Bayer Leverkusen – FC Bayern MünchenBayer Leverkusen – FC Bayern München, Revanche in der BayArena? Bayer Leverkusen ist bis dato die einzige Mannschft die den Bayern in dieser Saison eine Niederlage zufügen konnte. Sie siegten mit 2:1 letzen Oktober in der Allianz Arena. Von den Namen und der Tabellenplatzierung her ist dies ein absolutes Spitzenspiel aber von den zuletzt gezeigten Leistungen beider Teams kann man nicht von Spitze sprechen.

Die Leverkusener haben in den letzten Wochen mit sich selbst genug zu tun. Zum einen straucheln sie ein wenig in der Liga, dazu kommt die Diskussion um das zweiköpfige Trainergespann, welche in den letzten Tagen neu entbrannt ist. Was die Bundesliga betrifft sind die Bayern voll auf Kurs. Selbst mit dem berühmt berüchtigten Fernglas können die „Verfolger“ bei zwanzig Punkten Rückstand die Bayern schon nicht mehr erkennen. Die Bayern wollen sich aber sicherlich für die Niederlage im Hinspiel revanchieren.

Bayer Leverkusen

Ich weiß nicht so Recht was ich im Moment von Leverkusen halten soll. Sie stehen zwar auf Platz drei der Tabelle, doch die zuletzt gezeigten Leistungen deuten nicht auf solch eine Platzierung hin. Da es so aussieht als das Schalke, zumindest in der Liga, die Kurve gekriegt hat, kann sich hier durchaus noch ein spannender Kampf um Platz drei entwickeln.

Leverkusen ist in dieser Spielzeit extrem heimstark. Sollten sie sich auf ihre Tugenden besinnen und ihr Potenzial abrufen, kann diese Mannschaft für jeden gefährlich werden. Bayer kann personell aus dem Vollen schöpfen.

FC Bayern München

Die Bayern sind auf der Jagd nach neuen Rekorden. Sie gewannen alle acht Spiele in der Rückrunde bei einem Torverhältnis von 23:3. Wenn sie so weitermachen werden sie den Punkterekord von Dortmund aus dem letzten Jahr pulverisieren.

Bei den Bayern schien alles eitel Sonnenschein bis zu diesem Mittwoch in der Champions League. Dort gab es eine herbe 0:2 Klatsche gegen mit Verlaub, nicht gerade ein grandioses Arsenal. Die Bayern haben in diesem Spiel alles was sie bisher so stark machte vermissen lassen. Dem Präsidenten platzte nach der Partie der Kragen. Mit Sätzen wie „Wir spielen seit drei Wochen nur Dreck zusammen.“ will er in meinen Augen die Mannschaft wachrütteln. Die Bayern müsen aufpassen, dass sie nicht gerade zur entscheidenden Zeit der Saison in ein Formtief fallen. Ein Sieg in Leverkusen würde sicherlich etwas Ruhe in den Laden bringen.

Bei Bayern fehlt weiterhin Holger Badstuber. Ins Team zurückkehren könnten Franck Ribery und Jerome Boateng.

Bayer Leverkusen – FC Bayern München Form

Leverkusen hat sich letztens nicht gerade mit Ruhm bekleckert. Dem Aus in der Europa League gegen Benfica  folgten magere Auftritte in der Liga wie beim 0:0 gegen Greuther Fürth oder zuletzt dem 0:1 gegen Mainz.

Bei den Bayern zeigt die Formkurve in den letzten Wochen ebenfalls ein wenig nach unten. Zwar konnten sie Hoffenheim und Düsseldorf noch besiegen, doch der Glanz der vergangenen Monate war nicht mehr zu spüren. Schlimmer noch, gegen Arsenal gab es dann die Krönung. Waren die gezeigten Leistungen letztens in der Bundesliag schon nicht überragend, kann man das Spiel gegen Arsenal nur als grauenhaft bezeichnen.

Bayer Leverkusen – FC Bayern München Voraussichtliche Aufstellungen

Bayer Leverkusen: Leno – Carvajal, Wollscheid, Schwaab, Kadlec – L. Bender, Reinartz, Rolfes, Castro, Schürrle – Kießling

FC Bayern München: Neuer – Lahm, van Buyten, Dante, Alaba – Javi Martinez, Schweinsteiger, T. Müller, Kroos, Robben – Gomez

Bayer Leverkusen – FC Bayern München Tipp

Ich wollte hier eigentlich auf einen Sieg der Leverkusener gehen, da bei den Bayern in den letzten Wochen scheinbar die Luft raus ist aber nach der Niederlage gegen Arsenal haben sie  etwas gut zu machen.

Von daher denke ich, war die Niederlage gegen Arsenal das schlimmste was Leverkusen im Bezug auf dieses Spiel passieren konnte.

Die Bayern wollen und werden eine aufkommende Krise im Keim erstecken.

Tipp: Sieg Bayern – 1.8 Betvictor

bonus