warum sollte denn nicht auch im Signal Iduna Park ein Punkt oder mehr drin sein?

Tipp: Doppelchance Mainz oder Unentschieden – 3,60 Tonybet (keine Wettsteuer, starke Auswahl und gute Quoten)

Anbieter
Bonus
Link
tonybet bonus
€100

Liveticker und Statistiken