Roma – Napoli, das womöglich vorentscheidende Duell in der Serie A um Platz zwei und damit die direkte Qualifikation für die Champions League. Der AS Rom befindet sich als Tabellendritter mit fünf Punkten Rückstand auf den SSC Neapel in der Jägerrolle, könnte mit einem Heimsieg aber nochmals für Spannung sorgen.

Eine Spannung, die im Titelrennen nicht mehr vorhanden ist, trennen Napoli doch vier Runden vor Schluss schon neun Punkte von Spitzenreiter Juventus Turin. 149 Partien gab es bisher zwischen beiden Vereinen. 54 davon gewann die Roma, während es Napoli bei 52 Unentschieden auf 43 Siege bringt. In Rom gewann Neapel indes nur neunmal und kassierte bei 29 Remis schon 36 Niederlagen.

Form und Head2Head

AS Rom vs SSC Neapel 25.04.2016 Tipp

AS Rom

Seit dem 0:1 Ende Januar bei Juventus Turin hat der AS Rom nur noch zweimal verloren – jeweils im Achtelfinale der Champions League gegen Real Madrid (zweimal 0:2). In der Serie A ist die Roma inzwischen seit 13 Spielen unbesiegt. Doch nachdem auf die Pleite in Turin acht Siege am Stück gefolgt waren, lief es in den vergangenen Wochen nicht mehr ganz so rund.

Zu Hause gegen Inter Mailand (1:1) und gegen den FC Bologna (1:1) kam die Mannschaft von Trainer Luciano Spalletti ebenso nur zu einem Unentschieden wie bei Atalanta Bergamo. Die übrigen Partien beiden der letzten fünf Spiele gegen Lazio Rom (4:1) und nun am Mittwoch gegen den FC Turin (3:2) entschied die Roma aber im eigenen Stadion für sich.

Viel dürfte sich bei der Roma im Vergleich zum Spiel gegen Turin nicht ändern. Altstar Francesco Totti, der nach seiner Einwechslung doppelt zum Sieg traf, muss zunächst wohl wieder auf die Bank. Nicht dabei sind weiterhin die verletzten Ezequiel Ponce, Norbert Gyömber und Salih Ucan.

Aufstellung AS Rom

Voraussichtliche Aufstellung: Szczesny – Maicon, Manolas, Rüdiger, Emerson – Florenzi, Keita, Nainggolan – Salah, Perotti, El Shaarawy

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,60
€100

SSC Neapel

Mit dem 6:0 gegen den FC Bologna hat sich der SSC Neapel am Dienstag richtig den Frust von der Seele geschossen, ist man sich doch darüber im Klaren, dass die Meisterschaft nicht zuletzt mit den jüngsten beiden Auswärtsniederlagen bei Udinese Calcio (1:3) und bei Inter Mailand (0:2) mehr oder weniger verspielt wurde. Zu Hause ist die Bilanz der Mannschaft von Trainer Maurizio Sarri dagegen unverändert makellos.

So verlor Napoli keines der bisherigen 17 Heimspiele in der Serie A und feierte bei drei Remis sogar 14 Siege. Auswärts hingegen liegt Napoli hinter Juventus und der Roma nur auf dem dritten Platz – reicht es nicht für die Meisterschaft, müssen die Gründe dafür vor allem in fünf Niederlagen und vier Unentschieden bei lediglich acht Siegen auf gegnerischem Platz gesucht werden.

Trotz seiner beiden Tore gegen Bologna muss Manolo Gabbiadini seinen Platz in der Startelf wohl räumen, da Torjäger Gonzalo Higuain nach abgesessener Rotsperre wieder auflaufen darf. Ansonsten sind keine Änderungen und damit die beste Elf zu erwarten.

Aufstellung SSC Neapel

Voraussichtliche Aufstellung: Reina – Hysaj, Raul Albiol, Koulibaly, Ghoulam – Allan, Jorginho, Hamsik – José Callejon, Higuain, Mertens

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,80
€150

Tipp

Beide Mannschaften begegnen sich auf Augenhöhe, wobei anders als bei den meisten italienischen Spitzenspielen diesmal nicht mit einer von der Taktik geprägten und daher torarmen Partie zu rechnen ist. Die Roma stellt vielmehr mit 73 Toren die beste Offensive der Liga, knapp vor Napoli mit 72 Treffern. Ein unterhaltsamer Abend scheint daher gut möglich.

Tipp: Über 2,5 – 1.80 MyBet (sehr gute Quoten, Steuerfreie Freitag und viele andere gute Angebote)

Anbieter
Bonus
Link
mybet bonus
€100
Code: mb4z5z

Liveticker und Statistiken