Argentinien und Uruguay, ein wunderbarer Klassiker und diesmal ein Klassiker zwischen zwei Teams, die im Moment alles andere als glücklich sind. Beide haben eine unglaubliche Lieber zum Fußball und natürlich eine große Geschichte. Und beide haben auch immer wieder tragische Figuren produziert. In diesem Fall vielleicht sogar Messi als großen Loser???

Argentinien

Was ein Schmerz war es für die Argentinier zum zweiten Mal ins Finale der Copa America zu kommen, nur um erneut gegen die kampfstarken Chilenen zu verlieren. Das Schlimme war, dass sie bis zum Finale wie der absolut und 100% klare Favorit aussahen. Sie fegten über jedes Team hinweg und waren dominant, doch es klappte erneut nicht mit einem größeren Titel für Messi. Die Reaktion war sein Rücktritt von der Nationalmannschaft, doch das scheint nun auch schon Geschichte zu sein. Geschichte ist definitiv Ex-Trainer Gerardo Martino, der durch Edgardo Bauza ersetzt wurde.

Seit dem Finale gab es viel Chaos und Probleme, doch das wichtigste für das Land schien, dass Messi wieder dabei sein wird in Zukunft. Die Frage, die man sich wirklich stellen muss ist, wie dieses Team keinen Titel gewinnen kann. Sie haben einen unglaublichen Kader, vor allem in der Offensive, aber die Defizite liegen hier vor allem in der Führung. Messi scheint ein spielerischer Anführer zu sein, aber am Ende wohl kein charakterlicher, so wie es ein Ronaldo für Portugal ist.

Aufstellung Argentinien

Die Hiobsbotschaft „Messi ist verletzt“. Daneben werden auch Aguero und Pastore fehlen. Higuain hat noch (sehr offensichtlich) zu viel Speck auf den Rippen und hält keine 90 Minuten durch.

Voraussichtliche Aufstellung: Romero – Rojo, Funes Mori, Otamendi, Mercado – Mascherano, Banega, Biglia – Lamela, Di Maria, Dybala

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,62
€100

Uruguay

Für Uruguay verlief die Copa noch viel schlimmer. Sie mussten ganz früh die Koffer packen und ihr Superstar konnte gar nicht wirklich ins Geschehen eingreifen. Man kann Suarez dabei vorwerfen was man will, aber er hat sich schon als klarer Anführer dieses Teams präsentiert.

Was man nicht vergessen sollte…so schlecht die Copa verlief, so gut stehen sie in der Qualifikation. Hier sind sie oben in der Tabelle, gemeinsam mit Ecuador. Oscar Tabarez wurde auch nach dem Debakel in den USA nicht wirklich in Frage gestellt, was durchaus erstaunlich ist.

Aufstellung Uruguay

Es gibt einige Neulinge. Verteidiger Ricca von Malaga wird sein Debut feiern, eben so wie Mittelfeldspeiler Laxalt von Genua. Suarez ist dabei und wird im Sturm vermutlich ein Duett mit Cavani bilden.

Voraussichtliche Aufstellung: Muslera – Periera, Fucile, Godin, Silva – Sanchez, Rios, Gonzalez, Ramirez – Cavani, Suarez

Quote
Anbieter
Bonus
Link
5,60
200%+5€

Tipp

Ganz schweres Ding um bei Fußballersprache zu bleiben. Beide Teams haben einen schönen Kader, doch bei Argentinien fehlen gleich drei absolute Schlüsselspieler mit Messi, Higuain und Agüero. Da fehlt mir einfach ein Mann, der den Ball auch mit Leichtigkeit reinmachen kann.

Tipp: Doppelchance Unentschieden oder Uruguay – 2,40 bet365 (tolle Quote bei unserem Testsieger)

Anbieter
Bonus
Link
bet365 bonus
€100
Code: BONUSBET

Liveticker und Statistiken