Nachdem ich gestern daneben lag (obwohl es sehr frustrierend ist bei Chelsea die richtigen Personen zu loben, die dann am Ende doch zum Einsatz kommen und entscheidend sind) ist heute die noch schwerer einzuschätzende Europa League an der Reihe. Allein schon 2-3 Sieg im Hinspiel gleicht einer unglaublichen Sensation und macht gleichzeitig deutlich, dass die große Dominanz der reichen englischen Vereine im Moment nicht vorhanden ist.

Bilbao beharrt auch weiterhin auf ihrer Politik nur Basken im Team zu haben und trotz dieser schwachsinnigen nationalistischen Einstellung ist man dazu geneigt fasziniert zu sein wie dieser Club es schafft aus so wenig potenziellen Personen, die als Spieler in Frage kommen, so viele wirklich ausgezeichnete Spieler zu bekommen. Ihr Fels bleibt natürlich Llorente, der eine Tormaschine ist, aber auch unter den jüngeren gibt es fantastische Talente wie Muniain, Herrer oder de Marcos. Allgemein ist die Anzahl junger Spieler eine weitere faszinierende Tatsache. Die Jugend bringt natürlich das alte Problem der fehlenden Beständigkeit mit sich, aber das Potenzial dieses Teams ist wie immer enorm. Alle Schlüsselspieler sind verfügbar und so kann Bilbao aus allen Rohren feuern.

United muss hier alles daran setzen die Blamage zu verhindern, wobei ihr aktuelles Hauptziel sicherlich der Verbleib auf Platz eins in der Premier League ist. ManU ließ Nani und Phil Jones in England und der Einsatz von Smalling ist auch unwahrscheinlich. Zurück im Kader sind Cleverley und Valencia, die vor allem der Offensive helfen sollten. Das Problem für United wird nicht ihre Offensive sein, denn die war auch im Hinspiel solide. Die Defensive zeigte jedoch, dass einige der Spieler nicht mehr das hohe Niveau haben, das man erwartet und selbst Evra zeigte große Probleme gegen einen trickreichen Muniain.

Was hier passiert ist kaum vorherzusehen, aber ich bin sicher, dass wir sehr viel Action sehen werden und viele Tore.

Tipp: Über 2,5 Tore – 1,65 interwetten

Voraussichtliche Aufstellung Bilbao: Iraizoz – Iraola, San Jose, Amorebieta, Aurtenetxe – Martinez, Ander – Susaeta, De Marcos, Muniain – Llorente

Voraussichtliche Aufstellung Manchester United:  De Gea – Fabio, Ferdinand, Evans, Evra – Valencia, Carrick, Scholes, Young – Rooney, Welbeck