Eine sehr interessante Partie und für Bayer die Heimdebüt im eigenen Stadion. Sie haben einen Blitzstart hingelegt mit der Champions League Qualifikation und dem Sieg gegen den BVB. Für Hertha gilt es den Schock vom ersten Spieltag zu verdauen, aber ihr aktueller Neuzugang deutet darauf hin, dass man Großer vor hat in der Hauptstadt.

Bayer Leverkusen

Was für ein Auftritt von Bayer beim 4-0 gegen Kopenhagen im Rückspiel. Dieses Mal stand auch die Abwehr deutlich besser als im Hinspiel und so unterstreicht die Werkself die starken Leistungen der letzten Wochen. Das Highlight bzw. der schwerste Gegner war sicherlich der BVB am ersten Spieltag und das Ergebnis täuscht ein wenig darüber hinweg, dass das Spiel eher ein Unentschieden verdient hätte.

Was haben wir als Fazit nach den ersten vier Pflichtspielen? Bayer wird offensiv für Furore sorgen, aber sie werden auch sehr offensiv spielen was zu Problemen in der Abwehr führen sollte. Im Moment neben dem BVB mit Sicherheit der größte Konkurrent für Bayern München. Kriegen sie Papadopoulos wieder auf sein altes Niveau, dann wird man sich auch defensiv stark präsentieren.

Aufstellung Leverkusen

Fehlen wird lediglich Bender, da er noch nicht fit genug ist. Es ist sehr gut möglich, dass wir einiges an Rotation sehen werden, aber Gewissheit gibt es erst am Spieltag. Offensiv könnten Drmic oder Brandt eine Chance bekommen und defensiv Wendell und Donati.

Voraussichtliche Aufstellung Leverkusen: Leno – Jedvaj, Toprak, K. Papadopoulos, Boenisch – Castro, Rolfes – Bellarabi, Son – Calhanoglu – Kießling

Hertha BSC

Große Nachricht bei der Hertha. Sie haben sich mit Salomon Kalou verstärkt. Der Ivorer ist sicherlich nicht der Spieler, der er einmal bei Chelsea war, aber seine Qualitäten sind noch immer mehr als deutlich erkennbar. Außerdem bringt er große Erfahrung mit ins Team. Ob er bereits am Wochenende im Einsatz sein wird ist aber unklar.

Hertha muss erst einmal das Heimspiel gegen Werder verdauen. Sie waren das deutlich bessere Team und führten schon mit 2-0, doch Werder machte aus zwei Chancen zwei Tore und vorbei war die Freude bei der Hertha. Dennoch: Spielerisch war es ein solides Spiel, auf dem aufbauen kann. Noch viel wichtiger war, dass der totgeglaubte Schieber sofort einen Doppelpack hinlegte. Seine Verpflichtung war mit viel Risiko verbunden.

Aufstellung Hertha

Noch immer viele Ausfälle bei der Hertha. Gersbeck, Langkamp, Baumjohann, Cigerci, Haraguchi und Ronny fallen aus. Bei Kalou weiß man noch nicht wann er sein erstes Spiel machen wird. Mit Lustenberger ist eine interessante Option wieder gesund.

Voraussichtliche Aufstellung Hertha: Kraft – Pekarik, Heitinga, Brooks, N. Schulz – Niemeyer – Roy Beerens, Hosogai, Hegeler, Ben-Hatira – Schieber

Tipp

So eindeutig wie es hier zuerst scheint ist das Spiel am Ende nicht. Hertha kann Bayer gefährlich werden, auch weil Bayer in der Woche ranmusste. Ich glaube, dass beide ziemlich offensiv agieren werden und wir so zahlreiche Tore sehen.

Tipp: Über 2,5 Tore – 1,70 Mybet

MyBet BonusWertungLink
100€
Mybet Erfahrungen
Besuchen

Liveticker und Statistiken