Tool

Das Bonus freispielen Tool an sich ist gar nicht so kompliziert. Links steht die Startzeit (eine Stunde muss noch drauf, da es UK Zeit ist), dann das Symbol welche Sportart, danach kommen Ansetzung, was gewetten wird, welche Wettart (welcher Wettmarkt), dann wie viel % man behält (alles über 100 ist eine Surebet), dann der Buchmacher, die Quote beim Buchmacher, dann die passende Wettbörse und die Layquote dort. Wichtig: Das „i“-Symbol macht einem das Leben sogar noch einfacher. Einfach klicken und man sieht den Kalkulator für die Einsatzverteilung. Einfacher geht es nicht.

Bonus Freispielen – wie was wieso?

Bonus freispielen ist inzwischen sehr verbreitet, auch wenn es die Buchmacher natürlich nicht so gerne sehen. Auch wir sprechen uns an dieser Stelle ganz klar gegen Bonusbetrug aus, denn dies führt über kurz oder lang dazu, dass auch der normale Kunde keine guten Bonusangebote mehr erhalten wird und dies ist schlicht und ergreifend unfair.
Was wir jedoch durchaus befürworten, dass jeder interessierte Kunde dennoch das Recht hat das Maximum für sich rausholen zu wollen und dafür soll das Werkzeug hier sein. Die Flut an Quoten macht die richtige Auswahl manchmal schwer und wenn schon ein Bonus vergeben wird, dann möchte jeder Kunde auch so viel wie möglich für sich rausschlagen.
Das Werkzeug selbst ist einfach zu bedienen und man kann alle Einsätze berechnen, die man braucht um wirklich alles an Bonus herauszuholen was möglich ist. Manche nutzen es als Surebetting Tool wobei ich ganz klar sagen muss, dass es dafür nicht wirklich taugt, da gibt es andere Hilfen, die wir auch gar nicht anbieten wollen, da wir gerne die guten Buchmacher vorne sehen wollen.
Wer Fragen hierzu oder zu anderen Bereichen der Seite hat, der kann uns eigentlich immer auf der Facebook Seite schreiben und schon bald werden wir auch ein größeres Forum einrichten für alle Freund der Sportwette.