Additionally, paste this code immediately after the opening tag:

Die wiedererstarkte Werkself empfängt zum Auftakt des 11. Spieltages den Sensationsaufsteiger aus Leipzig. Es ist das erste Aufeinandertreffen dieser beiden Teams. Was eigentlich ein eindeutiges Spiel für die Gastgeber werden sollte, sieht nun nicht nur ausgeglichen aus, sondern beinahe komplett umgekehrt.

Bayer 04 Leverkusen

Die Mannen um Trainer Roger Schmidt scheinen ihre hausgemachte Minikrise überstanden zu haben. Der hochverdiente und am Ende eher zu knappe 3:2 Heimsieg gegen die Lilien aus Darmstadt war nach dem 0:1 Auswärtssieg in der Königsklasse gegen Tottenham im altehrwürdigen Wembley-Stadion und dem 1:2 Auswärtssieg gegen den VfL Wolfsburg bereits der dritte Pflichtspielsieg in Serie, die längste Siegesserie für Bayer in dieser Saison.

Nach der Begegnung gegen den SV Darmstadt war Trainer Schmidt sehr zufrieden und glücklich, dass seine Mannen mit dem 3:2 Sieg aus der Woche der Wahrheit in die Länderspielpause gehen konnten. Im ersten Spiel nach seiner Sperre sah der Coach eine überlegene Bayer-Elf, die ihre Herbstdepression überwunden haben dürfte.

Die Werkself steht nun nach dem 10. Spieltag mit 16 Punkten auf Tabellenplatz acht. Seit dem Amtsantritt von Roger Schmidt reihte man sich in den letzten drei Jahren nach derselben Zeit in dieser Region der Tabelle ein und qualifizierte sich am Ende immer für die Champions League.

Aufstellung Bayer Leverkusen

Die Leverkusener mussten nicht weniger als 15 Spieler für die diversen Nationalmannschaften abstellen, darunter auch der 19-jährige Henrichs, der im Januar erst zum Außenverteidiger umgeschult wurde, bisher in 18 Bundesligaspielen und vier Champions League Spielen zum Einsatz kam und nun auch noch einen Anruf von Jogi Löw bekam. Für den jungen Deutschen fühlte sich das krank und unwirklich an, sei aber für ihn eine große Ehre und zusätzliche Motivation.Der Einsatz von Bender nach seiner Fersenprellung, die er sich im Spiel gegen Wolfsburg zugezogen hat, ist äußerst unwahrscheinlich.

Kampl, Toprak, Pohjanpalo und Yurchenko sind nach überstandener Verletzung wieder im Mannschaftstraining und könnten auch eingesetzt werden.

Leno – Henrichs, Tah, Toprak, Wendell – Baumgartlinger, Calhanoglu – Kampl, Brandt – Chicharito, Mehmedi

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,40
€150

RB Leipzig

In die Champions League will auch der nächste Gegner der Leverkusener hin, RB Leipzig. Und die Mannen um Trainer Ralph Hasenhüttl sind auf dem besten Weg diese Sensation zu schaffen. Denn sollten die Sachsen im Flutlichtspiel am Freitagabend nicht in Leverkusen verlieren, wären sie zumindest über Nacht Tabellenführer.

Und dieses Vorhaben scheint nicht unmöglich zu sein, denn die Auswärtstabelle führen die Leipziger ohnehin schon an, sie haben in der Fremde bereits elf Punkte geholt. Zudem haben die in dieser Saison noch ungeschlagenen „Roten-Bullen“ als einziges Team in der Bundesliga die letzten fünf Spiele alle samt gewonnen.

Der letzte Sieg vor heimischem Publikum am 10. Spieltag gegen FSV Mainz war laut dem Trainer mehr als verdient, denn man habe die Mainzer regelrecht überrollt und ist am Ende in der Tabelle nur durch das schlechtere Torverhältnis nicht vor dem Rekordmeister aus München. Dennoch wird bei den Sachsen weiter tief gestapelt und von einem Meistertitel, den ihnen mittlerweile einige Fußballexperten durchaus zutrauen, will bei RB niemand etwas wissen, im Gegenteil. Der Coach meinte, dass seine Mannen noch lange nicht wie ein Spitzenteam auftreten und er froh sei, dass sie noch sehr viel Arbeit vor sich haben.

Die Sachsen hatten elf Profis auf Länderspielreise und dadurch zum ersten Mal eine sehr kurze Vorbereitungszeit auf das Spiel bei Bayer. Diese Begegnung wird der erste richtige Prüfstein in der Fremde, denn zuvor hatte man auswärts noch keinen Europacupteilnehmer bespielen müssen.

Aufstellung RB Leipzig

Mann der Stunde bei den Sachsen ist Timo Werner. Er schnürte am 10. Spieltag seinen dritten Doppelpack in seiner Karriere und bereitete dazu noch einen Treffer vor. Somit ist der Angreifer mit fünf Treffern und drei Vorlagen Topscorer der Leipziger.

Gulacsi – Ilsanker, Orban, Compper, Halstenberg – Demme, Keita – Sabitzer, Forsberg – Y. Poulsen, Ti. Werner

Quote
Anbieter
Bonus
Link
3,20
€100

Tipp

Auch wenn es bei RB Leipzig keiner hören will, werden sie alles dafür geben in der BayArena nicht zu verlieren, um zumindest für eine Nacht an der Tabellenspitze zu stehen. Die Leistungen sprechen nunmal eine eindeutige Sprache.

Tipp: Doppelchance Unentschieden oder Sieg Leipzig – 1,65 bwin (tolle Wettauswahl, extrem fairer Bonus)

Anbieter
Bonus
Link
bwin bonus
€50

Falls ihr noch keine Kunde bei 888sport seid und an Leipzig glaubt, dann bekommt ihr dort eine unglaubliche 11.00 auf den Sieg von RB. Das Angebot gilt nur für Neukunden. Alle Details hier:

Sieg von RB Leipzig zu einer 11.00

Liveticker und Statistiken