Wird Ujah dem Geißbock Hennes erneut an die Hörner greifen oder wird der BVB nach dem Unentschieden gegen Hamburg sofort zurückschlagen? Oder sind die Gedanken von Schwarzgelb beim internationalen Geschäft, wo noch nichts entschieden ist?

Borussia Dortmund

Nach vier Siegen in Folge mussten sich die Dortmunder in Hamburg mit einem 0:0 zufrieden geben. Ab und an wirkte das schon wie in der Hinrunde, als sie ihre Chancen nicht nutzen konnten. Wenn man allerdings ganz ehrlich ist durfte man wohl aber auch nicht erwarten, dass sie nun jedes Spiel gewinnen.

Man hat bei ihnen den Eindruck, dass ohne Marco Reus nicht viel geht. Mit ihren 29 Punkten stehen sie jenseits von Gut und Böse. Wir gehen davon aus, dass er gegen Köln wieder komplett fit ist. Gut möglich, dass Kampl nach seiner tollen Vorstellung in die Mannschaft rückt.

Aufstellung BVB

Voraussichtliche Aufstellung: Weidenfeller – Kirch, Subotic, Hummels, Schmelzer – Bender, Gündogan, Mkhitaryan, Kampl, Reus – Aubameyang

1.FC Köln

Die Kölner haben in den letzten Wochen wohl nicht nur mich überrascht. Schon bei der 1:4 Niederlage gegen die Bayern waren gute Ansätze zu erkennen. Das klingt bei solch einem Ergebnis sicherlich etwas komisch, doch mit ein wenig mehr Glück, hätten sie einen Punkt holen können.

Am vergangenen Wochenende wurden sie für ihren mutigen Auftritt dann auch belohnt. Gegen Eintracht Frankfurt holten sie ein 4:2. Wenn sie dieses Niveau bis zum Ende der Saison halten können, dürfte es auch im nächsten Jahr gegen die Bayern und Dortmund gehen.

Aufstellung Köln

Der FC muss hier auf den gesperrten Wimmer verzichten. Erste Kandidat für ihn wäre wohl Mavraj.

Voraussichtliche Aufstellung: Horn – Olkowski, Maroh, Mavraj, Hector – Risse, Vogt, Lehmann, Peszko, Deyverson – Ujah

Tipp

Es spielt hier der 10. gegen den 11. Hoffen wir mal, dass die Partie interessanter wird als die Tabellensituation beider Teams vermuten lässt. Dortmund sollte in diesem Heimspiel die Nase knapp vorne haben. Sie wirken viel gefestigter als noch vor einigen Wochen.

Tipp: Sieg Dortmund – 1.36 Betvictor (tolle Quoten und ein gutes Neukundenangebot)

Betvictor BonusWertungLink
100€
BetVictor Erfahrungen
Besuchen

Liveticker und Statistiken