Man kann jetzt schon erkennen, dass die Europa League wohl mindestens eine Nummer zu groß für die Fuggerstädter ist. Augsburg müsste nun wohl schon seine verbleibenden vier Spiele gewinnen um sich doch noch für die nächste Runde zu qualifizieren.

Aber eigentlich geht es schon gar nicht mehr darum, die Mannschaft von Trainer Markus Weinzierl braucht endlich mal wieder ein Erfolgserlebnis, ganz egal in welchen Wettbewerb. Alkmaar ist das erfahrenere und reifere Team. Sie sind in diesem Heimspiel ganz klar favorisiert.

AZ Alkmaar

Unter Louis van Gaal schaffte es Alkmaar vor einigen Jahren völlig überraschend die Meisterschaft zu holen. Normalerweise ist der Titel für Ajax oder Eindhoven reserviert. Alkmaar hat nicht die finanziellen Mittel wie die großen Nachbarn, von daher war es schon ein sehr emotionaler Titel.

Im vergangenen Jahr belegten sie immerhin Rang drei. In der aktuellen Saison belegen sie bisher einen eher enttäuschenden neunten Platz. Am Wochenende gab es ein 1:1 in Leeuwarden. Etwas besser sieht es da schon in der Europa League aus. Gegen Belgrad gingen sie zwar als Verlierer vom Platz, doch im zweiten Spiel gab es einen Sieg gegen Bilbao. Bei weiteren drei Punkten gegen Schlusslicht Augsburg würden sie ihre Ausgangslage noch einmal ein wenig verbessern.

Aufstellung AZ Alkmaar

Der Trainer wird vermutlich die gleiche Elf wie schon beim 2:1 gegen Bilbao aufs Feld schicken.

Voraussichtliche Aufstellung: Coutinho – Johansson, Gouweleeuw, van der Linden, Haps – Rienstra, van Overeem, Henriksen, Souza – Janssen, Tankovic

FC Augsburg

Augsburg strauchelt nicht nur in der Europa League sondern auch und vor allem in der Bundesliga. Gegen Darmstadt gab es eine weitere Niederlage. Die Fuggerstädter haben somit nur eine ihrer letzten zehn Partien gewonnen. Nach dem 1:1 in Leverkusen glaubten viele an die Wende, doch gegen Darmstadt waren sie kaum wiederzuerkennen. Wenn sie weiterhin so auftreten geht es geradewegs in die zweite Liga.

Auch in der Europa League sieht es nicht viel besser aus. Es gab zu Beginn eine Niederlage in Bilbao aber auch Partizan Belgrad war wohl eine Nummer zu groß. Mit solchen Leistungen erweisen sie der Bundesliga einen Bärendienst, doch das wird ihnen im Moment wohl ganz egal sein.

Aufstellung FC Augsburg

Gut möglich, dass Weinzierl hier einigen Spielern aus der zweiten Reihe eine Chance gibt, denn die ganze Aufmerksamkeit sollte mittlerweile auf der Liga liegen.

Voraussichtliche Aufstellung: Hitz – Verhaegh, Callsen-Bracker, Hong, Max – Baier, Koo, Ji, Altintop, Bobadilla – Matavz

Tipp

Alkmaar sollte hier relativ leichtes Spiel haben. Zwar sind auch sie nicht in der besten Verfassung, doch Augsburg steht derzeit komplett neben sich. Die überraschend gute Quote solltet ihr euch auf keinen Fall entgehen lassen.

Tipp: Sieg Alkmaar – 2.90 bet365

Bet365 BonusWertungLink
100€
Bet365 Erfahrungen
Besuchen

Liveticker und Statistiken