Bor. M`gladbach – FC Schalke 04Bor. M`gladbach – FC Schalke, der Kampf um Europa!

Für beide Teams geht es so kurz vor dem Ende der Saison um noch reichlich viel. Gladbach will mindestens in die Europa League, bei Schalke darf es gern ein wenig mehr sein. Sollte es Gladbach gelingen die Schalker zu besiegen, können auch sie noch von Europas Königsklasse träumen.

Im Moment liegen sie fünf Zähler hinter den Knappen. Das Problem der Borussia liegt in der Unkonstanz. An guten Tagen können sie die großen Mannschaften schlagen, an schlechten jedoch gegen jeden verlieren. So ähnlich sieht es auch bei Schalke aus, wenngleich ein Level weiter oben.

In dieser Saison scheint kein Team diesen Platz vier haben zu wollen. Das Wort „Schneckenrennen“ viel in den Medien mehr als einmal.

Bor. M`gladbach

Im heimischen Borussia Park zeigt das Team von Lucien Favre meist tollen Fußball. Sie sind dort seit November 2012 ungeschlagen.

Das Problem besteht darin, dass die Mannschaft diese Leistungen in den Auswärtsspielen nicht umsetzen kann.

Sie scheinen irgendwie gehemmt. Hinzu kommt, dass der Neueinkauf Luuk de Jong nicht so eingeschlagen hat, wie man sich das erhoffte. Die Löcher die Marco Reus und Dante hinterließen, konnten bisher noch nicht voll gestopft werden.

In den letzten Spielen geht unter anderem gegen Schalke, danach wartet Mainz 05. Sollten hier zwei Siege gelingen, sind sie für mich in Europa dabei.

Am letzten Spieltag empfängt Borussia die mächtigen Bayern. Auch da haben sie die Möglichkeit zu punkten, denn ich glaube kaum, dass die Bayern dieses Spiel ernst nehmen werden.

FC Schalke 04

Schalke hat im Kampf um Platz vier derzeit die Nase vorn. Das 4:1 gegen den HSV hat gezeigt, dass sie die Worte von Horst Heldt verstanden haben. Der hatte einige Tage zuvor an der Motivation der Mannschaft gezweifelt.

Jetzt gilt es diese Leistung zu bestätigen. Ein Punkt in Gladbach und dann ein Heimsieg gegen Stuttgart wird für Platz vier reichen.

Dies scheint mir nicht unmöglich zu erreichen.

Derzeit schwebt der Name Stefan Effenberg durch die Medien. Sollte dieser tatsächlich zum neuen Cheftrainer ernannt werden, wäre dies ein Schlag ins Gesicht für Jens Keller.

Die Mannschaft muss versuchen, dass für den Moment auszublenden und sich auf das Ziel Champions League konzentrieren.

Schalke muss die verletzten Metzelder (Muskelprobleme), K. Papadopoulos (Reha), Afellay (Reha), Farfan (Trainingsrückstand) und Marica (Adduktorenzerrung) ersetzen.

Bor. M`gladbach – FC Schalke 04 Form

Bei beiden Teams geht es auf und ab. Dies zieht sich wie ein langer Faden durch die ganze Saison. Gladbach holte drei Siege und drei Niederlagen aus den letzten sechs Spielen. Alle Siege kamen im Borussia Park.

Bei Schalke waren es im gleichen Zeitraum drei Siege, zwei Niederlagen und ein Unentschieden. Zum Leben zu wenig und zum sterben zuviel könnte man meinen. Da aber auch Frankfurt und Freiburg im Schneckenrennen schwächeln, sollte es Schalke gelingen, sich über die Ziellienie zu retten.

Bor. M`gladbach – FC Schalke 04 Voraussichtliche Aufstellungen

Bor. M`gladbach: ter Stegen – Jantschke, Stranzl, Alvaro Dominguez, Daems – Marx, G. Xhaka , Herrmann, Arango – Hanke, Mlapa

FC Schalke 04: Hildebrand – Uchida, Höwedes, Matip, Kolasinac – Neustädter, J. Jones, Michel Bastos, Raffael, Draxler – Huntelaar

Bor. M`gladbach – FC Schalke 04 Tipp

Borussia ist eine sehr heimstarke Mannschaft, aber auch die Schalker haben zuletzt bewiesen, dass sie an guten Tagen noch immer sehr schwer zu besiegen sind.

Der „Hunter“ scheint auch gerade nochmal rechtzeitig in Form zu kommen. Dennoch kann ich nicht erkennen, dass Schalke alle drei Punkte mitnimmt.

Die Leute tippen nicht gern auf Unentschieden, aber genau das ist das Ergebnis welches ich hier mit ziemlicher Sicherheit erwarte.

Tipp: Unentschieden – 3.7 Betvictor

bonus