In dieser Woche dürfen sich die Fußballfans vor allem in der Champions League auf eine ganze Reihe von hochkarätigen Duellen freuen. Eine besonders reizvolle Begegnung wird es dabei am Mittwoch, den 12. April ab 20:45 Uhr in der Allianz Arena geben, wo Bayern München und Real Madrid im Hinspiel des Viertelfinales aufeinandertreffen werden. Die Münchener befinden sich aktuell in Topform und werden sicher alles dransetzen vor eigenem Publikum einmal mehr zu überzeugen.

Bayern München

Der FC Bayern München steht in der Bundesliga auch nach 28 absolvierten Spieltagen weiter unangefochten an der Tabellenspitze und kann sich im Meisterschaftsrennen bei bereits 10 Punkten Vorsprung auf den Tabellenzweiten RB Leipzig recht entspannt zurücklehnen. Am letzten Wochenende hatte Bayern München den Dauerrivalen der letzten Jahre Borussia Dortmund in der Allianz Arena zu Gast und auch hier konnte sich die Mannschaft von Trainer Carlo Ancelotti auf eindrucksvolle Art und Weise mit 4:1 gegen die Dortmunder durchsetzen.

Am Spieltag zuvor gab es aber auch für den deutschen Rekordmeister einen Dämpfer, denn bei 1899 Hoffenheim musste sich München nach einer mäßigen Leistung am Ende mit einer 1:0 Niederlage die Heimreise antreten. In der Champions League mussten sich die Münchener am Ende der Gruppenphase zwar hinter Atletico Madrid in der Gruppe D mit dem 2. Platz begnügen, aber dafür war anschließend der Auftritt im Achtelfinale des Wettbewerbs umso beeindruckender. Schließlich machte Bayern München zunächst im Heimspiel gegen Arsenal London mit einem 5:1 Erfolg eigentlich schon alles klar und trotzdem ließen es sich die Münchener nicht nehmen auch in der englischen Hauptstadt noch einen weiteren 5:1 Sieg nachzulegen.

Aufstellung Bayern München

Carlo Ancelotti ist ein erfahrener Trainer, der auch beim FC Bayern München alles versucht, um die Mannschaft vor allen Dingen in der entscheidenden Schlussphase der Saison in Bestform zu haben. Bisher scheint das zu klappen und man darf gespannt sein, wie sich die Mannschaft im Heimspiel gegen Real Madrid präsentieren wird. Ein paar Verletzungssorgen gibt es noch bei Mats Hummels, Robert Lewandowski und Thomas Müller, aber trotzdem scheint es nur bei Hummels nicht für einen Einsatz zu reichen.

Voraussichtliche Aufstellung: Neuer; Alaba, Boateng, Martinez, Lahm; Alonso, Vidal; Müller, Thiago, Robben; Lewandowski

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,85
€110

Real Madrid

Real Madrid steht in der heimischen Primera Division auf dem 1. Tabellenplatz und hat durchaus gute Chancen am Ende der Spielzeit endlich wieder die spanische Meisterschaft feiern zu können. Schließlich hat die Mannschaft von Trainer Zinedine Zidane immerhin 3 Punkte Vorsprung auf den amtierenden Meister und Erzrivalen FC Barcelona, und zwar trotz eines noch zu absolvierenden Nachholspiels. Am letzten Samstag stand für die Königlichen das prestigeträchtige Derbi madrileno auf dem Programm und hier sah es nach einem Tor von Pepe in der 53. Minute lange Zeit nach einem weiteren Erfolgserlebnis für Real Madrid aus.

Aber in der 85. Minute ließ die Abwehr einmal Antoine Griezmann zu viel Platz und dadurch musste Keeper Keylor Navas doch noch einen Treffer zum 1:1 Ausgleich hinnehmen. In der Champions League ist Real Madrid als Titelverteidiger weiterhin auf Kurs und konnte sich in der Gruppenphase zunächst trotz einiger Probleme noch den 2. Platz in der Gruppe F hinter Borussia Dortmund sichern. Im Achtelfinale hieß der Gegner für die Königlichen anschließend SSC Neapel und hier konnte sich die Mannschaft von Trainer Zidane im Hin- und Rückspiel unterm Strich jeweils verdient mit 3:1 durchsetzen und entsprechend den Viertelfinaleinzug unter Dach und Fach bringen. Überraschend war bei diesen beiden Erfolgen gegen das Team aus Italien jedoch, dass der portugiesische Superstar Cristiano Ronaldo keinen Treffer erzielen konnte.

Aufstellung Real Madrid

Der Trainer Zidane will gerne das Kunststück schaffen und den Titel in der Champions League verteidigen. Allerdings ist die Situation vor dem Hinspiel in München ein wenig angespannt, denn mit Pepe und Raphael werden gleich 2 wichtige Verteidiger wegen ihrer Verletzungen nicht auflaufen können.

Voraussichtliche Aufstellung: Navas; Marcelo, Ramos, Nacho, Carvajal; Kroos, Casemiro, Modric, Ronaldo, Benzema, Bale

Quote
Anbieter
Bonus
Link
5,20
€100

Direkte Duelle in der Vergangenheit

Bayern München und Real Madrid sind zwei der ganz großen Vereine in Europa und aus diesem Grund ist es keine große Überraschung, dass die beiden Mannschaften sich immerhin schon in 22 Partien gegenüberstanden. Dabei spricht die bisherige Bilanz leicht für die Münchener, die immerhin schon 11 Mal als Sieger gegen die Königlichen vom Platz gehen konnten. Real Madrid konnte sich aber auch schon 9 Mal gegen die Münchener durchsetzen und als Gewinner das Feld verlassen. Lediglich zweimal gab es beim Schlusspfiff einer Begegnung keinen Sieger und die beiden Teams gingen mit einem Unentschieden auseinander.

Interessante Quoten

Am Mittwochabend kommt es in der Allianz Arena zum Duell zwischen dem FC Bayern München und Real Madrid. Aus Sicht der Buchmacher geht dabei der Gastgeber Bayern München als Favorit in dieses Hinspiel. Wer seine Wette auf einen Heimsieg des deutschen Rekordmeisters platzieren will, der bekommt aktuell beim Anbieter Interwetten mit 1,85 eine gute Wettquote. Bei einer Wette auf einen Auswärtssieg des Titelverteidigers Real Madrid bietet derzeit Bet3000 mit 5,20 eine hohe Quote an. Bei einer Wettabgabe auf ein Unentschieden kann momentan der Anbieter William Hill mit einer Wettquote von 4,00 gefallen.

Tipp

Am Mittwoch dürfen sich die Zuschauer in der Allianz Arena auf ein absolutes Highlight freuen, wenn Bayern München und Real Madrid gegeneinander um den Einzug in das Halbfinale der Königsklasse kämpfen werden. In dieser Partie treffen definitiv zwei der besten europäischen Vereinsmannschaften dieser Saison aufeinander. Dabei schätzen wir den FC Bayern München momentan noch ein wenig stärker und stabiler ein und aus diesem Grund können wir uns einen Heimsieg des Gastgebers Bayern München besonders gut vorstellen.

Tipp: Bayern München setzt sich im Hinspiel gegen Real Madrid durch – Quote 1,85 Interwetten (110€ Sonderbonus)

Anbieter
Bonus
Link
interwetten erfahrungen

110%-€110

5xBonus

Quote: 1,70

Liveticker und Statistiken