Auch ich kann meinen Augen kaum trauen, als ich den Namen Bournemouth in Verbindung mit der Premier League gelesen habe. Das kann man in Deutschland in etwa mit der Situation von Darmstadt vergleichen. Ob sie in der Lage sind, in der Premier League zu bestehen mag ich zu bezweifeln, doch es warten 38 Spiele auf sie, um uns vom Gegenteil zu überzeugen.

Bei Aston Villa ging es auch im letzten Jahr fast nur gegen den Abstieg. Das wollen sie in diesem Jahr wenn es irgendwie geht vermeiden, doch wer soll nach dem Abgang von Benteke für die Tore sorgen?

AFC Bournemouth

Willkommen in der Premier League! Der AFC Bournemouth stand vor ca. zwei Jahren vor dem finanziellen Ruin und man wollte sie daher schon in die Dritte Liga abspeisen, doch nur kurze Zeit später dürfen sie gegen Chelsea oder Manchester United antreten.

Bournemouth wurde vor der letzten Saison als Abstiegskandidat in der Championship gehandelt, doch sie schafften es irgendwie, diese Liga sogar zu gewinnen. Im Verlaufe der Saison entwickelte sich eine Art Eigendynamik, die man nicht mehr stoppen konnte. Nahezu jeder Experte rechnet mit dem direkten Wiederabstieg, doch das hatte man auch bei Crystal Palace gedacht.

Aufstellung AFC Bournemouth

Voraussichtliche Aufstellung: Boruc – Francis, Elphick, Cook, Mings – Ritchie, Gosling, Surman, Pugh – Gradel, Wilson

Aston Villa

Wenn man etwas Positives aus der vergangenen Saison ziehen möchte, dann ist das Wohl der Fakt, dass sie im Pokalfinale standen und somit in der Europa League teilnehmen dürfen. In Wembley hatten sie gegen den FC Arsenal allerdings nicht den Hauch einer Chance. Nach der überfälligen Entlassung von Paul Lambert haben sie sich unter Tim Sherwood ein wenig verbessert. Zumindest die Offensive war ab und an in der Lage mal wieder ein Tor zu erzielen.

Besonders Christian Benteke fand am Ende zu seiner alten Form zurück. Diese Lücke soll nun Jordan Ayew schließen, den sie von Marseille verpflichtet haben.

Aufstellung Aston Villa

Villa muss hier auf Okore verzichten, zudem sind Gardner, Agbonlahor und Neuzugang Crespo angeschlagen.

Voraussichtliche Aufstellung: Guzan – Amavi, Clark, Richards, Hutton – Gueye, Westwood, Bacuna – Sinclair, Kozak, Ayew

Tipp

In dieser Partie gehen wir mit dem Außenseiter. Die ganze Stadt steht Kopf und wird die Mannschaft bedingungslos nach vorne peitschen. Villa muss sich nach dem Abgang seines Leistungsträgers erst einmal finden.

Tipp: Sieg Bournemouth – 2.05 bwin

Bwin BonusWertungLink
50€
Bwin Erfahrungen
Besuchen

Liveticker und Statistiken