Ein Aufsteiger empfängt einen Aufsteiger! Die Arminia ist zurück in Liga zwei. Die Traditionsmannschaft musste ähnlich wie der KSC durch die Knochemühle dritte Liga um zumindest wieder Licht am Ende des Tunnels zu sehen. Sowohl Bielefeld als auch Karlsruhe gehören einfach in die zweite Liga!

Bielefeld hatte einen schweren Start in die noch junge Saison. Am ersten Spieltag unterlagen sie Greuther Fürth mit 0:2. In diesem Spiel machte sich die Unerfahrenheit der Truppe breit. Am Wochenende wussten sie zumindest kämperisch zu überzeugen und holten nach Rückstand noch ein 1:1 gegen Geheimfavorit Union.

Der Gegner von heute ist ebenfalls ein Aufsteiger. Der Eintracht gelang nach Jahren der Tristesse der Sprung in die Bundesliga. So sehr sie sich das in der letzten Saison auch verdient haben, so schwer sehe ich die Mission Klassenerhalt. Die Mannschaft von Torsten Lieberknecht verfügt nicht gerade über Erfahrung im Haifischbecken Bundesliga.

Ich persönlich sehe sie auf einer Stufe mit Greuther Fürth. Die haben letztes Jahr gezeigt, dass die erste Liga doch eine Nummer zu groß für sie war. Braunschweig darf mich aber gern eines Besseren belehren.

Arminia Bielefeld – Eintracht Braunschweig Tipp

Die Arminia spielt in der heimischen Schüco – Arena, ein entscheidender Vorteil in diesem Spiel. Auch haben mich die Leistungen der Eintracht in der Vorbereitung nicht gerade vom Hocker gerissen. Im letzten Testspiel gegen West Ham gab es ein klares 0:3.

Tipp: Sieg Bielefeld – 3,30 Tipico

Tipico BonusWertungLink
100€
Tipico Erfahrungen
Besuchen