Betis – Real, nach dem Verlust der Tabellenspitze vor der Länderspielpause wollen die Königlichen zurück an den Platz an der Sonne, haben aber keine ganz leichte Aufgabe vor der Brust. Betis Sevilla steht zwar mit lediglich acht Punkten aus den ersten sieben Spielen nur im unteren Tabellenmittelfeld, ist aber vor eigenem Publikum immer schwer zu spielen und dort auch noch ungeschlagen.

Real Madrid trennt derweil nur die schlechtere Tordifferenz von Spitzenreiter und Stadtrivale Atletico Madrid, der natürlich baldmöglichst wieder verdrängt werden soll.

Beide Vereine standen sich bisher 104 Mal gegenüber. Mit 58 Siegen spricht die Bilanz klar für Real Madrid, während es Betis bei 23 Unentschieden nur auf 23 Siege bringt. In Sevilla liegt Betis mit 18 Siegen bei 15 Remis und 19 Niederlagen indes nur hauchdünn zurück.

Betis Sevilla

Betis Sevilla hat zum Auftakt der neuen Saison beim FC Barcelona (2:6) eine erwartbare Niederlage kassiert und musste sich anschließend gegen Deportivo La Coruna mit einem torlosen Remis begnügen, ehe beim FC Valencia (3:2) der erste Sieg gelang. Gegen den FC Granada (2:2) und im Derby beim FC Sevilla (0:1) folgten daraufhin aber zwei Enttäuschungen, bevor im letzten Heimspiel gegen den FC Malaga (1:0) drei wichtige Zähler eingefahren werden konnten. Nachzulegen hat Betis allerdings verpasst, denn bei Real Sociedad San Sebastian wurde vor der Länderspielpause knapp mit 0:1 verloren.

Ob es für die zuletzt fehlende Jonas Martin, Rafa Navarro und Antonio Sanabria schon wieder reicht, bleibt abzuwarten. Der am letzten Wochenende kränkelnde Stammkeeper Antonio Adan sollte derweil spielen können.

Aufstellung Betis Sevilla

Voraussichtliche Aufstellung: Adan – Piccini, Bruno, Pezzella, Alex Martinez – Dani Ceballos, Petros, Gutierrez – Joaquin, Alex Alegria, Ruben Castro

Quote
Anbieter
Bonus
Link
8,50
€200

Real Madrid

Real Madrid hat die neue Saison mit sechs Siegen in Folge begonnen. Gegen den FC Sevilla (3:2 n.V.) gewannen die Königlichen zunächst den UEFA Supercup und legten dann mit Erfolgen bei Real Sociedad San Sebastian (3:0), gegen Celta Vigo (2:1), gegen CA Osasuna (5:2) und bei Espanyol Barcelona (2:0) auch einen perfekten Start in die Primera Division hin, der durch ein mühsames 2:1 zum Auftakt der Champions League gegen Sporting Lissabon abgerundet wurde.

Auf diese sechs Siege folgten zuletzt allerdings vier Remis am Stück. Gegen den FC Villarreal (1:1), bei UD Las Palmas (2:2) und zuletzt gegen die SD Eibar (1:1) ließ Real insgesamt sechs Punkte liegen und kam auch in der Königsklasse bei Borussia Dortmund nicht über ein 2:2 hinaus.

Während Marcelo nach drei Wochen Pause wohl wieder auflaufen kann, fallen mit Sergio Ramos, Luka Modric und Casemiro drei Stammspieler sicher aus und auch hinter James Rodriguez steht ein dickes Fragezeichen. Gerade im Mittelfeld wird es dadurch schon dünn, doch dafür ist die Offensive in Bestformation einsatzfähig.

Aufstellung Real Madrid

Voraussichtliche Aufstellung: Navas – Carvajal, Pepe, Varane, Marcelo – Isco, Kroos, Kovacic – Bale, Benzema, Cristiano Ronaldo

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,40
€150

Tipp

Real Madrid muss nicht nur auf einige Leistungsträger verzichten, sondern ist momentan sicher ein gutes Stück von seiner Top-Form entfernt. Betis Sevilla ist deshalb mit der Unterstützung des stets fantastischen Publikums sicherlich nicht chancenlos und könnte zumindest eine kleine Überraschung schaffen.

Tipp: Doppelte Chance Betis oder Unentschieden – 3.30 Tipico (die deutsche Nummer 1)

Anbieter
Bonus
Link
tipico bonus
€100

Liveticker und Statistiken